Joachim Lederer neues Vorstandsmitglied der Handwerkskammer Freiburg

Joachim Lederer aus Weil am Rhein ist Mitglied des Vorstands der Handwerkskammer Freiburg. Der 60-jährige Metzgermeister tritt die Nachfolge von Michael Schwab an, der sein Unternehmen erfolgreich übergeben hat und somit aus der Vollversammlung und dem Vorstand ausgeschieden ist.

Die Wahl des neuen Vorstandsmitglieds wurde aufgrund der Corona-Beschränkungen per Briefwahl durchgeführt. Die Mitglieder der Vollversammlung der Handwerkskammer wählten Joachim Lederer mehrheitlich in das Kammergremium. Lederer tritt damit neben seinen Ämtern als Obermeister der Fleischerinnung Lörrach, als Vorstandsmitglied der Kreishandwerkerschaft Lörrach, als Landesinnungsmeister des Fleischerhandwerks in Baden-Württemberg und als Gesamtvorstandsmitglied des Deutschen Fleischer-Verbands e.V. ein weiteres Ehrenamt an.


Der Vorstand der Handwerkskammer Freiburg besteht aus dem dreiköpfigen Präsidium sowie sechs weiteren Vertretern des regionalen Handwerks. Im Vorstand sind sowohl Arbeitgeber (sechs Sitze, davon ein Vizepräsident) als auch Arbeitnehmer (drei Sitze, davon ein Vizepräsident) des regionalen Handwerks vertreten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Handwerkskammer Freiburg
Bismarckallee 6
79098 Freiburg im Breisgau
Telefon: +49 (761) 21800-0
Telefax: +49 (761) 21800-333
http://www.hwk-freiburg.de

Ansprechpartner:
Gitta Liebig
Telefon: +49 (761) 21800-415
E-Mail: gitta.liebig@hwk-freiburg.de
Daniel Ganser
Stabsstellenleiter
Telefon: 0761 21800 – 535
E-Mail: daniel.ganser@hwk-freiburg.de
Jürgen Galle
Telefon: +49 (761) 21800-450
Fax: +49 (761) 21800-333
E-Mail: juergen.galle@hwk-freiburg.de
Christopher Breaux
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (761) 21800-445
Fax: +49 (761) 21800-333
E-Mail: christopher.breaux@hwk-freiburg.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel