Geistiges Eigentum schützen: Aktionswoche im PATON der TU Ilmenau

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Startups und Ausgründer können sich vom 23. bis 27. September 2019 am PATON der TU Ilmenau rund um das Thema Schutz von geistigem Eigentum beraten lassen.

Im Rahmen der Aktionswoche "Geistiges Eigentum im Fokus" können die Un-ternehmen kostenfrei eine persönliche Orientierungsberatung in Interviewform zur Identifikation, Nutzung und dem Management ihrer geistigen Eigentums-rechte wahrnehmen. Eine Terminvereinbarung ist bis zum 19.09.2019 unter Telefon 03677 69-4505/-4508 oder per E-Mail an paton@tu-ilmenau.de mög-lich.

Die Beratung zielt darauf ab, Unternehmen in die Lage zu versetzen, die wirt-schaftlichen Potenziale ihres geistigen Eigentums besser zu identifizieren und strategisch zu nutzen. Die Unternehmen erhalten neutral und vertraulich Rat zur Wertschöpfung und Risikovermeidung im Umgang mit geistigem Eigentum (englisch: intellectual property, IP). Dabei geht es insbesondere um gewerbliche Schutzrechte, Patente, Gebrauchsmuster, Marken und Designs, aber auch um Aspekte der sogenannten Soft-IP, zu denen Geschäftsgeheimnisse und Urheber-rechtsthemen zählen. So erhalten die Unternehmen eine Einschätzung ihrer wirtschaftlichen Chancen und Risiken im Bereich des geistigen Eigentums mit konkreten Handlungsempfehlungen. Der Inhalt der Orientierungsberatung ist unverbindlich und entspricht keiner Rechtsberatung.


Mit dem Angebot beteiligt sich das PATON der TU Ilmenau als Landespatent-zentrum Thüringen, regionaler Kooperationspartner des Deutschen Patent- und Markenamts und als Patentinformationszentrum (PIZ) an der Aktionswoche von PIZNET, der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Patentinformationszentren e.V..

Aktionswoche – Geistiges Eigentum im Fokus
– 23. – 27. September 2019, PATON, Landespatentzentrum Thüringen Langewiesener Str. 37, Ilmenau
– Anmeldung bis zum 19.09.2019 telefonisch unter 03677 69-4505/-4508 oder per Mail an paton@tu-ilmenau.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Technische Universität Ilmenau
Ehrenbergstraße 29
98693 Ilmenau
Telefon: +49 (3677) 69-0
Telefax: +49 (3677) 69-1701
http://www.tu-ilmenau.de

Ansprechpartner:
Kathrin Herold
Telefon: +49 (3677) 694505-4508
E-Mail: paton@tu-ilmenau.de
Marco Frezzella
Pressesprecher
Telefon: +49 (3677) 69-5003
E-Mail: marco.frezzella@tu-ilmenau.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel