SMC Corporation steigert im dritten Jahr in Folge Umsatz und Mitarbeiterzahl – Deutschland wichtigster Markt in Europa

Der führende Hersteller für pneumatische und elektrische Automatisierungstechnik SMC Corporation verzeichnet im dritten Jahr hintereinander eine Umsatzsteigerung: Im Geschäftsjahr 2016/17 wuchs der Umsatz von SMC weltweit um rund 3 Prozent auf 4,1 Milliarden Euro; das operative Ergebnis beträgt gut 1,2 Milliarden Euro. Ebenfalls gestiegen ist die Mitarbeiterzahl global um 800 auf 19.200. Wie in den vergangenen Jahren setzt SMC auf Innovationen im eigenen Haus und investierte im Geschäftsjahr 2016/17 etwa 160 Millionen Euro in seine Forschungs- und Entwicklungs­kompetenz. Das spiegelt sich auch bei SMC Deutschland wider. Für die SMC Corporation mit Hauptsitz in Tokio, Japan, und 83 Stand­orten weltweit ist Deutschland in Europa der wichtigste und größte Markt. Dafür baut SMC Deutschland seinen zentralen Standort weiter aus. 720 Mitarbeiter sind mittlerweile für SMC bundesweit im Einsatz.
 
Deutschland: Produktions- und Entwicklungsstandort

Auf dem Firmengelände der Deutschland-Zentrale in Egelsbach bei Frankfurt am Main befindet sich das German Technical Center – mit rund 90 Mitarbeitern das größte in Europa. In dem modernen Technologiezentrum entstehen State-of-the-Art-Lösungen in den Bereichen Feldbustechnik, elektrische und pneumatische Antriebe, Sensorik, Ventile und Luftaufbereitung. „Wir bauen sowohl die Entwicklung als auch die Produktion kontinuierlich aus. Deutschland ist ein strategisch sehr wichtiger Markt, auch für die Forschung. Das zeigt sich vor allem darin, dass wir hier als SMC den Anspruch haben, Lösungsanbieter, Partner und Hersteller für pneumatische und elektrische Automatisierungstechnik zu sein – und das zum großen Teil „Made in Germany“, erläutert Ralf Laber, Geschäftsführer von SMC Deutschland. Dafür hat SMC allein in den vergangenen zwei Jahren 25 neue Fertigungsmaschinen angeschafft. Die eigene Produktion mit der hohen Fertigungstiefe hat zahlreiche Vorteile für die Kunden: Standardprodukte wie Ventile, Greifer und Zylinder sind sofort lieferbar. Zudem können nicht vorrätige Produkte kurzfristig hergestellt und geliefert werden. Hinzu kommen speziell nach Kundenwunsch angepasste Produkte und ganz individuelle Anwendungskonzepte, die direkt in der Produktion in Egelsbach entstehen. Eine Besonderheit ist, dass der Kunde im Industrial Application Center, das sich ebenfalls in Egelsbach befindet, direkt in den Entwicklungsprozess einbezogen wird.
 
Präsent, persönlich, zuverlässig

Wenn es um Automatisierungstechnik geht, ist SMC ein verlässlicher Partner. Mit 12.000 Basismodellen in 700.000 Varianten bietet das Technologieunternehmen die Grundlage, um die Anforderungen der Kunden optimal umzusetzen. Anwendungen von SMC finden sich heute in der Automobil-, Elektronik- und Photovoltaik-, Medizin-, Verpackungs- und Lebensmittelindustrie sowie im Werkzeugmaschinenbau, in der Robotik und der Automation.
 
SMC Deutschland ist mit mehr als 350 Außendienstmitarbeitern und 11 Verkaufsbüros immer nah am Kunden. Zudem stellen 34 Vertriebspartner sowie nahezu 180 Händler sicher, dass SMC-Kunden über zahlreiche regionale Lagerkapazitäten schnellstmöglich mit Standardkomponenten versorgt werden können.


Über die SMC Deutschland GmbH

Die SMC Deutschland GmbH ist führender Lösungsanbieter, Partner und Hersteller für pneumatische und elektrische Automatisierungstechnik mit Sitz in Egelsbach bei Frankfurt am Main. In unterschiedlichsten Industriebranchen wie der Automobil-, Elektro-, Medizin-, Verpackungs- und Lebensmittelindustrie sowie dem Werkzeugmaschinenbau setzt SMC sein mehr als 12.000 Basismodelle umfassendes Produktspektrum mit über 700.000 Varianten für individuelle Kundenlösungen ein. Bundesweit sind mehr als 720 Mitarbeiter für SMC im Einsatz, darunter rund 90 Entwicklungsingenieure. Mit 11 Verkaufsbüros, 320 Außendienstmitarbeitern, 34 Partnern sowie 158 Händlern steht allen Kunden ein flächendeckendes, kompetentes Betreuungsteam zur Verfügung.

Die SMC Deutschland GmbH gehört zur SMC Corporation, die in 83 Ländern weltweit mit über 500 Verkaufszentren vertreten ist. Der Weltmarktführer mit einem Marktanteil von 35 Prozent erzielte im Geschäftsjahr 2016/2017 einen Umsatz von rund 4,1 Milliarden Euro und beschäftigt global gut 19.200 Mitarbeiter.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SMC Deutschland GmbH
Boschring 13-15
63329 Egelsbach
Telefon: +49 (6103) 402-0
Telefax: +49 (6103) 402-139
http://www.smc.de

Ansprechpartner:
Brigitte Martinez-Mendez
Marketing
Telefon: +49 (6103) 402-278
E-Mail: martinez-mendez.brigitte@smc.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.