Fans feiern am 4. Mai weltweit den Star Wars Day!

Eine weit, weit entfernte Galaxis, ein junger Held, der sich im Kampf gegen das mit eiserner Hand herrschende Imperium in das größte Abenteuer seines Lebens stürzt und unzählige Momente geprägt von Freundschaft, großen Herausforderungen und epischen Weltraum-Schlachten – das war der Beginn eines der wohl größten Kult-Phänomene der Geschichte! Wer dabei nicht unweigerlich an die legendäre Star Wars Saga von George Lucas denkt, hat die letzten 42 Jahre wahrscheinlich hinter dem Mond verbracht. Seitdem ist viel passiert: Aus dem Überraschungskinohit von 1977 ist ein gigantisches Universum gewachsen, das reich an Geschichten, Produkten, Ausstellungen und vielem mehr ist und dessen Ausmaße weit über die neun Filme der Skywalker Saga hinausgehen. Kein Wunder, dass das generationenübergreifende Fan-Phänomen deshalb auch einen eigenen Feiertag hat – den 4. Mai! Das geflügelte Wort aus der Film-Reihe, „Möge die Macht mit dir sein“, auf Englisch “May the force be with you“, führte dazu, dass “May the fourth” schließlich zum inoffiziellen Star Wars Day ausgerufen wurde, der seither auf der ganzen Welt von Fans gefeiert wird.

Umfangreiche, neue Produkthighlights


Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche Star Wars Produkthighlights Fan-Herzen höher schlagen lassen. Insbesondere vom brandneuen Disney+ Original Star Wars: The Mandalorian inspirierte Artikel  rund um die wohl niedlichste Figur der Galaxis, „The Child“, von den Fans liebevoll „Baby Yoda“ genannt, sind heiß begehrt und bereits vorbestellbar oder sogar schon im Handel erhältlich.

2 Bilder links:  Child Plüschfigur, Star Wars: The Mandalorian, 28 cm von Mattel; 2 Bilder rechts: Star Wars The Child elektronische Edition von Hasbro

Doch nicht nur zur aktuellen Disney+ Hitserie kommen neue Produkte in den Handel: Dieses Jahr feiert der zweite Kinofilm der Kult-Saga, Star Wars: Das Imperium schlägt zurück, bereits sein 40. Jubiläum! Grund genug, den Klassiker zu diesem tollen Anlass mit brandneuen Artikeln, wie z.B. den Star Wars: Das Imperium schlägt zurück The Black Series Vintage-Figuren von Hasbro, noch einmal Revue passieren zu lassen. Auch zum finalen Teil der Skywalker-Saga Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers haben Fans seit dem Triple Force Friday im Oktober letzten Jahres eine breite Palette passender Produkte zur Auswahl, u.a. das LEGO™ Set des charismatischen neuen Droiden D-O. Hersteller wie z.B. Hasbro, Mattel, LEGO™, Funko, oder shopDisney bringen von Figuren und Spielsets bis hin zu Bekleidung eine umfangreiche Produktvielfalt zu den unterschiedlichen Star Wars Themen auf den Markt.

Disney Channel Sonderprogrammierung

Im Disney Channel wird der Star Wars Day mit einer Sonderprogrammierung am 4. Mai gebührend gefeiert: Die beiden Brüder Phineas und Ferb machen ab 13.55 Uhr den Anfang und läuten den Tag voll intergalaktischer Unterhaltung ein! In Phineas und Ferb: Star Wars treffen die Geschwister nicht nur auf den legendären Jedi-Ritter Luke Skywalker – auch das Schicksal der gesamten Galaxis liegt in ihren Händen! Im Anschluss folgen sechs Episoden der beliebten Animationsserie Star Wars Resistance, darunter auch die Free TV-Premiere der letzten beiden Folgen der 2. Staffel. Wer sich das Finale der spannenden Geschichte rund um Widerstands-Spion Kaz Xiono und seine Freunde nicht entgehen lassen möchte, ist am 4. Mai bestens im Disney Channel aufgehoben.

