Deutscher Presseindex

Besserer Schutz für gefährdete Wildpflanzen

Besserer Schutz für gefährdete Wildpflanzen

Ein bundesweites Netzwerk Botanischer Gärten arbeitet künftig daran, das Überleben von 92 gefährdeten Pflanzenarten in Deutschland zu sichern. Das Bundesumweltministerium fördert das Projekt „Wildpflanzenschutz Deutschland II“ (WIPs-De II) im Rahmen des Bundesprogramms Biologische Vielfalt mit rund 4,2 Millionen Euro über die nächsten fünf Jahre. Das Bundesamt für Naturschutz (BfN) begleitet das Projekt inhaltlich. Bundesumweltministerin SvenjaRead more about Besserer Schutz für gefährdete Wildpflanzen[…]

Deutscher Naturschutztag fordert verstärkten Meeres- und Küstenschutz

Deutscher Naturschutztag fordert verstärkten Meeres- und Küstenschutz

Heute endet mit der Verabschiedung der „Kieler Erklärung“ der 34. Deutsche Naturschutztag (DNT) in Kiel. Seit vergangenem Mittwoch diskutierten auf dem Campus der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel über 1.300 Fachleute aus ganz Deutschland, die sich beruflich oder ehrenamtlich für den Naturschutz einsetzen. Erfreulich war das große Interesse junger Menschen am DNT. Den Schwerpunkt bildeten der nationaleRead more about Deutscher Naturschutztag fordert verstärkten Meeres- und Küstenschutz[…]

34. Deutscher Naturschutztag: Teilnehmerzahlen übertreffen alle Erwartungen

34. Deutscher Naturschutztag: Teilnehmerzahlen übertreffen alle Erwartungen

Bundesweit größte Naturschutzveranstaltung startet in Kiel zum Thema „Küsten- und Meeresschutz“ Gemeinsame Presseinformation der Veranstalter des 34. Deutschen Naturschutztags: Bundesverband Beruflicher Naturschutz (BBN), Bundesamt für Naturschutz (BfN), Umweltdachverband Deutscher Naturschutzring (DNR) und Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein (MELUND) Heute startet in Kiel die größte Naturschutz-Veranstaltung in Deutschland, der 34.Read more about 34. Deutscher Naturschutztag: Teilnehmerzahlen übertreffen alle Erwartungen[…]

FP-Politiker fordert Abschuss von Auslandswölfen

FP-Politiker fordert Abschuss von Auslandswölfen

FP-Landesrat Waldhäusl sorgt mit einem neuen Vorschlag für Aufsehen: Auslands-Wölfe, die Schaden anrichten, sollen zum Abschuss freigegeben werden. Schon einmal erregte Waldhäusl mit dem Sager der Migrations-Hunde, also Hunde, die aus dem Ausland kommen, Aufsehen. Nun will er den wenigen Wölfen, die in Österreich seit Kurzem heimisch sind, ans „Leder“. Interessant dabei die Frage: WieRead more about FP-Politiker fordert Abschuss von Auslandswölfen[…]

TÜV SÜD gibt Tipps beim Kauf von Heckenscheren

TÜV SÜD gibt Tipps beim Kauf von Heckenscheren

Im Herbst beginnt für Gartenbesitzer wieder eine arbeitsreiche Zeit. Beete werden winterfest gemacht und Hecken geschnitten. Dazu bedarf es auch der passenden Arbeitsgeräte. Sollte die Anschaffung einer Heckenschere anstehen, steht dem Verbraucher eine Vielzahl von Geräten zur Verfügung. Auf was man neben Bedienkomfort und Sicherheit noch achten sollte, weiß Armin Saurer von TÜV SÜD. SindRead more about TÜV SÜD gibt Tipps beim Kauf von Heckenscheren[…]

Großer Andrang bei den Geisenheimer Rebsortentagen 2018

Großer Andrang bei den Geisenheimer Rebsortentagen 2018

Die Geisenheimer Rebsortentage 2018 boten Interessierten an der Hochschule Geisenheim wieder ein spannendes Programm rund um die Reben der Zukunft – und an zwei Tagen wie gewohnt auch die Möglichkeit, Versuchsweine des Instituts für Rebenzüchtung aus Mikrovinifikation zu verkosten. Thematisch standen in diesem Jahr pilzwiderstandsfähige Sorten und die große Bandbreite von unterschiedlichen Rieslingtypen im Fokus.Read more about Großer Andrang bei den Geisenheimer Rebsortentagen 2018[…]

Der Garten im Herbst: Pflanzenpflege hat Hochsaison

Der Garten im Herbst: Pflanzenpflege hat Hochsaison

Der Herbst ist da. Und damit die Zeit, um alles dafür zu tun, damit die Pflanzen gut durch den Winter kommen. Nur dann können sie im Frühling wieder mit voller Kraft durchstarten. bauemotion.de verrät, welche Arbeiten jetzt im Garten genau anstehen. Oft versinkt der Garten im Herbst regelrecht im Laub. Bei den Pflanzflächen kommt esRead more about Der Garten im Herbst: Pflanzenpflege hat Hochsaison[…]

Naturschutz nimmt invasive Arten in den Fokus

Naturschutz nimmt invasive Arten in den Fokus

Schwerpunktausgabe der Fachzeitschrift „Natur und Landschaft“ erschienen BfN-Präsidentin: Umgang mit invasiven Arten braucht Wissen und Vorsorge Konzepte, Erfahrungen und pragmatische Lösungen im Naturschutz Ob Amerikanischer Ochsenfrosch oder Waschbär, Drüsiges Springkraut oder Riesenbärenklau, sie alle gelten laut der neuen EU-Verordnung Nr. 1143/2014 als invasive Arten. Wie genau definiert sich der Unterschied zwischen gebietsfremden und invasiven Arten?Read more about Naturschutz nimmt invasive Arten in den Fokus[…]

Von der Blüte bis zum Apfel: Ammerländer Versicherung unterstützt Naturschutzprojekt

Von der Blüte bis zum Apfel: Ammerländer Versicherung unterstützt Naturschutzprojekt

Die Bäume auf der Streuobstwiese des Ortsbürgervereins Apen (Landkreis Ammerland) tragen schon die ersten Früchte. Damit das so bleibt, muss die Fläche gut gepflegt sein. Die Ammerländer Versicherung unterstützt die Pflege der Obstbaumwiese im Rahmen der Aktion „AV Region Leben“ daher mit 1.000 Euro. Von dem Geld möchte der Ortsbürgerverein unter anderem geeignetes Equipment anschaffen.Read more about Von der Blüte bis zum Apfel: Ammerländer Versicherung unterstützt Naturschutzprojekt[…]

Die Jagd nach Likes und Followern

Die Jagd nach Likes und Followern

„Uns wurde eindrucksvoll aufgezeigt, was in den sozialen Medien alles möglich ist, welche Fehler gemacht werden können und wo die Jagd in Bayern im Bereich der sozialen Medien momentan steht“ mit diesen Worten fasste BJV Vizepräsident und Vorsitzender des Kreisjagdverbandes Erding, Thomas Schreder, das hochkarätig besetzte BJV Symposium zum Thema soziale Medien in Erding zusammen.Read more about Die Jagd nach Likes und Followern[…]