Deutscher Presseindex

Eckert & Ziegler erhält Vertriebslizenz für Technetium-Generatoren in Brasilien

Eckert & Ziegler erhält Vertriebslizenz für Technetium-Generatoren in Brasilien

Die brasilianische Gesundheitsbehörde ANVISA hat der Eckert & Ziegler Brasil Comercial Ltda., einer 100-prozentigen Tochtergesellschaft der Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG (ISIN DE0005659700, TecDAX), eine Lizenz zum Import und Vertrieb von Technetium-Generatoren erteilt. Es handelt sich um die zweite Lizenz, die jemals für dieses Produkt in Brasilien vergeben wurde, und die erste fürRead more about Eckert & Ziegler erhält Vertriebslizenz für Technetium-Generatoren in Brasilien[…]

Mit ADRA gemeinsam Leben retten im Jemen

Mit ADRA gemeinsam Leben retten im Jemen

│ APD │ In einer Pressemeldung bedankt sich die adventistische Katastrophen- und Entwicklungshilfeorganisation ADRA Deutschland e. V. für die „großartige Unterstützung“, um die Hilfe vor Ort im Jemen weiterführen zu können. Krankenhäuser und Kliniken im Nordjemen Seit 2012 setze ADRA Deutschland gemeinsam mit dem lokalen ADRA-Büro Gesundheitsprojekte im Nordjemen um. Weiter unterhalte ADRA sechs KrankenhäuserRead more about Mit ADRA gemeinsam Leben retten im Jemen[…]

Das Alfried Krupp Krankenhaus in Essen setzt seine Investitionstätigkeit fort

Das Alfried Krupp Krankenhaus in Essen setzt seine Investitionstätigkeit fort

. Nach Millionen-Investitionen in High-Tech-Medizin und Digitalisierung werden aktuell die Stationen in Essen-Steele modernisiert. Bis Ende 2022 wird bereits mehr als die Hälfte des 320 Betten-Hauses mit attraktiven Zwei-Bett-Zimmern ausgestattet sein. Die ersten Stationen erstrahlen bereits im neuen Glanz: Ein zentraler Empfang, zehn Zweibettzimmer – jedes mit einem eigenen großzügigen Bad, Isolationszimmer, eine Kaffeelounge, einRead more about Das Alfried Krupp Krankenhaus in Essen setzt seine Investitionstätigkeit fort[…]

Personalbemessung jetzt regeln!

Personalbemessung jetzt regeln!

„Nach einem Jahr Pandemie sind alle erschöpft. Jede und jeder sehnt ein Ende herbei, doch die Lage entwickelt sich gerade in die andere Richtung. Wir brauchen umgehend einen harten Lockdown nach klaren Regeln. Gelingt das nicht, werden wir demnächst nicht mehr für alle an COVID-19 Erkrankten Intensivbetten haben," mahnt Franz Wagner, Präsident des Deutschen PflegeratsRead more about Personalbemessung jetzt regeln![…]

Neu gebaut, neu gedacht

Neu gebaut, neu gedacht

Björn Rehme betreibt in vierter Generation einen familiengeführten Sanitär- und Heizungsbetrieb in Dörentrup bei Lemgo. Seine Kundschaft weiß die persönliche und fachkundige Beratung zu schätzen. Gewerbliche und öffentliche Auftraggeber gehören neben Privatkunden seit vielen Jahren zum festen Kundenstamm für den Installationsfachbetrieb. Doch ein Auftrag aus dem Jahr 2016 ist dem Geschäftsführer ganz besonders in ErinnerungRead more about Neu gebaut, neu gedacht[…]

Aufsichtsrat unterstützt die Arbeit der Kliniken

Aufsichtsrat unterstützt die Arbeit der Kliniken

Im Mittelpunkt der Gesamtstrategie zur Vorbeugung von Corona-Infektionen innerhalb der Kliniken des Landkreises Lörrach stehen Patientenwohl und Patientensicherheit. Das bisherige Konzept erfüllt dieses Ziel sehr gut. Davon sind die Mitglieder des Aufsichtsrates überzeugt. Die Klinikleitung will zusätzlich das Vertrauen durch intensivierte Dialoge ausbauen. Die Aufsichtsräte der Kliniken des Landkreises Lörrach haben sich in einer außerordentlichenRead more about Aufsichtsrat unterstützt die Arbeit der Kliniken[…]

GVWG: Verpflichtende Qualitätsverträge sind der falsche Weg

GVWG: Verpflichtende Qualitätsverträge sind der falsche Weg

Als "nicht zielführend" bezeichnet der AOK-Bundesverband die im Entwurf des "Gesetzes zur Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung" (GVWG) vorgesehene Pflicht zum Abschluss von Qualitätsverträgen zwischen Kliniken und Krankenkassen. Freiwillige Vertragsabschlüsse seien die Basis, um die Qualität der Patientenversorgung zu verbessern, sagte der Vorstandsvorsitzende Martin Litsch anlässlich der Anhörung im Gesundheitsausschuss des Bundestags am morgigen Montag (12. April).Read more about GVWG: Verpflichtende Qualitätsverträge sind der falsche Weg[…]

KiTZ Niederrhein – Ein neues und für die Region einzigartiges Zentrum für die Behandlung von Kindern nach Unfällen

KiTZ Niederrhein – Ein neues und für die Region einzigartiges Zentrum für die Behandlung von Kindern nach Unfällen

„Zusammen sind wir stark“ – So heißt eine Regel, die in vielen Bereichen des Lebens gilt. In diesem Sinne haben die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie und die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Marien-Hospital Wesel nun ihre Zusammenarbeit intensiviert und ein Zentrum für Kindertraumatologie gegründet, das KiTZ Niederrhein. Dieses in der Region einzigartige AngebotRead more about KiTZ Niederrhein – Ein neues und für die Region einzigartiges Zentrum für die Behandlung von Kindern nach Unfällen[…]

Kliniken im Notbetrieb – Konsequente Entscheidungen der Politik erforderlich

Kliniken im Notbetrieb – Konsequente Entscheidungen der Politik erforderlich

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) unterstützt die Forderungen aus dem Kreis der Intensivmediziner an die Politik, unverzüglich kurzfristig wirksame Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie zu ergreifen. „Die aktuelle Absage der für Montag geplanten Bund-Länder-Runde darf nicht dazu führen, dass die Politik tatenlos bleibt. Seit Wochen liegen klare Verabredungen der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten mit der Kanzlerin vor,Read more about Kliniken im Notbetrieb – Konsequente Entscheidungen der Politik erforderlich[…]

Neues MRT-Gerät in Betrieb gegangen

Neues MRT-Gerät in Betrieb gegangen

Eine präzise Diagnosestellung mit aussagekräftigen Bildern ist die Grundlage einer gezielten Behandlung“, sagt Prof. Dr. Karl Ludwig, Direktor des Instituts für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin am Klinikum Darmstadt. Die Grundlage dafür ist nun mit dem Einbau des zweiten neuen Magnetresonanztomograph (MRT) geschaffen. Sola ist betriebsbereit. Im Oktober vergangenen Jahres war bereits das MRT „Vida“ inRead more about Neues MRT-Gerät in Betrieb gegangen[…]