Beim Kauf von ap Gewindefahrwerke gibt es über 20 % Nachlass

Der ap Hit des Monats geht in die nächste Runde. Im Juni 2019 stehen die ap Gewindefahrwerke für den Seat Ibiza (6l), Seat Cordoba (6l), Skoda Fabia (6Y) und VW Polo (9N) im Mittelpunkt. Während des Aktionsmonats Juni sparen Käufer eines ap Gewindefahrwerks für die oben genannten Fahrzeuge über 20 Prozent. Dabei spielt es keine Rolle, ob im teilnehmenden Fachhandel oder direkt im Online-Shop von ap Sportfahrwerke ein Fahrwerk für den Seat Ibiza (6l), Seat Cordoba (6l), Skoda Fabia (6Y) oder VW Polo (9N) das ap Gewindefahrwerk gekauft wird. Inklusive Teilegutachten kosten die ap Gewindefahrwerke beim ap Hit des Monats vom 1. Juni bis 30. Juni 2019 nur 499 Euro anstatt 629 Euro. Mehr unter www.ap.de

Seit 1. Mai 2019 ist ap Sportfahrwerke eine Marke der KW automotive GmbH. „Durch die Übernahme durch den renommierten Fahrwerkhersteller können wir nun unsere Produkte global vertreiben“, so Dominik Zauner Brandmanager von ap Sportfahrwerke. „Auch wird unsere erfolgreiche Vertriebsaktion ‚ap Hit des Monats‘ fortgesetzt.“ Vom 1. Juni bis 30. Juni 2019 können Fahrer eines Seat Ibiza (6l), Seat Cordoba (6l), Skoda Fabia (6Y) oder VW Polo (9N) beim Kauf eines ap Gewindefahrwerks kräftig sparen. Anstatt des Listenpreises von 629 Euro sind die ap Gewindefahrwerke für diese Fahrzeuge bereits für 499 Euro erhältlich. „Damit geben wir den Fachhändlern in ihren Verkaufsgesprächen ein weiteres Argument, unsere Fahrwerke für ausgewählte Anwendungen unsere Zielgruppe zu attraktiven Konditionen anbieten zu können.“ Im Rahmen des beiliegenden Teilegutachtens erlaubt das ap Gewindefahrwerk bei den genannten Fahrzeugen eine stufenlose Tieferlegung von bis zu 65 Millimeter. Einzige Bedingung für den Nachlass: Das ap Fahrwerk muss offiziell für den jeweiligen Fahrzeugtyp erhältlich sein. Das Ausfüllen von Teilnahmebedingungen, Rabatt-Karten oder die Nutzung von Einkaufscodes sind nicht notwendig.

Seit über 18 Jahren werden qualitativ hochwertige Fahrwerke unter dem Markennamen ap Sportfahrwerke verkauft. Dabei schaffen es die Produkte stets, hohe Qualität und beste Verarbeitung mit einem niedrigen Preis zu kombinieren. Neben ihrem attraktiven Preis überzeugen die Fahrwerke von ap Sportfahrwerke durch einen schnellen und unkomplizierten Einbau sowie eine hohe Funktionalität. Selbstverständlich gehört ein Teilegutachten stets zum Lieferumfang dazu, damit das neue Fahrwerk problemlos in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden kann. Weitere Informationen zu ap, den Online-Shop und die stets aktuellen Anwendungslisten gibt es im Internet unter www.ap.de. Darüber hinaus informiert ap Sportfahrwerke auf dem Facebookauftritt (www.facebook.com/…) und Instagram regelmäßig über neue Produkte und aktuelle Aktionen.


Über die KW automotive GmbH

Zur Unternehmensgruppe KW automotive GmbH gehören neben KW suspensions auch die Marken ST suspensions, ap Sportfahrwerke, LSD Doors und RaceRoom. KW suspensions ist Marktführer und Innovationsmotor individueller Fahrwerkslösungen für die Straße und im Rennsport. Sportliche Autofahrer vertrauen auf die KW Gewindefahrwerke mit ihren fünf Dämpfungsvarianten, sowie auf die auf der Nürburgring Nordschleife erprobten KW Clubsport Gewindefahrwerke mit Straßenzulassung und Teilegutachten. Weltweit setzen erfolgreiche Rennsportteams auf die patentierte Ventiltechnik der KW Competition Fahrwerke des siebenfachen Gesamtsiegers des 24h-Rennen-Nürburgring (2002, 2006, 2007, 2008, 2009, 2011, 2018), Gewinner der 24-Stunden von Dubai 2017, ADAC GT Masters 2018, ADAC TCR Germany 2018 und des Bathurst 12h Race 2019. Mit seinem immensen Fahrwerk-Portfolio, modernster Fertigungstechnik, Entwicklungs- und Testzentrum agiert KW seit über 20 Jahren erfolgreich auf allen Märkten. Weltweit verfügt die Unternehmensgruppe über sieben internationale Niederlassungen in den wichtigsten Märkten wie China, Japan, Schweiz, Taiwan und USA.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

KW automotive GmbH
Aspachweg 14
74427 Fichtenberg
Telefon: 07971/9630-547
Telefax: 07971/9630191
http://www.kwautomotive.de

Ansprechpartner:
Christian Schmidt
Presse
Telefon: +49 (7971) 9630-547
E-Mail: Christian.Schmidt@kwautomotive.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.