Deutscher Presseindex

„Logistikhelden“ – BdKEP ist als Unterstützer von Anfang an dabei

„Logistikhelden“ – BdKEP ist als Unterstützer von Anfang an dabei

Der BdKEP ist Unterstützer der bundesweiten Imagekampagne „Logistikhelden“. Mit der Kampagne will Deutschlands drittgrößter Wirtschaftsbereich bei Berufseinsteigern und Jobsuchenden punkten und sein Ansehen in der Öffentlichkeit verbessern. Die Idee dahinter ist: An der konzertierten Aktion beteiligen sich möglichst viele logistiknahe Verbände, Vereine, Medien und Unternehmen und schaffen gemeinsam ein Höchstmaß an Aufmerksamkeit. Die „Logistikhelden“ bündelnRead more about „Logistikhelden“ – BdKEP ist als Unterstützer von Anfang an dabei[…]

B+S Logistik goes Tatort

B+S Logistik goes Tatort

. B+S Logistik goes Tatort B+S liefert Kulisse für den neuen Tatort aus Hamburg Schauspieler Wotan Wilke Möhring und Franziska Weisz drehen in Hamburger B+S Halle In der Hamburger Niederlassung Moorburger Bogen der B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen haben der NDR und die WÜSTE Film GmbH actiongeladene Szenen zur neuen Folge ‚Kollateralschaden‘ der beliebten Tatort-ReiheRead more about B+S Logistik goes Tatort[…]

Das Team von LOCOM siegt im 2. Hackathon der BVL

Das Team von LOCOM siegt im 2. Hackathon der BVL

Die Entscheidung fiel am späten Donnerstagnachmittag: Nach siebenstündigem Wettstreit mit insgesamt zehn konkurrierenden Teams errang der Logistikplaner und Softwareentwickler LOCOM den Sieg im diesjährigen Hackathon während des Deutschen Logistik-Kongresses. LOCOM, seit Juni 2018 Teil der Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH (SPPAL), setzte sich gegen die Teams von DB Analytics, Eikona, Hellmann Worldwide Logistics,Read more about Das Team von LOCOM siegt im 2. Hackathon der BVL[…]

Auszeichnung für die Wirtschaftsingenieurin Eva Klenk

Auszeichnung für die Wirtschaftsingenieurin Eva Klenk

Der Wissenschaftspreis Logistik der Bundesvereinigung Logistik (BVL) geht in diesem Jahr an die Wirtschaftsingenieurin und Logistikberaterin Dr.-Ing. Eva Klenk. Sie erhält die Auszeichnung für ihre Dissertation „Ein analytisches Modell zur Bewertung der Leistung von Routenzugsystemen bei schwankenden Transportbedarfen“. Ziel der Arbeit war es, ein Modell zur Unterstützung der Planung von Routenzugsystemen zu entwickeln, mit demRead more about Auszeichnung für die Wirtschaftsingenieurin Eva Klenk[…]

Zuverlässige Umzüge für Diplomaten, Soldaten und Botschaften

Zuverlässige Umzüge für Diplomaten, Soldaten und Botschaften

Die MARTIN Internationale Spedition & Handelsgesellschaft mbH bietet Umzüge für Diplomaten, Botschaften und Soldaten. Das Unternehmen hat sich dabei auf den Büro- und Wohnungswechsel nach Osteuropa und Zentralasien spezialisiert. Kunden freuen sich auf eine reibungslose Abwicklung, die das sichere Verpacken, den zuverlässigen Transport inkl. Zoll und das fachmännische Aufbauen beinhaltet. Die MARTIN Internationale Spedition &Read more about Zuverlässige Umzüge für Diplomaten, Soldaten und Botschaften[…]

Traceability von Tabakwaren im Fahrverkauf

Traceability von Tabakwaren im Fahrverkauf

Die Nachfrage nach Track and Trace Systeme steigt enorm, immer mehr Tabakgroßhändler sind auf der Suche nach der richtigen Lösung. Schließlich will jedes Unternehmen für den 20. Mai 2019 gewappnet sein und ein vollfunktionstüchtiges Track and Trace System zur Rückverfolgung von Tabakwaren im Einsatz haben, um der neuen TPD 2 zu entsprechen. Laut dieser neuenRead more about Traceability von Tabakwaren im Fahrverkauf[…]

Nationaler Protektionismus: Die Logistik passt sich an

Nationaler Protektionismus: Die Logistik passt sich an

Umfrage: Zölle bedrohen internationale Handelsströme Mehr als 550 deutsche und internationale Logistik-Experten befragt Interaktive Website zu Handelsströmen und Zöllen Logistik-Experten sehen Protektionismus und Strafzölle als klare Bedrohung für den internationalen Handel. Das ergibt eine aktuelle Umfrage von BVL und transport logistic. Die Industrie sieht sich dabei stärker betroffen als der Handel. Die Logistik passt sichRead more about Nationaler Protektionismus: Die Logistik passt sich an[…]

Deutscher Logistik-Preis 2018 geht an KOMSA

Deutscher Logistik-Preis 2018 geht an KOMSA

KOMSA, die Kommunikation Sachsen AG, ist Träger des Deutschen Logistik-Preises 2018 der Bundesvereinigung Logistik (BVL). Die Preisverleihung erfolgte im Rahmen der Auftaktgala des 35. Deutschen Logistik-Kongresses, der vom 17. bis 19. Oktober 2018 in Berlin stattfindet. Höchste Flexibilität, Automatisierung und Digitalisierung – das sind Elemente des Projektes „RELOAD – Digitalisierung der KOMSA-Intralogistik“, welches KOMSA imRead more about Deutscher Logistik-Preis 2018 geht an KOMSA[…]

Shaping the Future of Logistics and Mobility – Logistics Digital Conference (LDC!) auf der Hypermotion

Shaping the Future of Logistics and Mobility – Logistics Digital Conference (LDC!) auf der Hypermotion

Auf der LDC! werden spannende Sessions unter anderem zu den Themen KI in der Supply Chain, dem Güterverkehr der Zukunft und Start-ups in Logistik und Transport diskutiert. Die drei Sessions werden organisiert und moderiert von den Publikationen LOGISTIK HEUTE, LOGISTRA und der Zeitung Transport. In der ersten Session wird die Frage beantwortet, warum künftig KünstlicheRead more about Shaping the Future of Logistics and Mobility – Logistics Digital Conference (LDC!) auf der Hypermotion[…]

„Logistikhelden“ werben selbstbewusst für Wirtschaftsbereich

„Logistikhelden“ werben selbstbewusst für Wirtschaftsbereich

Mit der bundesweiten Imagekampagne „Logistikhelden“ will Deutschlands drittgrößter Wirtschaftsbereich bei Berufseinsteigern und Jobsuchenden punkten und sein Ansehen in der Öffentlichkeit verbessern. Die Idee: An einer konzertierten Aktion beteiligen sich möglichst viele logistiknahe Verbände, Vereine, Medien und Unternehmen und schaffen gemeinsam ein Höchstmaß an Aufmerksamkeit. In der neu gegründeten Initiative „Die Wirtschaftsmacher“, die als Absender derRead more about „Logistikhelden“ werben selbstbewusst für Wirtschaftsbereich[…]