Leuze electronic China eröffnet neue Niederlassung

Mitte Oktober 2018 wurde in Shenzhen, China, die neue Niederlassung von Leuze electronic eingeweiht. 12 Jahre erfolgreiches Umsatz- und Mitarbeiterwachstum verlangten nach einem größeren, fortschrittlicheren Office, welches das Wachstum des nächsten Jahrzehnts sicherstellen wird.

2006 wurde in Shenzhen, China, die Leuze electronic China Trading Co Ltd. gegründet. Im Jahr 2018 blickt die chinesische Tochtergesellschaft auf 12 Jahre positives Umsatz- und Mitarbeiterwachstum zurück. Vice President Asia sowie Geschäftsführer der Niederlassung in China, Matthias Höhl, ist stolz auf das chinesische Team und das in der neuen Niederlassung fortschrittllich umgesetzte Office-Konzept: „Unser erfolgreiches Wachstum der letzten Jahre hat uns in positivem Sinne an unsere Grenzen gebracht und veranlasst, ein neues Office zu beziehen, das größer und nach einem fortschrittlichen Office-Konzept gestaltet ist. Es ermöglicht uns, das Wachstum des nächsten Jahrzehnts sicherzustellen.“ Die neue Adresse lautet: 9 / F, Tower A, Tag Knowledge & Innovation Center, West Second Shenyun Straße, Nanshan Bezirk, Shenzhen. 48 Mitarbeiter aus den Bereichen Vertrieb, Customer Care Center, Marketing, Service, Product Management, Human Ressources, Administration und Finance arbeiten ab sofort in der neuen Niederlassung. Ziel des umgesetzten neuen Bürokonzeptes ist es, für Leuze electronic in China die besten auf dem Markt verfügbaren Arbeitskräfte zu gewinnen. Höhl erklärt: „Auch am chinesischen Markt ist das Gehalt längst nicht mehr der einzige Faktor, weshalb sich ein Bewerber für einen Arbeitgeber entscheidet. Heutzutage wollen Mitarbeiter einen Arbeitsplatz, der Kreativität, Zusammenarbeit und Kommunikation fördert und gleichzeitig Stress abbauen lässt.“ Das neue Office-Konzept erfüllt nicht nur diese Mitarbeiterpräferenzen und geht mit aktuellen Bürodesigntrends einher, sondern wirkt sich gleichzeitig positiv auf die Produktivität und das Gesamtergebnis der Organisation aus. „Wir wollten eine Arbeitsumgebung schaffen, so dass sich die Mitarbeiter bei Bedarf konzentrieren, gleichzeitig aber auch näher zusammenarbeiten und mit ihren Kollegen kommunizieren können“, sagt Höhl. Zudem wurden die Arbeitsplätze ergonomisch, körperlich und geistig komfortabel gestaltet, damit die Menschen optimale Arbeitsbedingungen vorfinden und so Höchstleistungen erbringen können. Ein Trainings- und Democenter ermöglicht nicht nur die Vermittlung von Fachwissen, sondern vor allem auch den Erfahrungsaustausch im Bereich Anwendungs- und Branchenwissen. Zudem bietet die neue Location Raum für interne und externe Inhouse-Seminare. Der Fitness- und Freizeitbereich laden zum Ausgleich und zur Erholung ein.

Über die Leuze electronic GmbH + Co. KG

Über 50 Jahre Erfahrung haben Leuze electronic zum Experten für innovative und effiziente Sensorlösungen in der industriellen Automation gemacht. Seine Schwerpunkte liegen auf der Intralogistik und Verpackungsindustrie, auf dem Bereich Werkzeugmaschinen, der Automobilindustrie sowie der Labor Automation. Zum Portfolio gehören schaltende und messende Sensoren, Identifikationssysteme, Lösungen für die Bildverarbeitung und Datenübertragung sowie Komponenten und Systeme für die Arbeitssicherheit. Gegründet wurde Leuze electronic 1963 am heutigen Stammsitz des Optosensorikherstellers in Owen/Teck, Süddeutschland. Durch sein ausgeprägtes internationales Vertriebs- und Servicenetz, seine kompetente Beratung und seinen zuverlässigen Kundenservice ist Leuze electronic weltweit für seine Kunden da. Über 1200 sensor people an 22 Standorten sind in Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service tätig, unterstützt von mehr als 40 Vertriebspartnern weltweit. Alle leben gemeinsam tagtäglich das Versprechen, ihren Kunden gegenüber, ihnen ein Smart Sensor Business zu bieten: Einfach zu denken, Erfahrung zu teilen, Nähe zu bieten und Zukunft zu gestalten: www.smart-sensor-business.com


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Leuze electronic GmbH + Co. KG
In der Braike 1
73277 Owen
Telefon: +49 (7021) 573-0
Telefax: +49 (7021) 573-199
http://www.leuze.de

Ansprechpartner:
Martina Schili
Public Relations
Telefon: +49 (7021) 573-116
Fax: +49 (7021) 573-199
E-Mail: Martina.Schili@leuze.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.