Qualitätssigel der PKV für das Klinikum Esslingen

Als erste Klinik im Kreis Esslingen/Stuttgarter Umland wurde das Klinikum Esslingen durch den PKV-Verband für besondere Qualität in Medizin und Service ausgezeichnet. Der Verband der privaten Krankenversicherungen e.V. zeichnet Kliniken mit einem Gütesigel aus, die in ihrem medizinischen Leistungsangebot eine besonders hohe Qualität aufweisen. In Deutschland haben diesen Nachweis und damit das Siegel der PKV bisher (Stand September 2018) 216 der rund 2000 Kliniken erhalten.

Nun wurde auch das Klinikum Esslingen für seine hohe Qualität durch den Verband der privaten Krankenversicherungen (PKV) ausgezeichnet und darf sich nun Qualitätspartner der PKV nennen. Benno Schmeing, Vorstandsmitglied der SDK stellvertretend für den PKV-Verband übergab am Freitag an Geschäftsführer Bernd Sieber und Krankenhausbürgermeister Ingo Rust das Siegel der Qualitätspartnerschaft.

„Qualität ist uns schon immer ein großes Anliegen, dass uns bereits in vielen Zertifizierungen und externen Qualitätserhebungen bescheinigt wird und wurde. Dass wir nun zu dem feinen Kreis der PKV-Qualitätspartner gehören und die erste Klinik im Kreis Esslingen/ Stuttgarter Umland sind freut uns und bestätigt uns  gleichzeitig in unserem Weg auf Qualität zu setzen“, so Bernd Sieber, Geschäftsführer des Klinikum Esslingen.


Auch Bürgermeister Ingo Rust freut sich über die Auszeichnung. „Nicht nur für den Teil der Bevölkerung, der über eine private Krankenversicherung verfügt, ist dies ein Sigel, das klare Orientierung bietet und transparent macht, in welchen Kliniken Qualitätsmaßstäbe ganz oben stehen. Das ist für alle Bürgerinnen und Bürger ein wichtiger Indikator“, so Rust.

Eine ausgewiesene und gute Qualität zu erbringen ist für ein Krankenhaus essentiell, dies beweist das Klinikum Esslingen schon seit langer Zeit, hohe Qualität, die Arbeit am Puls des medizinischen Fortschrittes und der Innovation sind ebenso Markenzeichen des Hauses , wie eine familiäre Atmosphäre, kurze Wege an einem kompakten Standort. Dies alles, neben hoch qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zeichnet das Haus aus.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Klinikum Esslingen GmbH
Hirschlandstraße 97
73730 Esslingen a. N
Telefon: +49 (711) 3103-0
http://www.klinikum-esslingen.de

Ansprechpartner:
Dr. Anja Dietze
Abteilungsleiterin und Unternehmenssprecherin
Telefon: +49 (711) 3103-2174
Fax: +49 (711) 3103-3769
E-Mail: a.dietze@klinikum-esslingen.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.