Weihnachtssoiree der Oper Leipzig

Am Sonntag, 17. Dezember, 15 Uhr lädt das Ensemble der Oper Leipzig zum Mitsingen ein: Bei der traditionellen Weihnachtssoiree im Konzertfoyer des Opernhauses präsentieren Solisten des Hauses in gemütlicher Atmosphäre geistliche und traditionelle europäische Weihnachtslieder vom hohen Norden bis zum Süden sowie amerikanische Weihnachtsklänge. Die Mezzosopranistin Kathrin Göring, Sopran Magdalena Hinterdobler, die drei Tenöre Martin Petzold, Dan Karlström und Patrick Vogel sowie der Bassbariton Tuomas Pursio singen mal solo, mal im Ensemble und werden von Christian Hornef am Klavier begleitet.

Die weihnachtliche Opernhausmusik geht auf eine liebgewonnene Tradition zurück: Alljährlich im Dezember trifft sich das Ensemble in der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Gundorf am Leipziger Stadtrand um gemeinsam zu singen und zu musizieren. Daraus entstand bereits 2014 eine Weihnachts-CD mit internationalen Weihnachtsliedern beim Leipziger Label Rondeau, die im Verkauf der Oper Leipzig erhältlich ist. Im Anschluss an die Weihnachtssoiree findet eine Autogrammstunde statt.

Restkarten (15 €, ermäßigt 12€) gibt es an der Kasse im Opernhaus, per Tel. 0341-12 61 261 (Mo-Sa 10-19 Uhr), E-Mail service@oper-leipzig.de oder im Internet unter www.oper-leipzig.de.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Oper Leipzig
Augustusplatz 12
04109 Leipzig
Telefon: +49 (341) 1261-0
Telefax: +49 (341) 1261-300
http://www.oper-leipzig.de

Ansprechpartner:
Steffi Gretschel
Pressesprecherin
Telefon: +49 (341) 1261-266
Fax: +49 (341) 1261384
E-Mail: gretschel@oper-leipzig.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.