Deutscher Presseindex

Schrader auf der Autopromotec 2019 in Bologna

Schrader auf der Autopromotec 2019 in Bologna

Die Marke Schrader ist im Hause Sensata Technologies für RDKS-Produkte für den Aftermarket zuständig. Auf der diesjährigen Autopromotec, die vom 22. bis 26. Mai im italienischen Bologna stattfindet, präsentiert sich das Unternehmen dem Fachpublikum mit spannenden Neuigkeiten. Der Weltmarktführer im Bereich der Reifendruckkontrollsysteme wird zum einen den neuen vorprogrammierten EZ-sensor® GO präsentieren. Zum anderen kündigtRead more about Schrader auf der Autopromotec 2019 in Bologna[…]

Newalu präsentiert sein Know-how in der Aluminium-Wärmebehandlung auf GIFA 2019

Newalu präsentiert sein Know-how in der Aluminium-Wärmebehandlung auf GIFA 2019

Newalu präsentiert sich auf der internationalen Giesserei-Fachmesse GIFA 2019 vom 25. bis 29. Juni in Düsseldorf in Halle 13, Stand F66. Am Messestand können sich Besucher über die Vorteile der Wärmehandlung für den Leichtbau mit Aluminium informieren. Die Wärmebehandlung und die vom Unternehmen patentierten Abschreckungs-Verfahren erhöhen zum einen die Festigkeit und minimieren zum anderen dieRead more about Newalu präsentiert sein Know-how in der Aluminium-Wärmebehandlung auf GIFA 2019[…]

Flexible Zellfertigung “flexCell“ bringt IPO.Plan auf das Siegertreppchen für die „Beste Montageidee 2019“!

Flexible Zellfertigung “flexCell“ bringt IPO.Plan auf das Siegertreppchen für die „Beste Montageidee 2019“!

Mit der flexiblen Zellfertigung „flexCell“ belegt die IPO.Plan GmbH den zweiten Platz bei der Verleihung des Preises zur „Besten Montageidee“ 2019. Die Idee dahinter: Statt fester Montaglinie findet die Produktion in flexiblen Zellen statt. Revolutionär ist, dass der Werker nicht auf das Produkt, sondern das Produkt auf den Werker wartet und jetzt erstmalig nachgewiesen wurde,Read more about Flexible Zellfertigung “flexCell“ bringt IPO.Plan auf das Siegertreppchen für die „Beste Montageidee 2019“![…]

Selbstfahrendes Konzeptfahrzeug von Scania kombiniert ÖPNV und Warentransport

Selbstfahrendes Konzeptfahrzeug von Scania kombiniert ÖPNV und Warentransport

Zum Beispiel bringt es Pendler morgens zur Arbeit und abends wieder nach Hause. Tagsüber liefert es Waren aus und fungiert nachts als Müllabfuhr. Die Scania Ingenieure haben die Philosophie des modularen Systems auf eine neue Ebene gebracht und ein Konzeptfahrzeug entwickelt. Die Gestalt dieses Fahrzeugs lässt sich nahtlos für die unterschiedlichsten Aufgaben im Stadtbereich anpassen.Read more about Selbstfahrendes Konzeptfahrzeug von Scania kombiniert ÖPNV und Warentransport[…]

Vera geht in den ersten Einsatz: Volvo Trucks präsentiert einen autonomen Transport zwischen Logistikzentrum und Hafen

Vera geht in den ersten Einsatz: Volvo Trucks präsentiert einen autonomen Transport zwischen Logistikzentrum und Hafen

Das elektrische, vernetzte und autonome Volvo Trucks Fahrzeug Vera ist Teil einer integrierten Lösung für den Gütertransport von einem Logistikzentrum zu einem Hafenterminal in Göteborg, Schweden. Die Entwicklung ist Ergebnis einer Zusammenarbeit von Volvo Trucks mit dem Fähr- und Logistikunternehmen DFDS. Ziel der Zusammenarbeit ist der Praxiseinsatz von Vera in einem vernetzten System, das einenRead more about Vera geht in den ersten Einsatz: Volvo Trucks präsentiert einen autonomen Transport zwischen Logistikzentrum und Hafen[…]

Neue Elektro-Plattform von Honda verbindet Effizienz mit Agilität

Neue Elektro-Plattform von Honda verbindet Effizienz mit Agilität

Basis des kommenden Elektro-Kleinwagens Honda e Niedriger Schwerpunkt und ausgewogene Gewichtsverteilung Mehr als 200 Kilometer Reichweite und Schnellladefunktion Der neue Honda e baut als erstes Fahrzeug des Unternehmens auf der Honda Plattform für Elektrofahrzeuge auf. Sie wurde von Grund auf neu entwickelt und ermöglicht markentypische Fahrdynamik. Die Plattform des Honda e bietet speziell für dasRead more about Neue Elektro-Plattform von Honda verbindet Effizienz mit Agilität[…]

Wunderlich – Die Marke. Philosophie und Haltung.

Wunderlich – Die Marke. Philosophie und Haltung.

Anlässlich des für Ende September terminierten Umzugs der Wunderlich Unternehmenszentrale an den neuen Standort im Innovationspark Rheinland in Grafschaft Ringen (unmittelbar an der A61 über die Abfahrt „Grafschaft Ringen“ erreichbar), stellte Frank Hoffmann unlängst die neue Wunderlich Marken- und Unternehmensbroschüre vor. „Wunderlich wächst überdurchschnittlich und wir sind in der Phase, in der wir unser EngagementRead more about Wunderlich – Die Marke. Philosophie und Haltung.[…]

Der Product Owner – Hidden Champion im Scrum Team?

Der Product Owner – Hidden Champion im Scrum Team?

In der agilen Produktentwicklung ist der Product Owner (kurz: PO) einer der drei Schlüsselfiguren im Scrum Team. Er ist für die Lieferung des Produktes verantwortlich, sorgt mit seinen Methoden für das reibungslose Prozessmanagement und wird im Entwicklungsteam vom Scrum Master unterstützt. Im Gegensatz zum Scrum Master steht der PO dabei oft im Hintergrund – auchRead more about Der Product Owner – Hidden Champion im Scrum Team?[…]

Zweites Los unter Vertrag: Bundeswehr bestellt bei Rheinmetall 252 ungeschützte Transportfahrzeuge aus Rahmenvertrag

Zweites Los unter Vertrag: Bundeswehr bestellt bei Rheinmetall 252 ungeschützte Transportfahrzeuge aus Rahmenvertrag

Die Bundeswehr hat Rheinmetall mit der Lieferung von 252 ungeschützten Transport-fahrzeugen der Zuladungsklassen 5 und 15 Tonnen beauftragt. Dabei handelt es sich um einen Folgeauftrag aus dem 2017 geschlossenen Rahmenvertrag über mehr als 2200 hochmoderne militärischen LKWs. Der Auftragswert der jetzt bestellten Fahrzeuge beläuft sich auf rund 92 MioEUR brutto. Die insgesamt 161 Fünf-Tonner undRead more about Zweites Los unter Vertrag: Bundeswehr bestellt bei Rheinmetall 252 ungeschützte Transportfahrzeuge aus Rahmenvertrag[…]