‚Merry Magic‘: Irina Shayk auf dem Cover der VOGUE-Dezemberausgabe

Das Jahr 2020 hat der Welt einiges abverlangt. Umso mehr war es der Redaktion von VOGUE Deutschland eine Herzensangelegenheit, die Dezemberausgabe (EVT: 10.11.2020) zu einem Freudenfest für die Seele zu machen. Unter dem Motto ‘Merry Magic’ geht es um schöne Dinge und das Schenken, vor allem aber stehen Besinnlichkeit, Zusammenhalt und Dankbarkeitim Fokus. Mit Irina Shayk hätte es keine passendere Frau auf dem Cover geben können

„Der Schlüssel zum Glück ist für mich meine Familie.“ Irina Shayk im exklusiven Interview mit VOGUE Deutschland
Irina Shayk ist das Covermodel der deutschen VOGUE im Dezember. Die zugehörige Bildstrecke entstand in der Villa d’Este am Comer See. Das Reisen habe die New Yorkerin seit der Corona-Pandemie wirklich schätzen gelernt, der Schlüssel zum Glück sei aber die Familie. Im exklusiven Interview mit VOGUE sprach Irina Shayk unter anderem über ihre russische Seele, ihre Liebe zu New York, familiäre Geborgenheit und die Superpower starker Frauen. 


Nachfolgend finden Sie Auszüge aus dem Interview mit Irina Shayk, die Sie gerne für eine redaktionelle Meldung mit Verweis auf VOGUE Deutschland verwenden können.

Auszüge aus dem Interview mit Irina Shayk

Irina Shayk über die Bedeutung von Familie
„Der Schlüssel zum Glück ist für mich meine Familie. Ich behaupte, das Glück zu haben, in einer der besten der Welt aufgewachsen zu sein. Wir unterstützen uns mit Zuneigung und Fürsorge, sind immer füreinander da. Während des Lockdowns hat mir außerdem Meditation sehr geholfen, mich auf positive Energien zu konzentrieren, dankbar zu sein für die guten Dinge, die uns das Universum schenkt.“

Irina Shayk über ihre Erfahrungen im Lockdown und was es sie über Dankbarkeit gelehrt hat
„Der Lockdown hat mit gezeigt, wie wichtig es ist, ab und zu eine Pause einzulegen, innezuhalten und genau zu überlegen, was wirklich essenziell für mich ist. Ich habe die Chance ergriffen, mich wieder mit ein paar wichtigen Menschen in meinem Leben, die ich vernachlässigt habe, in Verbindung zu setzen. Außerdem habe ich meine Erfahrungen, meine Reisen, die ich durch die ganze Welt machen durfte, wirklich schätzen gelernt. Es gibt so viele Dinge, für die wir dankbar sein sollten.“

Irina Shayk über starke Frauen
„Ich habe sicherlich gelernt, hart zu arbeiten und nichts als selbstverständlich anzusehen, egal was mir das Leben so auftischt. Ich bin in einem Frauenhaushalt aufgewachsen, meine Vorbilder waren meine Mutter und meine Großmutter – starke Frauen, die nicht so leicht aufgeben. Ich wusste von klein auf, dass einem das Leben nichts schenkt, dass man seine Ziele aber erreichen kann, wenn man sich dahinterklemmt. Meine Familie bedeutet mir alles, sie ist mein Fundament, und ich fühle mich stark in ihr verwurzelt.“

Irina Shayk über ihr Verhältnis zu Kleidung
„Kleidung spielte in meinem Leben seltsamerweise nie so eine große Rolle. Als Teenager konnte ich mir einfach nichts leisten. Ich erinnere mich noch genau an meine ersten Jeans. Die habe ich mir mit 19 gegönnt, als ich bereits als Model in Paris arbeitete. Heute sind Kleider doch ein wichtiger Teil meines Berufs und meines Lebens geworden. In Russland sagt man, dass Kleider keine Leute machen und dass man ein Buch nicht nach seinem Einband beurteilen soll, dass es viel wichtiger ist, was in dir steckt, als das, was man sich überzieht.“

Außerdem in der Dezemberausgabe von VOGUE Deutschland
Ein Blickpunkt über das Schenken: Nicht blind konsumrauschen, sondern sich maximal anstrengen | Interviews mit Viola Davis, Sophia Loren und Beanie Feldstein | Musikerin Hayiti im Porträt | Ein Manifest für mehr Leichtigkeit und Gelassenheit: über Resilienz und das Geheimnis der inneren Stärke | Die neue Gastlichkeit | Vom Familiendinner bis zur It-Bag: Die Festtagswünsche und Geschenketipps der VOGUE-Redaktion

Die Dezemberausgabe von VOGUE unter dem Motto ‚Merry Magic‘ ist ab 10. November 2020 im Handel und online erhältlich

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Condé Nast Verlag GmbH
Oskar-von-Miller-Ring 20
80333 München
Telefon: +49 (89) 38104-0
Telefax: +49 (89) 38104-230
http://www.condenast.de

Ansprechpartner:
Laura Sodano
PR Managerin
Telefon: +49 (89) 38104-503
E-Mail: laura.sodano@condenast.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel