Vorweihnachtliches Konzert des Klinikchors

Der Klinikchor des Städtischen Klinikums Karlsruhe lädt auch in diesem Jahr wieder zu einem vorweihnachtlichen Konzert ins Klinikum ein. Unter der Leitung von Heidrun Winter präsentiert der Chor den Zuhörern ein abwechslungsreiches Programm passend zur Adventszeit. Begleitet wird der Chor von Aelita Corkill am Klavier.

Für das leibliche Wohl sorgt in der Pause der Förderverein zur Unterstützung des Kinderkrankenhauses Karlsruhe e.V., „Sonnenschein“, dem auch der Erlös des Konzertes zugute kommt.

Die Veranstaltung findet am Sonntag, 03. Dezember um 14:30 Uhr im Veranstaltungszentrum von Haus R im Städtischen Klinikum Karlsruhe in der Moltkestr.90


statt. Der Eintritt ist frei. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wegen der Baumaßnahmen im Städtischen Klinikum empfehlen wir den Eingang über die Franz-Lust-Straße, neben der Zentralen Notaufnahme.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Städtisches Klinikum Karlsruhe GmbH
Moltkestr. 90
76133 Karlsruhe
Telefon: +49 (721) 9740
Telefax: +49 (721) 9741009
http://www.klinikum-karlsruhe.com

Ansprechpartner:
Volker Schmalz
Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (721) 974-1366
Fax: +49 (721) 974-921366
E-Mail: volker.schmalz@klinikum-karlsruhe.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.