Siewert & Kau schließt neuen Distributionsvertrag mit DynaScan Technology

Siewert & Kau, Spezialist für IT-Distribution mit Mehrwert, erweitert sein Angebot an professionellen Display-Lösungen um Produkte von DynaScan Technology. Der US-amerikanische Hersteller ist im Markt für seine besonders hellen LCD-Bildschirme bekannt, die sich sowohl für den Inneneinsatz, als auch insbesondere für den Outdoor-Bereich eignen. Das komplette Sortiment von DynaScan Technology ist ab sofort über Siewert & Kau erhältlich.

Besondere Anforderungen bei Außeninstallationen

Ob in Flughäfen, Einkaufszentren oder an Bahnhöfen – in nahezu jeder Lebenslage kommen Verbraucher heutzutage mit Digital Signage (DS) in Kontakt. Vor allem Retailer nutzen leuchtstarke Display-Lösungen, um die Aufmerksamkeit der Kunden gezielt in die Schaufenster zu lenken – Tendenz steigend. Das bestätigt auch eine Prognose von IHS Markit, wonach der weltweite Markt für professionelle DS-Solutions kontinuierlich um 12,9 Prozent pro Jahr ansteigen wird.* Schon heute sind LCD-Screens im (Semi-)Outdoorbereich nicht mehr wegzudenken. Orte die komplett oder nur teilweise im Freien liegen, stellen aufgrund der hohen Lichteinstrahlung besondere Anforderungen an die Helligkeit dieser Displays.


DynaScan Technology bietet besonders leuchtstarke LCD-Bildschirme, die auch im direkten Sonnenlicht gut erkennbare Bilder liefern. „Mit seinen High Brightness Displays setzt DynaScan Technology neue Standards in puncto Helligkeit“, so Thomas Reinhardt, Competence Team Digital Signage bei Siewert & Kau „Der Spezialhersteller besetzt mit seinen Bildschirmen ein Alleinstellungsmerkmal am Markt, da diese optimal für Bereiche mit hellem Umgebungslicht geeignet sind – beispielsweise Outdoor oder in hell ausgeleuchteten Räumen. Die Produkte zeichnen sich durch eine hohe Farbqualität und automatische Helligkeitsregelung aus und stellen so die optimale Ergänzung unseres Digital Signage-Portfolios dar.“

Der Spezialhersteller sieht in Siewert & Kau einen strategisch wichtigen Partner: „Wir verfügen über rund 20 Jahre Erfahrung im Bereich LED-Technologie sowie über 10 Jahre Erfahrung in der Herstellung von leuchtstarken Displays – das macht uns zu einem absoluten Pionier in diesem Segment. In vielen Märkten konnten wir uns bereits erfolgreich positionieren, doch um uns in Europa Stück für Stück weiter zu etablieren, steht der deutsche Displaymarkt für uns an erster Stelle. Daher suchen wir gezielt nach Distributionspartnern, die über ein großes Netzwerk und gute Branchenkenntnisse verfügen – all das finden wir bei Siewert & Kau. Wir blicken der Zusammenarbeit mit den Bergheimern durchweg positiv entgegen und freuen uns auf gemeinsame Erfolge“, erläutert Kerstin Muller, Business Development Manager, DACH bei DynaScan Technology.

Individuelle Lösungen für jeden Bedarf

Durch die Zusammenarbeit mit DynaScan stellt Siewert & Kau seinen Kunden nun ein noch breiteres und tieferes DS-Portfolio zur Verfügung. Die Spezialisten des Competence Centers ‘Digital Signage‘ können mit dem erweiterten Sortiment auf eine vielfältige Produktpalette zurückgreifen, die sowohl für klassische als auch für sehr spezielle Anforderungen die passende Lösung beinhaltet. In enger Zusammenarbeit mit den Fachhändlern kann so der Bedarf der Endkunden identifiziert und mit mehr Flexibilität das große Potenzial im Bereich Digital Signage ausgeschöpft werden.

*https://invidis.de/2017/09/ihs-markit-2016-2021-umsatz-18-cagr-getrieben-durch-display-groessenwachstum/

Über DynaScan

DynaScan Technology, Inc., Irvine/USA, entwickelt und fertigt innovative Displaylösungen und unterstützt weltweite Kunden aus den Bereichen Einzelhandel, Transport, Spiele, Unterhaltung, Verleih, Bühnen und öffentliche Einrichtungen – für Werbung, Branding, Information und Unterhaltung. DynaScan bietet eine breite Palette an professionellen LCD-Displays mit hoher Helligkeit und schmaler Frontblende sowie die preisgekrönte Serie von zylindrischen 360° LED-Videosäulen. Das Unternehmen wurde 1998 gegründet und unterhält neben Niederlassungen in Taiwan und China drei Standorte in Europa: England, Niederlande und seit kurzem auch in Deutschland. www.dynascanusa.com

Über die Siewert & Kau Computertechnik GmbH

Siewert & Kau ist Spezialist für IT-Distribution sowie Logistik- und Servicedienstleistungen an 10 Standorten, Hauptgeschäftssitz in Bergheim bei Köln sowie Vertriebsbüros in Berlin, Braunschweig, Lippstadt, München, Paderborn, Butzbach, Halle, Hengelo (Niederlande) und Premià de Mar (Barcelona/Spanien). Seit 1994 ist das Unternehmen im Bereich des IT-Handels am Markt tätig. Die rund 400 Beschäftigten erwirtschaften heute einen Jahresumsatz von circa 738 Millionen Euro (FJ 16/17). Siewert & Kau Distribution verfügt über jahrzehntelange Branchenexpertise und ist einer der Pioniere im Handel mit ausgewählten IT Produkten. Siewert & Kau Logistics übernimmt die komplette Palette aller logistischen Dienstleistungen einschließlich Warehousing und Cargo. Siewert & Kau Services bietet kompetenten Rundum-Service im Bereich Software, Marketing und Accounting.

Siewert & Kau stellt sich vor: Siewert & Kau – Film ab!

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Siewert & Kau Computertechnik GmbH
Walter-Gropius-Str. 12a
50126 Bergheim
Telefon: +49 (2271) 763-0
Telefax: +49 (2271) 763-280
http://www.siewert-kau.de

Ansprechpartner:
Leoni-Sofie Weißinger
Flutlicht GmbH
Telefon: +49 (911) 47495-35
Fax: +49 (911) 47495-55
E-Mail: l.weissinger@flutlicht.biz
Gila Griesbach
Flutlicht GmbH
Telefon: +49 (911) 47495-0
Fax: +49 (911) 47495-55
E-Mail: siewert_kau@flutlicht.biz
Christina Völklein
Flutlicht GmbH
Telefon: +49 (911) 47495-0
Fax: +49 (911) 47495-55
E-Mail: siewert_kau@flutlicht.biz
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.