Deutscher Presseindex

Daimler Abgasskandals – KBA ruft Mercedes C Klasse wegen unzulässiger Abschalteinrichtung zurück, nächste Hiobsbotschaft für Mercedes Fahrer

Daimler Abgasskandals – KBA ruft Mercedes C Klasse wegen unzulässiger Abschalteinrichtung zurück, nächste Hiobsbotschaft für Mercedes Fahrer

Daimler versinkt weiter im Abgassumpf. Am 13. Februar 2019 hat das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) einen weiteren Rückruf bekannt gegeben: Daimler muss das Modell C – Klasse der Baujahre 2013 bis 2018 zurückrufen und eine unzulässige Abschalteinrichtung entfernen. Weltweit werden 99.452 Fahrzeuge zurückgerufen, in Deutschland sind es nach Angaben des KBA 11.411 Fahrzeuge, die betroffen sind. MercedesRead more about Daimler Abgasskandals – KBA ruft Mercedes C Klasse wegen unzulässiger Abschalteinrichtung zurück, nächste Hiobsbotschaft für Mercedes Fahrer[…]

Auf dem Holzweg – wenn Wegeunfälle nicht versichert sind

Auf dem Holzweg – wenn Wegeunfälle nicht versichert sind

Die gesetzliche Unfallversicherung tritt nicht nur für Unfälle ein, die während der Arbeit oder in der Schule geschehen, sondern auch, wenn sich der Unfall auf dem Weg dorthin ereignet. Diese so genannten Wegeunfälle sind laut Sozialgesetzbuch (SGB, § 8 Absatz 2) ebenfalls abgesichert. Dennoch gibt es viele Fälle, in denen die Unfallversicherung nicht einstehen muss.Read more about Auf dem Holzweg – wenn Wegeunfälle nicht versichert sind[…]

Wolken an Ostbayerns Konjunkturhimmel?

Wolken an Ostbayerns Konjunkturhimmel?

Seit 2015 bewerten Ostbayerns Handwerksunternehmen ihre Lage stetig positiver. Viele Unternehmen sind optimistisch für 2019. Die Zahl derer, die skeptischer in die Zukunft blicken, wächst jedoch, wie aktuelle Konjunkturumfragen zeigen.  Ziehen 2019 Wolken am Konjunkturhimmel herauf? Beim Blick auf die Zahlen des Handwerks in Ostbayern mit rund 38.000 Betrieben und mehr als 200.000 Beschäftigten ergibtRead more about Wolken an Ostbayerns Konjunkturhimmel?[…]

Audi Abgasskandal – Anwälte setzen erfolgreich Schadenersatz durch

Audi Abgasskandal – Anwälte setzen erfolgreich Schadenersatz durch

Das Landgericht Stuttgart (7 O 265/18)  hat einen Händler zur Rücknahme eines Audi A4 Avant 3 Liter TDI verurteilt und festgestellt, dass die Audi AG für alle Schäden aufkommen muss, die aus dem Einbau einer unzulässigen Abschalteinrichtung resultieren. Außerdem stellte das Gericht u.a. fest, das verbaute Thermofenster eine unzulässige Abschalteinrichtung ist, und somit dem KlägerRead more about Audi Abgasskandal – Anwälte setzen erfolgreich Schadenersatz durch[…]

Ping Calls: Vorsicht, verpasster Anruf

Ping Calls: Vorsicht, verpasster Anruf

Wenn es darum geht, an das Geld anderer Leute zu kommen, sind Gauner auch per Telefon oder Smartphone extrem einfallsreich. Immer wieder überraschen uns die Übeltäter mit neuen mehr oder weniger einfallsreichen, immer aber dreisten Maschen. Eine einfache, aber wirksame Methode sind Ping Calls. Was es damit auf sich hat, wissen die Rechtsexperten der ARAG.Read more about Ping Calls: Vorsicht, verpasster Anruf[…]

2. Mitteldeutscher Windbranchentag

2. Mitteldeutscher Windbranchentag

. Vortrag zum Thema „2. Mitteldeutscher Windbranchentag” am 19.03.2019 um 10:00 Uhr. 19.03.2019 – 10:00 Uhr  martin@maslaton.de Georg-Friedrich-Händel-Halle  Salzgrafenplatz 1  06108 Halle Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung: MASLATON Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Holbeinstraße 24 04229 Leipzig Telefon: +49 (341) 14950-0 Telefax: +49 (341) 14950-14 http://www.maslaton.de Ansprechpartner: Martin Maslaton Telefon: +49 (341) 1495-00 E-Mail: martin@maslaton.de Weiterführende Links OriginalmeldungRead more about 2. Mitteldeutscher Windbranchentag[…]

MASLATON Kanzleiveranstaltung

MASLATON Kanzleiveranstaltung

. 13.03.2019 – 09:00 Uhr  martin@maslaton.de Informieren Sie sich auch 2019 wieder über den aktuellen Stand und über Brennpunkte aus unserer täglichen Beratungspraxis. Diskutieren Sie mit unseren Referenten und den anderen Teilnehmern rechtliche Probleme und aktuelle Entwicklungen bei der Umsetzung von Windkraftvorhaben, sowie über typische Einwendungen und Lösungsansätze zur Konfl iktbewältigung. Weitere Schwerpunkte bilden das Luftverkehrsrecht, das Natur-Read more about MASLATON Kanzleiveranstaltung[…]

Die Datenschutzbehörde – dein Freund und Helfer?

Die Datenschutzbehörde – dein Freund und Helfer?

Ein Versandunternehmen wandte sich ratsuchend an die zuständige Datenschutzbehörde, weil einer seiner Dienstleister auch auf mehrfache Aufforderung keinen Vertrag zur Auftragsverarbeitung zusendete. Hierdurch auf den Sachverhalt aufmerksam geworden, verhängte die Behörde später ein Bußgeld in Höhe von 5.000,00 € gegen das Unternehmen. Fehlender Vertrag und beiderseitige Pflicht Das betroffene Versandunternehmen aus der Hansestadt Hamburg arbeiteteRead more about Die Datenschutzbehörde – dein Freund und Helfer?[…]

Unzulässige Werbung bei Doppelcharakter – AG Bonn zu Werbung in E-Mail-Signaturen

Unzulässige Werbung bei Doppelcharakter – AG Bonn zu Werbung in E-Mail-Signaturen

Das AG Bonn (Urt. v. 9.5.2018, Az. 111 C 136/17) hatte über einen Fall zu urteilen, in dem neben dem irrtümlichen Versand von Werbung die Problematik von in Signaturen enthaltener unerwünschter Werbung zum Tragen kam. Nach dem Urteil ist auch eine E-Mail mit Doppelcharakter aus zulässigem Inhalt und Signatur mit Werbeinhalten abmahnbar. Sachverhalt Ein TelekommunikationsunternehmenRead more about Unzulässige Werbung bei Doppelcharakter – AG Bonn zu Werbung in E-Mail-Signaturen[…]

DSGVO – Rekordstrafe für Google

DSGVO – Rekordstrafe für Google

Die französische Datenschutzbehörde CNIL verhängte diese Woche gegen Google eine Geldbuße in Höhe von 50 Millionen Euro, wie die Behörde auf ihrer Website am Montag bekannt gab. Dies stellt bisher die höchste Strafzahlung für einen Verstoß gegen die DSGVO in der EU seit dem Inkrafttreten am 25.05.2018 dar. Die Strafe erging auf Grund von Beschwerden gegen GooglesRead more about DSGVO – Rekordstrafe für Google[…]