Deutscher Presseindex

Jazz Club und ÜSTRA laden zu einer musikalischen Fahrt durch die Literaturgeschichte

Jazz Club und ÜSTRA laden zu einer musikalischen Fahrt durch die Literaturgeschichte

Mit einem außergewöhnlichen Projekt bringen der Jazz Club Hannover und die ÜSTRA die Kultur in die heimischen Wohnzimmer: Pünktlich zum 1. Advent, am 29. November, startet eine gemeinsam produzierte Serie von Literaturlesungen, umrahmt von Jazzmusik, als virtuelles Streaming-Angebot. Die insgesamt sieben Videos können auf den Facebook-Kanälen der ÜSTRA und des Jazz Clubs sowie auf demRead more about Jazz Club und ÜSTRA laden zu einer musikalischen Fahrt durch die Literaturgeschichte[…]

Namibia: Weite, Wildnis, Wüsten … endlose Freiheit fühlen

Namibia: Weite, Wildnis, Wüsten … endlose Freiheit fühlen

Weite, Wildnis, Wüsten. Rot- und Erdtöne in allen Schattierungen. Unerwartete Geräusche der Steppe. Unvergessliche Begegnungen mit Menschen, die das pure Afrika leben. Und ein schier unermessliches Gefühl von Freiheit in endloser Natur. Das ist Namibia, eines der ersten wieder bereisbaren Fernziele. Vor allem der Norden ist noch ein Insider-Tipp. Kleine Wikinger-Gruppen gehen dort ab MärzRead more about Namibia: Weite, Wildnis, Wüsten … endlose Freiheit fühlen[…]

Blick in die Zukunft beim virtuellen DZT Knowledge Day 2020

Blick in die Zukunft beim virtuellen DZT Knowledge Day 2020

Beim heutigen Knowledge Day 2020 informierte die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) ihre Mitglieder über aktuelle technologische Trends sowie praktische Anwendungen digitaler Tools im Tourismus. Aufgrund der zurzeit geltenden Kontaktbeschränkungen fand der diesjährige Knowledge Day als virtuelle Veranstaltung statt, bei der sich über 100 Teilnehmer zugeschaltet hatten. Petra Hedorfer, Vorsitzende des Vorstandes der DZT: „DigitalisierungRead more about Blick in die Zukunft beim virtuellen DZT Knowledge Day 2020[…]

Erfolgreicher Aktionstag zur Einhaltung der Trageverpflichtung eines Mund-Nasen-Schutzes im Öffentlichen Personen Nahverkehr (ÖPNV)

Erfolgreicher Aktionstag zur Einhaltung der Trageverpflichtung eines Mund-Nasen-Schutzes im Öffentlichen Personen Nahverkehr (ÖPNV)

Die ODEG – Ostdeutsche Eisenbahn GmbH hat heute gemeinsam mit der Bundespolizeiinspektion Forst im Rahmen der Aktionstage im November zur Einhaltung des Tragens eines Mund-Nasen-Schutzes im ÖPNV verstärkt Kontrollen auf der Regionalexpresslinie RE2 (Cottbus <> Berlin) durchgeführt. Die Schwerpunktkontrolle diente, neben anderen Maßnahmen im Kampf gegen Corona, dazu, weiterhin Fahrgäste zu sensibilisieren, sich an dieRead more about Erfolgreicher Aktionstag zur Einhaltung der Trageverpflichtung eines Mund-Nasen-Schutzes im Öffentlichen Personen Nahverkehr (ÖPNV)[…]

TUI Friday Sale bietet Reisen zum Schnäppchenpreis

TUI Friday Sale bietet Reisen zum Schnäppchenpreis

. •    Bis zu 333 Euro Preisnachlass auf ausgewählte TUI-Reisen •    Aktion gilt bei Buchung vom 27. bis 30. November TUI senkt die Preise für Urlaubsreisen: Kurzentschlossene, die im Aktionszeitraum vom 27. bis 30. November spontan ihren Urlaub bei TUI buchen, erhalten bis zu 333 Euro Preisnachlass pro Person. Das Angebot gilt in über 400Read more about TUI Friday Sale bietet Reisen zum Schnäppchenpreis[…]

Auch in Corona-Zeiten leuchtet der Weihnachtsbaum der Lebenshilfe im Bundestag

Auch in Corona-Zeiten leuchtet der Weihnachtsbaum der Lebenshilfe im Bundestag

Auch in Corona-Zeiten soll im Deutschen Bundestag der Weihnachtsbaum der Lebenshilfe ein leuchtendes Zeichen für die Teilhabe von Menschen mit Behinderung setzen. Ulla Schmidt, Bundesvorsitzende der Lebenshilfe, MdB und Bundesministerin a.D., wird den Baum morgen um 11.30 Uhr im Paul-Löbe-Haus an Bundestagsvizepräsident Dr. Hans-Peter Friedrich übergeben. Wegen der Pandemie findet die Feier – anders alsRead more about Auch in Corona-Zeiten leuchtet der Weihnachtsbaum der Lebenshilfe im Bundestag[…]

Tourismuswirtschaft darf nicht zum dauerhaften Spielball der Coronapolitik werden

Tourismuswirtschaft darf nicht zum dauerhaften Spielball der Coronapolitik werden

Zu den heutigen Bund-Länder-Gesprächen erklärt der Generalsekretär des Bundesverbands der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW) Michael Rabe: „Die vor der heutigen Bund-Länder-Runde bekannt gewordenen Pläne und Vorschläge betrachten wir mit gemischten Gefühlen. Weitere Wochen des touristischen Stillstands in Deutschland sind definitiv dramatisch für unsere Branche. Auf der anderen Seite bleibt immerhin festzuhalten, dass auch für den DezemberlockdownRead more about Tourismuswirtschaft darf nicht zum dauerhaften Spielball der Coronapolitik werden[…]

Am Black Friday sparen und Vorfreude auf 2021 sichern: Bis zu 70 Prozent Rabatt auf Rundreisen bei TourRadar

Am Black Friday sparen und Vorfreude auf 2021 sichern: Bis zu 70 Prozent Rabatt auf Rundreisen bei TourRadar

Zu Black Friday, dem traditionellen Beginn der großen Einkaufssaison für die Weihnachtsfeiertage, bietet der Online-Marktplatz TourRadar exklusive Deals mit bis zu 70 Prozent Rabatt auf unterschiedlichste Reisen von verschiedenen Veranstaltern. Zahlreiche Angebote sind exklusiv und nur auf   www.TourRadar.com/de verfügbar. Gerade weil das Reisejahr 2020 für die meisten Menschen anders verlaufen ist als erwartet, istRead more about Am Black Friday sparen und Vorfreude auf 2021 sichern: Bis zu 70 Prozent Rabatt auf Rundreisen bei TourRadar[…]

Besser informiert, besser aufgestellt: Wie der Roundtable Human Rights in Tourism die Branche unterstützt

Besser informiert, besser aufgestellt: Wie der Roundtable Human Rights in Tourism die Branche unterstützt

Der Roundtable Human Rights in Tourism erweitert sein Angebot: Mit einer neuen Online-Mediathek , der Dokumentation seines Online-Symposiums und dem Start einer Webinar-Reihe bietet die Multi-Stakeholder Initiative kontinuierlich branchenbezogene Unterstützung und aktuelle Inputs zur Interdependenz von Tourismus und Menschenrechten. Die Corona-Krise trifft nicht nur die Tourismusbranche besonders hart, sondern verschärft auch die Lage der MenschenrechteRead more about Besser informiert, besser aufgestellt: Wie der Roundtable Human Rights in Tourism die Branche unterstützt[…]

Norbert Kunz: Bund und Länder müssen Strategie für den Tourismusstart formulieren

Norbert Kunz: Bund und Länder müssen Strategie für den Tourismusstart formulieren

Zur heutigen Beratung der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefs der Länder über die weiteren Maßnahmen im Umgang mit COVID 19 erklärt der Geschäftsführer des Deutschen Tourismusverbandes Norbert Kunz: „Eine Verlängerung des Lockdowns bis zum 20. Dezember bedeutet eine erneute dramatische und existenzgefährdende Belastungsprobe für den Deutschlandtourismus. Jede Woche Stillstand bedeutet 1,8 Mrd. Euro an Umsatzverlusten alleinRead more about Norbert Kunz: Bund und Länder müssen Strategie für den Tourismusstart formulieren[…]