Bautechniker (m/w) im Projektmanagement

Mit schlüsselfertigen Systemgebäuden begeistern wir unsere Kunden mit einem hohen Maß an Erfahrung und optimierten Baulösungen. Hierbei sind uns hohe Qualität, Zuverlässigkeit und ein vertrauensvoller Umgang ganz besonders wichtig.

Begeistern dich innovative Bautechnologien? Dann unterstütze unser Projektteam bei der Umsetzung unserer Bauprojekte.

Bei uns lernst du täglich dazu. Du entwickelst dich fachlich und auch als Mensch weiter – und bleibst dabei immer du selbst. Aufbauend auf deine Ausbildung als Bautechniker(-in) hast du die Möglichkeit dein ganz persönliches Talent zu finden. Wir trauen unseren Mitarbeitern was zu – mit Initiative, Können und Flexibilität kannst du zu einem späteren Zeitpunkt unsere Bauvorhaben als Bauleiter oder Projektleiter führen.


Werde Teil unseres vielfältigen Teams als

Bautechniker (m/w) im Projektmanagement

Diese Aufgaben übernimmst Du

  • In den ersten 3 Jahren lernst du verschiedene Bereiche der HOAI kennen: Aufstellen von Leistungsverzeichnissen (LP 6), Mitwirken bei der Vergabe (LP 7), Bauleitung und Objektüberwachung (LP 8), Objektbetreuung (LP 9)
  • Du festigst deine Kenntnisse und vertiefst sie durch praktische Erfahrungen im schlüsselfertigen Systembau
  • Du kümmerst dich um die Ablauforganisation für schlüsselfertige Projekte in Systembauweise
  • Technische und organisatorische Details klärst du im Planungsteam und mit externen Partnern
  • Du überwachst Termine, Qualitäten und Kosten

Das bringst Du mit

  • Du hast eine abgeschlossene Ausbildung zum Bautechniker (Fachrichtung Hochbau oder Holzbau)
  • Du bist sicher im Umgang mit MS Office und bist neugierig auf Ausschreibungs- und Projektmanagementprogramme
  • Die vorausschauende und umsichtige Organisation zählt zu deinen Talenten
  • Qualität ist dir wichtig – daher arbeitest du genau und sorgfältig
  • Strukturiertes Arbeiten ist für dich selbstverständlich
  • Bautechnische und bauphysikalische Zusammenhänge begeistern dich

Das kannst Du von uns erwarten

  • Dein Mentor begleitet dich vom ersten Tag an und unterstützt dich bei Fragen
  • 40 Kolleg(inn)en sorgen für ein großartiges Betriebsklima – 2018 wurden wir als „Beste Arbeitgeber Bayern“ ausgezeichnet
  • Wir sichern dir ein individuelles Weiterbildungsbudget zu
  • Eine faire Vergütung und eine erfolgsabhängige Prämie (diese wird jährlich neu bewertet)
  • Flexible Arbeitszeiten – mögliche Mehrarbeit gleichst du über dein Arbeitszeitkonto aus
  • Wir feiern die Feste, wie sie fallen – Sommerfest, Oktoberfest, Geburtstage

Wer wir sind?
Einen ersten Eindruck von unserem Team bekommst du auf: Unternehmen – Unser Team .
Doch am besten lernst du uns bei einem persönlichen Gespräch kennen.

Wir suchen keine Alleskönner. Einiges beherrscht du bereits – den Rest lernst du bei uns.
Lust drauf?
Dann sende uns deine Bewerbung mit Angabe eines möglichen Eintrittstermins an

SÄBU Holzbau GmbH
Frau Christine Machacek
Industriegebiet Ebenhofen
Kirnachstraße 9
87640 Biessenhofen
Telefon 08342 9614-12
c.machacek@saebu-holzbau.de

Über die SÄBU Holzbau GmbH

Wir verstehen uns als modernes, handwerklich traditionelles Unternehmen, dass auf Grund seiner Werteorientiertheit auf einem industriell ausgerichteten Markt über 90 Jahre Bestand hat.

Wir stellen mit einer ausgereiften Technik, kundenfokussiert eine nachhaltige, ganzheitliche Lösung für Systembauten zur Verfügung.
Unsere Ausrichtung gilt hierbei dem Faktor Mensch, dem Faktor Umwelt sowie dem Wandel der Bedürfnisse in unserer Gesellschaft.
Mit der herausragenden Teamleistung unserer Mitarbeiter im Bau von Systemgebäuden generieren wir sichtbare Ergebnisse im Kontext an die Anforderungen moderner und zeitgemäßer Bauvorhaben.
Mit ganzheitlicher Betrachtung und Bewertung aller relevanten Nachhaltigkeitskriterien sind wir bestrebt beispielhafte Baulösungen im Systembau zu finden. Der Baustoff Holz besticht dabei in der Realisierung nachhaltiger Gebäude nicht nur durch seine positive CO2 Bilanz sondern verschafft sich durch seine hervorragenden bauphysikalischen Eigenschaften den Vorteil eines Hochleistungswerkstoffes zu einem konkurrenzfähigem Preis.

Baustoffkombinationen – ein Mehrwert für Holz
Unter Hybridbau verstehen wir die Kombination der Baustoffe Holz – Beton – Stahl und sehen hierin eine spannende Möglichkeit, Objekte wirtschaftlich und nachhaltig in höchster Qualität zu realisieren.
Holz bietet hierbei ökologische Vorteile und ist als wärmedämmender Baustoff herausragend – ein wichtiger Aspekt bei knappen Energieressourcen.
Beton und Stahl bieten in speziellen Einsatzbereichen statische Vorteile und sind insbesondere bei hohen Anforderungen an den Brandschutz nicht zu schlagen. Auch guter Schallschutz lässt sich mit massiven Decken einfach und kostengünstig umsetzen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SÄBU Holzbau GmbH
Kirnachstraße 9
87640 Ebenhofen
Telefon: +49 (8342) 9614-0
Telefax: +49 (8342) 9614-24
http://www.saebu-holzbau.de

Ansprechpartner:
Christine Machacek
Geschäftsführerin
Telefon: +49 (8342) 9614-12
Fax: +49 (8342) 9614-22
E-Mail: c.machacek@saebu-holzbau.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.