TOWNSCAPE erwirbt weiteres Grundstück im Berliner Brunnenviertel

  • Baugrundstück in der Ackerstraße mit ca. 4.000 m² zu bauender BGF
  • Nachbarprojekte GROW und ENTER bereits erfolgreich vermarktet

Der Projektentwickler Townscape hat im Berliner Brunnenviertel ein drittes Grundstück erworben, um ein weiteres Projekt an diesem erfolgreichen Standort in Berlins Mitte zu verwirklichen. Das Grundstück in der Ackerstraße 89 birgt Potenzial für verschiedene Nutzungen auf ca. 4.000 m² BGF, gegenwärtig werden noch mehrere Konzepte geprüft.

Philipp Grabianowski, geschäftsführender Gesellschafter von Townscape: „Wir waren immer schon vom Potenzial dieses Standorts überzeugt. Neben dem bereits 2019 fertiggestellten Büroprojekt GROW und dem in unmittelbarer Nachbarschaft gelegenen Büroprojekt ENTER, das noch in diesem Quartal fertiggestellt wird, haben wir mit dem Ankauf des Grundstückes in der Ackerstraße unser nächstes Engagement im Berliner Brunnenviertel begonnen.“


In direkter Umgebung haben sich bereits viele Start-ups und innovative Unternehmen niedergelassen. Die beiden Büroprojekte ENTER und GROW befinden sich in fußläufiger Entfernung. Der Standort ist hervorragend in das Nahverkehrsnetz der Hauptstadt integriert.

Die gesamte Umgebung hat eine lange Industriegeschichte. Die nahegelegenen historischen Backsteingebäude waren einst Produktionsstätten der AEG. Heute haben sich in den modernisierten Bauten Unternehmen aus dem Medienbereich und weiteren Branchen angesiedelt. Der so genannte Technologiepark Humboldthain gehört zu den am meisten wachsenden Gewerbestandorten in der Mitte Berlins. In den vergangenen Jahren haben sich weit über 60 Unternehmen nicht nur aus den Bereichen Medien und Kreativwirtschaft, sondern auch technische und Forschungseinrichtungen hier niedergelassen.

Über die Townscape One Development GmbH & Co. KG

Townscape ist ein deutschlandweit tätiger Projektentwickler für moderne und qualitativ hochwertige Wohn- und Gewerbeimmobilien mit Hauptsitz in Berlin. Die inhabergeführte Townscape-Gruppe bildet den gesamten Projektentwicklungsprozess vom Grundstücksankauf über die Konzeption, die Finanzierung, die Projektkoordination bis hin zum Vertrieb ab. Das vierköpfige Gesellschafter-Team von Townscape, bestehend aus Sebastian Grabianowski, Henrik Sassenscheidt, Philipp Grabianowski und Filip Aulin, leitet die Unternehmensgruppe partnerschaftlich.
www.townscape.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Townscape One Development GmbH & Co. KG
Bleibtreustraße 53
10623 Berlin
Telefon: +49 (30) 754457-23
http://www.townscapeone.com

Ansprechpartner:
Dr. Tilman Pradt
Ummen Communications GmbH
Telefon: +49 (30) 46006-260
E-Mail: pradt@ummen.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel