Deutscher Presseindex

VWI: Interdisziplinarität zahlt sich in der Krise besonders aus

VWI: Interdisziplinarität zahlt sich in der Krise besonders aus

Die Schlagzeilen zum deutschen Arbeitsmarkt sind zurzeit wenig ermutigend: Entlassungen, Kurzarbeit und Einstellungsstopps dominieren das Bild. Auch Wirtschaftsingenieurinnen und Wirtschaftsingenieure, die gerade die Hochschulen verlassen oder eine neue Position anstreben, spüren diese Auswirkungen der Corona-Pandemie. Insgesamt bleibt ihre Arbeitsmarktsituation jedoch gut, ist der Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e. V. (VWI) überzeugt. „Die interdisziplinäre Kombination aus technischenRead more about VWI: Interdisziplinarität zahlt sich in der Krise besonders aus[…]

TÜV Rheinland Akademie bietet ab 2. Juni 2020 wieder Präsenzveranstaltungen

TÜV Rheinland Akademie bietet ab 2. Juni 2020 wieder Präsenzveranstaltungen

Ab 2. Juni 2020 bietet die Akademie von TÜV Rheinland wieder Präsenzveranstaltungen an. Abhängig von den Regelungen im jeweiligen Bundesland, können Teilnehmerinnen und Teilnehmer dann ihre Aus- und Weiterbildung wieder in direktem und persönlichem Austausch mit den Trainerinnen und Trainern erleben. Daneben bietet TÜV Rheinland aktuell und weiterhin umfassende Online-Schulungsmöglichkeiten an. „Für uns als TÜVRead more about TÜV Rheinland Akademie bietet ab 2. Juni 2020 wieder Präsenzveranstaltungen[…]

Strafbefehl wegen falschem Meistertitel

Strafbefehl wegen falschem Meistertitel

Der Meistertitel im Handwerk hat eine große Bedeutung und einen hohen Stellenwert. Nicht nur, dass er ein Beleg für überdurchschnittliches Können und Wissen zum Ausdruck bringt, er berechtigt darüber hinaus in zahlreichen Gewerken zur Ausübung eines Handwerks und zur Ausbildung von Jugendlichen. Wer sich, ohne den entsprechenden Abschluss, als Geselle oder Meister im Handwerk ausgibtRead more about Strafbefehl wegen falschem Meistertitel[…]

Best of Beethoven reloaded am 18. Juni

Best of Beethoven reloaded am 18. Juni

Best of Beethoven reloaded heißt es am Donnerstag, 18. Juni, 18 Uhr. Denn dann wollen die Initiatoren des Ideenmarktes, die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg und die Synergie VertriebsDienstleistungs GmbH, den Ideenmarkt vom Februar 2020 digital fortsetzen. „Wir wollen gemeinsam mit Vertretern der Beethoven Jubiläums Gesellschaft und mit unseren Ausstellern diskutieren, wie die aktuelle SituationRead more about Best of Beethoven reloaded am 18. Juni[…]

Aktuelle Marktforschungs-Studie zu Online-Weiterbildungen  – Kompakttraining GmbH & Co.KG eruiert die Nachfrage nach digitalen Lernformaten

Aktuelle Marktforschungs-Studie zu Online-Weiterbildungen – Kompakttraining GmbH & Co.KG eruiert die Nachfrage nach digitalen Lernformaten

Die Coronakrise hat den Weiterbildungsmarkt komplett umgekrempelt, denn Präsenztermine als offene Seminare oder Inhouse-Schulungen sind entweder noch nicht möglich oder noch stark eingeschränkt – aber sind Online-Seminare wirklich eine Alternative? Daher hat das Serviceteam der Kompakttraining mit einer Studie begonnen, um die Notwendigkeit und Akzeptanz aber auch die Erfahrungen von potentiellen Kunden zu eruieren. Ziel der BefragungRead more about Aktuelle Marktforschungs-Studie zu Online-Weiterbildungen – Kompakttraining GmbH & Co.KG eruiert die Nachfrage nach digitalen Lernformaten[…]

Welcome Center Heilbronn-Franken: Persönliche Beratung nach Terminvereinbarung wieder möglich

Welcome Center Heilbronn-Franken: Persönliche Beratung nach Terminvereinbarung wieder möglich

Die vergangenen Wochen haben viele Menschen auf der ganzen Welt vor neue Herausforderungen gestellt. So haben sich auch für internationale Fachkräfte einige neue Fragen aufgetan. In den letzten Wochen beriet das Welcome Center Heilbronn-Franken ratsuchende Fachkräfte und Unternehmen aus dem Homeoffice unter anderem zu Fragen rund um das Thema Einreise und Aufenthalt. Ab Juni istRead more about Welcome Center Heilbronn-Franken: Persönliche Beratung nach Terminvereinbarung wieder möglich[…]

Ministerium für Bildung und Forschung fördert SmartPro weitere vier Jahre

Ministerium für Bildung und Forschung fördert SmartPro weitere vier Jahre

Bereits seit 2017 läuft an der Hochschule Aalen das Projekt SmartPro. Dabei stehen gemeinsame Forschungsaktivitäten mit zumeist regionalen Unternehmen zu gesellschaftlich und ökonomisch relevanten Themen wie Energieeffizienz und Ressourcenschonung im Mittelpunkt. Die hier erzielten Ergebnisse wurden jetzt durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung BMBF positiv evaluiert. Die Hochschule Aalen freut sich über die FortführungRead more about Ministerium für Bildung und Forschung fördert SmartPro weitere vier Jahre[…]

Weiterbildung mit dem Qualifizierungschancengesetz

Weiterbildung mit dem Qualifizierungschancengesetz

Seit dem 01. Januar 2019 gilt das Qualifizierungschancengesetz. Damit werden Weiterbildungen gefördert, die  Arbeitnehmer auf den Wandel in der Arbeitswelt vorbereiten sollen. Viele Arbeitsplätze erfahren in den kommenden Jahren durch die Digitalisierung erhebliche Änderungen. Wer sich, oder seine Mitarbeiter, darauf vorbereiten möchte, kann eine Förderung vom Staat beantragen. Update: Durch das Arbeit-von-Morgen-Gesetz, welches im AprilRead more about Weiterbildung mit dem Qualifizierungschancengesetz[…]

Kultusministerin Prien: „Wir geben den Schulen große Freiräume, lassen uns aber zunehmend berichten“

Kultusministerin Prien: „Wir geben den Schulen große Freiräume, lassen uns aber zunehmend berichten“

Schleswig-Holstein Kultusministerin Karin Prien hat in der neuesten Ausgabe von Standpunkte TV darauf hingewiesen, dass es in der Phase der Wiederaufnahme und Neuorganisation des Unterrichts wichtig sei, den Schulen große Freiräume zu geben: „Das ist angesichts der sehr unterschiedlichen Unterrichtskonzepte und Rahmenbedingungen vor Ort nötig. Wir lassen uns jetzt verstärkt berichten, wie die Schulen dasRead more about Kultusministerin Prien: „Wir geben den Schulen große Freiräume, lassen uns aber zunehmend berichten“[…]

Info-Webinar zum berufsbegleitenden Masterstudium Prozesstechnik (M.Eng.)

Info-Webinar zum berufsbegleitenden Masterstudium Prozesstechnik (M.Eng.)

Ingenieurinnen und Ingenieure, die sich weiterqualifizieren und auf ein modernes Arbeitsumfeld vorbereiten möchten, können sich am Mittwoch, den 10. Juni 2020 von 17:00 bis 19:30 Uhr ausführlich in einem Webinar informieren. Studiengangsleiter, Prof. Dr. Wulf Kaiser stellt den Aufbau des Masterstudiums Prozesstechnik vor, erläutert die Inhalte der angebotenen Module und den zeitlichen Ablauf. Die Teilnehmer/innenRead more about Info-Webinar zum berufsbegleitenden Masterstudium Prozesstechnik (M.Eng.)[…]