Novalnet bringt neue Generation an Zahlungsmodulen auf den Markt

Der Zahlungsdienstleister Novalnet hat für seine Payment-Plugins eine neue Generation veröffentlicht. Die Version 12 der Integrationen zur Zahlungsabwicklung kommt mit neuen Funktionen und weiteren Vorteilen im Vergleich zu den älteren Plugins.

Die Zahlungsplugins mit den aktualisierten Funktionen der Version 12 hat Novalnet mit einer besseren Benutzerfreundlichkeit und noch reibungsloseren Bezahlerfahrung ausgestattet. Nach und nach wird Novalnet das gesamte Portfolio seiner über 100 Payment-Module im Rahmen der ständigen Weiterentwicklung und Aktualisierung auf die 12. Generation umstellen. Die ersten Version 12-Plugins stehen bereits für Systeme wie WooCommerce und Magento zur Verfügung.

Das neue Zahlungsplugin für WooCommerce erleichtert dabei Händlern den Aufbau des Shops mit verschiedenen WordPress-Themes und sorgt für eine übersichtliche Verwaltung. Weitere Vorteile sind die Personalisierung von E-Mail-Vorlagen und das Anbieten verschiedener Versandoptionen für die Käufer. Mit dem Wechsel auf die Version 12 hat Novalnet das WooCommerce-Plugin außerdem mit automatischen Konfigurationseinstellungen für die Callback-URL aktualisiert. Der neue Zahlungsprozess für Kreditkarte nutzt 3D Secure 2.0 für jede einzelne Zahlung. Dies gewährleistet eine sichere Käuferauthentifizierung, die den aktuellen Sicherheitsbestimmungen für Kreditkartenzahlungen der Euopäischen Zahlungsdiensterichtlinie PSD 2 entspricht. Neu ist auch die Zahlungsgarantie für B2B-Bestellungen aus allen europäischen Ländern. Mit den früheren Pluginversionen war diese nur für B2B-Bestellungen per SEPA-Lastschrift und Rechnung aus drei Ländern möglich.

In das neue Version 12-Plugin für Magento hat Novalnet das One-Click-Shopping für Käufer integriert, die per EC-Karte oder Kreditkarte bezahlen. Dabei speichert Novalnet bei der ersten Verwendung verschlüsselt die Zahlungsdaten. Bei der nächsten Bestellung können diese wieder verwendet werden, ohne dass der Käufer seine Daten erneut eintippen muss. Somit ist nur ein Klick nötig, um den nächsten Kauf abzuschließen. Auch für mehrere Karten können die Daten für spätere Einkäufe gespeichert werden. Auch das Magento-Plugin hat Novalnet mit automatischen Konfigurationseinstellungen für die Callback-URL aktualisiert. Ebenso sind auch damit nun B2B-Bestellungen mit Zahlungsgarantie aus allen europäischen Länder möglich und 3D-Secure 2.0 ist standardmäßig aktiv.

Über die Novalnet AG

Die Novalnet AG, gegründet im Januar 2007, ist ein führendes europäisches Zahlungsinstitut für professionelle elektronische Zahlungsabwicklung. Payment-Service-Provider gibt es viele. Einen Full-Service-Payment-Provider wie Novalnet mit seinem einzigartigen Portfolio gibt es nur einmal. Dieses bietet alle gängigen Zahlungsarten mit allen nötigen Services komplett aus einer Hand: eine sichere Zahlungsabwicklung über Treuhandkonten namhafter Banken in Deutschland und Österreich, ein integriertes umfangreiches Risikomanagement zur Minimierung von Zahlungsausfällen und Betrug, eine automatisierte Rechnungsstellung, ein automatisiertes Debitoren- und Forderungsmanagement inkl. verschiedener Mahnstufen, kostenlosen und vollen technischen Support sowie zahlreiche Zusatzservices (z.B. umfangreiche Abonnement- und Mitgliederverwaltung, ein nützliches Affiliate-Programm etc.).

Der Vorteil für Online-Händler liegt in der Gesamtheit aller dieser vielfältigen Dienstleistungen unter einem Dach. Es bleibt ihnen erspart, mit unterschiedlichen Banken, Kreditkartenacquirern, Auskunfteien, Inkassounternehmen, Affiliate-Plattformen und Technologiepartnern (wie z.B. PCI) unzählige Verträge mit unterschiedlichen Laufzeiten und Gebühren abzuschließen. Bei Novalnet haben sie die Möglichkeit, mit nur einem Vertrag und nur einem direkten Ansprechpartner alle oben genannten Leistungen in Anspruch zu nehmen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Novalnet AG
Feringastraße 4
85774 Unterföhring
Telefon: +49 89 9230683-20
Telefax: +49 89 9230683-11
http://www.novalnet.de

Ansprechpartner:
Marco M. Runge
PR- & Marketing-Manager
Telefon: +49 89 9230683-20
Fax: +49 89 9230683-11
E-Mail: presse@novalnet.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel