Deutscher Presseindex

Schnelle mobile Datennetze: Ostbayerns Handwerk will zügigen Ausbau auch auf dem Land

Schnelle mobile Datennetze: Ostbayerns Handwerk will zügigen Ausbau auch auf dem Land

Betriebe abseits der großen Städte könnten beim Ausbau des superschnellen mobilen Datennetzes nach 5G-Standard das Nachsehen haben, fürchtet die Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz. Bundesforschungsministerin Anja Karliczek zog im November den Unmut vieler Unternehmer und Politiker aus Deutschlands eher ländlichen Räumen auf sich. Sie sagte damals, den neuen super-schnellen Mobilfunkstandard 5G brauche man "nicht an jeder Milchkanne" undRead more about Schnelle mobile Datennetze: Ostbayerns Handwerk will zügigen Ausbau auch auf dem Land[…]

Für Handwerker greift Ausnahmeregelung des Diesel-Fahrverbots

Für Handwerker greift Ausnahmeregelung des Diesel-Fahrverbots

Die seit 1. Januar 2019 in Stuttgart geltenden Fahrverbote für Dieselfahrzeuge der Abgasnorm 4 / IV und schlechter werfen in der Bevölkerung viele Fragen auf – insbesondere, was das Thema Ausnahmegenehmigungen betrifft. Handwerker, die mit ihren Fahrzeugen nach Stuttgart einfahren wollen, haben in der Landeshauptstadt freie Fahrt – und müssen dafür keine Ausnahmegenehmigung beantragen. HandwerkerRead more about Für Handwerker greift Ausnahmeregelung des Diesel-Fahrverbots[…]

Vorzeitige Zulassung zur Gesellenprüfung: Jetzt für den Sommer 2019 beantragen

Vorzeitige Zulassung zur Gesellenprüfung: Jetzt für den Sommer 2019 beantragen

Auszubildende, die ihre Lehre voraussichtlich zwischen dem 01.10.2019 und 31.03.2020 beenden werden, können unter bestimmten Voraussetzungen vorzeitig ihre Gesellenprüfung ablegen. Darauf weist die Gesellenprüfungsabteilung der Handwerkskammer Karlsruhe hin. Hierzu müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein: Notendurchschnitt im zuletzt erteilten Berufsschulzeugnis in den prüfungsrelevanten Fächern von mindestens 2,4, Notendurchschnitt im Zeugnis der Zwischenprüfung oder Teil 1 derRead more about Vorzeitige Zulassung zur Gesellenprüfung: Jetzt für den Sommer 2019 beantragen[…]

Im Mittelpunkt: Erfindungen, Patente, Markennamen, Gebrauchs- und Geschmacksmuster

Im Mittelpunkt: Erfindungen, Patente, Markennamen, Gebrauchs- und Geschmacksmuster

In Kooperation mit erfahrenen Patentanwälten aus der Region führt die Handwerkskammer Mannheim am Donnerstag, 17. Januar 2019, in der Bildungsakademie der Kammer einen Erfindersprechtag durch, der sich neben Erfindungen auch Patenten, Markennamen sowie Gebrauchs- und Geschmacksmuster widmet. An diesem Tag haben Handwerksbetriebe, Existenzgründer sowie freie Erfinder Gelegenheit, den Patentexperten ihre Fragen rund um den SchutzRead more about Im Mittelpunkt: Erfindungen, Patente, Markennamen, Gebrauchs- und Geschmacksmuster[…]

Handwerk bleibt stabile wirtschaftliche Größe in Westbrandenburg

Handwerk bleibt stabile wirtschaftliche Größe in Westbrandenburg

Das Handwerk bleibt eine wirtschaftliche stabile Säule in Westbrandenburg und bietet mit 126 verschiedenen Gewerken Vielfalt für  berufliche Erfüllung und den Nachwuchs. Das zeigen die aktuellen statistischen Daten der Betriebsbestandserhebung zum 31. Dezember 2018 der Handwerkskammer Potsdam. In den Landkreisen Havelland, Oberhavel, Ostprignitz-Ruppin, Potsdam-Mittelmark, Prignitz, Teltow-Fläming sowie den Städten Potsdam und Brandenburg an der HavelRead more about Handwerk bleibt stabile wirtschaftliche Größe in Westbrandenburg[…]

Vom Zerspanungsmechaniker zum Maschinenbauer

Vom Zerspanungsmechaniker zum Maschinenbauer

Dass jeder mit Fleiß und Ausdauer ein berufsbegleitendes Studium erfolgreich absolvieren kann, davon ist Jürgen Mühlberger überzeugt. Der 37-jährige Steuerungsingenieur ist bei der Firma Weisser Spulenkörper in Neresheim für die Steuerung und Optimierung der Prozesse im Werkzeugbau verantwortlich. Auch die Personalverantwortung über 25 Mitarbeiter unterliegt ihm. Dass er einmal so weit kommen würde, hätte erRead more about Vom Zerspanungsmechaniker zum Maschinenbauer[…]

Ehrungen durch die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar- Odenwald

Ehrungen durch die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar- Odenwald

In vielen Handwerksbetrieben arbeiten Mitarbeiter seit vielen Jahren in gewohnter Treue und mit bekanntem Fleiß. Aufgrund ihrer langjährigen Betriebszugehörigkeit hat daher die Handwerkskammer Mannheim folgende Mitarbeiter in Handwerksbetrieben mit einer Ehren-Urkunde und der Treue-Medaille geehrt: 40 Jahre – Treue-Medaille in Gold – Mannheim Jürgen Gordel, Wagner GmbH Werkzeug- und Sondermaschinenbau, Mannheim 25 Jahre – Treue-MedailleRead more about Ehrungen durch die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar- Odenwald[…]

Finanzierungssprechtag bei der IHK

Finanzierungssprechtag bei der IHK

Am 22. Januar veranstalten die IHK Heilbronn-Franken und die Handwerkskammer Heilbronn-Franken einen Finanzierungssprechtag mit der L-Bank sowie der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg/Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg (MBG). Angesprochen werden Existenzgründer, junge Unternehmen in der Festigungsphase, Interessenten an Betriebsübernahmen sowie Unternehmer, die eine betriebliche Investition planen. Angeboten werden Videoberatungen mit Finanzierungsexperten der Förderinstitute. Am konkreten Vorhaben wird aufgezeigt, wie mitRead more about Finanzierungssprechtag bei der IHK[…]

Goldene Meister 2019

Goldene Meister 2019

Die Handwerkskammer Mannheim überreicht alljährlich ihren Altmeisterinnen und Altmeistern, die vor 50 Jahren die Meisterprüfung abgelegt haben, den Goldenen Meisterbrief. Um möglichst niemanden zu vergessen, bittet die Kammer auch in diesem Jahr alle Meisterinnen und Meister, die vor 50 Jahren, also vom 01.01.1969 bis 31.12.1969, ihre Meisterprüfung abgelegt haben, ihre Unterlagen, d. h. eine KopieRead more about Goldene Meister 2019[…]

Hauptgeschäftsführer a.D. Heribert Scherer verstorben

Hauptgeschäftsführer a.D. Heribert Scherer verstorben

Die Handwerkskammer Karlsruhe trauert um den langjährigen Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Karlsruhe, Herrn Heribert Scherer, der im Alter von 90 Jahren verstorben ist. Der in Offenburg geborene Jurist war 1959 als Leiter des Referats „Organisation und Recht“ zu der Handwerkskammer nach Karlsruhe gekommen und wurde im November 1966 zum Hauptgeschäftsführer gewählt. Bis 1993 nahm er diesesRead more about Hauptgeschäftsführer a.D. Heribert Scherer verstorben[…]