Zahlreiche Star Wars Highlights auf Disney+

Zu Ehren des Star Wars Day wird das finale Kapitel der Skywalker Saga Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers bereits ab 4. Mai auf Disney+ zum Streamen verfügbar sein. Zum ersten Mal überhaupt werden Fans in der Lage sein, die komplette Skywalker Saga an einem Ort und auf einer Plattform zu streamen. Die neunteilige Skywalker Saga ist Teil der umfangreichen, auf Disney+ verfügbaren Star Wars Sammlung, darunter The Mandalorian, Star Wars: The Clone Wars oder Rogue One: A Star Wars Story. Weitere neue Disney+ Highlights am Star Wars Day sind die Premiere der achtteiligen Dokumentarserie Disney Galerie: The Mandalorian und das preisgekrönte Serienfinale von Star Wars: The Clone Wars. Bereits ab 1. Mai können Fans die erste Staffel von Star Wars Resistance, sowie das epische Finale der ersten Staffel von The Mandalorian auf Disney+ erleben. Ab 15. Mai wird die zweite Staffel von Star Wars Resistance zum Streamen auf Disney+ verfügbar sein.

Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers auf DVD und Blu-ray

Nachdem der letzte Teil der Skywalker Reihe Filmfans auf der ganzen Welt in Staunen versetzte und die deutschen Kinos in Lichtgeschwindigkeit eroberte, setzt Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers Kurs auf das Heimkino. Das spektakuläre Finale der Star Wars Saga ist ab 30. April als TV on Demand, sowie als DVD, Blu-ray, 4K UHD Blu-ray und als limitiertes Blu-ray 3D Steelbook im Handel erhältlich. Mit an Bord ist umfangreiches, noch nie zuvor gesehenes Bonusmaterial, das den Blu-ray-Versionen auf einer extra Disc beiliegt. Doch damit nicht genug: Auf Fans der Skywalker Filme wartet noch ein ganz besonderes Highlight, denn die komplette Saga gibt es nun endlich auch als edle 4K UHD-Box sowie als DVD- und Blu-ray-Box. 

Über Lucasfilm Ltd.

Lucasfilm Ltd., eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von The Walt Disney Company, gehört zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Film, Fernsehen und der Produktion von digitalen Unterhaltungsinhalte. Neben der Kinofilm- und Fernseh-Produktion umfassen die Unternehmensaktivitäten Spezialeffekte/visuelle Effekte und Audio-Postproduktion, modernste digitale Animation, interaktive Unterhaltungssoftware und das Management der globalen Merchandising-Aktivitäten für ihre Entertainmentlizenzen, insbesondere der legendären Franchises STAR WARS und INDIANA JONES. Der Hauptsitz von Lucasfilm Ltd. ist in Nordkalifornien.

STAR WARS und verwandte Lizenzthemen sind in den Vereinigten Staaten von Amerika und anderen Ländern eingetragene Marken der Lucasfilm Ltd. und/oder deren Tochterunternehmen oder sind urheberrechtlich geschützt. TM & © Lucasfilm Ltd.

Über die The Walt Disney Company (Germany) GmbH

Disney+ ist der ultimative Streaming-Service für Filme und Serien von Disney, Pixar, Marvel, Star Wars, National Geographic und mehr. Der Bereich "Direct-to-Consumer and International" (DTCI) der Walt Disney Company bietet Disney+ ein werbefreies Programm auf den meisten internetfähigen Endgeräten an mit einer Vielzahl von Spielfilmen, Dokumentationen, Live-Action- und Animationsserien sowie Kurzfilmen. Neben dem noch nie dagewesenen Zugang zu Disneys unglaublichem Angebot an Film- und TV-Klassikern ist der Streaming-Service das Zuhause für die neuesten Filme der Walt Disney Studios. Mehr Informationen unter DisneyPlus.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

The Walt Disney Company (Germany) GmbH
Kronstadter Str. 9
81677 München
Telefon: +49 (89) 99340-0
Telefax: +49 (89) 99340-667
http://www.disneylandparis.de

Ansprechpartner:
Anna Lena Kirnberger
S&L Medianetworx GmbH
Telefon: +49 (89) 236849-766
E-Mail: akirnberger@medianetworx.de
Cornelia Runkel
S&L Medianetworx
Telefon: +49 (221) 759849-75
E-Mail: crunkel@medianetworx.de
Jessica Trute
S&L Medianetworx GmbH
Telefon: +49 (89) 236849-758
E-Mail: jtrute@medianetworx.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel