Deutscher Presseindex

Lungen der Erde schützen: Eine-Welt-Programm der Grünen Woche eröffnete mit Engagement prominenter World Vision-Unterstützer für Wälder

Lungen der Erde schützen: Eine-Welt-Programm der Grünen Woche eröffnete mit Engagement prominenter World Vision-Unterstützer für Wälder

Zum Auftakt der Grünen Woche in Berlin hat World Vision mit prominenten Unterstützern dazu aufgerufen, die Erde vor einem Verlust ihrer grünen Lungen und wichtigsten Lebensgrundlagen zu bewahren.  In einer Gesprächsrunde über Wald, Klima und Ernährung diskutierten Filmregisseur Volker Schlöndorff und ARD-Meteorologe Sven Plöger sowie Klimaforscherin Dr. Kira Vinke mit Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller undRead more about Lungen der Erde schützen: Eine-Welt-Programm der Grünen Woche eröffnete mit Engagement prominenter World Vision-Unterstützer für Wälder[…]

Anzahl geschlossener, attackierter und zerstörter Kirchen steigt

Anzahl geschlossener, attackierter und zerstörter Kirchen steigt

Das christliche Hilfswerk "Open Doors" hat den Weltverfolgungsindex 2020 veröffentlicht, eine Rangliste der 50 Länder, in denen Christen am stärksten verfolgt werden. Betroffen seien in diesen Ländern rund 260 Millionen Menschen. Die Gewalt gegen die Gläubigen und ihre Kirchen habe mit 9.500 Übergriffen auf Gotteshäuser und kirchliche Einrichtungen "dramatisch zugenommen". In den 50 Ländern desRead more about Anzahl geschlossener, attackierter und zerstörter Kirchen steigt[…]

Sorgen der deutschen Verbraucher wegen EZB-Geldpolitik begrenzt

Sorgen der deutschen Verbraucher wegen EZB-Geldpolitik begrenzt

29 % der Verbraucher sind besorgt über die niedrigen Zinsen, die sie auf der Bank für ihr Guthaben bekommen / Der Einfluss der niedrigen Zinsen auf Konsum und Kreditnachfrage ist gering / Keine ausgeprägte Präferenz für eine Finanzsituation mit hoher Inflation und hohen Zinsen Die jüngste Sitzung des EZB-Rates war die erste unter der EZB-PräsidentinRead more about Sorgen der deutschen Verbraucher wegen EZB-Geldpolitik begrenzt[…]

Medizin 4.0: Auch in der Medizintechnik ist die Zukunft digital

Medizin 4.0: Auch in der Medizintechnik ist die Zukunft digital

In anderen Ländern wie den USA ist die digitalisierte Medizintechnik schon fest etabliert. In Deutschland kommt sie hingegen nur langsam an. Das liegt auch daran, dass die Skepsis der deutschen Bevölkerung gegenüber der digitalen Medizin noch groß ist. Gesetzesänderungen und Kostendruck sorgen aber auch in der Bundesrepublik dafür, dass die Digitalisierung in der Medizin langsamRead more about Medizin 4.0: Auch in der Medizintechnik ist die Zukunft digital[…]

Europäischer Jugendpreis beleuchtet Klima, Frieden, nukleare Abrüstung und Desinvestitionsmaßnahmen

Europäischer Jugendpreis beleuchtet Klima, Frieden, nukleare Abrüstung und Desinvestitionsmaßnahmen

Der Gewinner des PACEY-Awards, eines neuen Preises für Jugendaktionen in den Bereichen Klima, Frieden und Abrüstung, wird am 9. Januar 2020 auf einer internationalen Veranstaltung in Basel bekannt gegeben, bei der führende Jugendaktivist*innen und politische Entscheidungsträger*innen zusammenkommen, um diese existenziellen Bedrohungen für die Menschheit anzugehen. „Junge Menschen in Europa und auf der ganzen Welt organisierenRead more about Europäischer Jugendpreis beleuchtet Klima, Frieden, nukleare Abrüstung und Desinvestitionsmaßnahmen[…]

Die Weisheit der Alten

Die Weisheit der Alten

Wie steht es um die Großeltern? Das Bild wandelt sich. Ein Blick auf Buchtitel der letzten Jahrzehnte gibt da ein wenig Aufschluss. Anfang der achtziger Jahre und bis in die neunziger Jahre, als der demographische Wandel langsam ins kollektive Bewußtsein sickerte, erschienen Titel wie „Die Altersexplosion“ oder „Die Altersrevolution“ und „Kampf der Generationen“. Dann, nachdemRead more about Die Weisheit der Alten[…]

Covestro schließt Verkauf des europäischen Polycarbonatplatten-Geschäfts an Serafin ab

Covestro schließt Verkauf des europäischen Polycarbonatplatten-Geschäfts an Serafin ab

Covestro hat den Verkauf seines europäischen Polycarbonatplatten-Geschäfts an die Münchener Serafin Unternehmensgruppe mit Wirksamkeit zum 2. Januar 2020 erfolgreich abgeschlossen. Inbegriffen sind zentrale Management- und Vertriebsfunktionen in Europa sowie Produktionsstandorte in Belgien und Italien. Der Geschäftsbereich erwirtschaftete im Jahr 2018 einen Umsatz von insgesamt 130 Mio. Euro. Serafin wird den Betrieb mit 250 Mitarbeitern anRead more about Covestro schließt Verkauf des europäischen Polycarbonatplatten-Geschäfts an Serafin ab[…]

Interview über Korruptionsverfolgung: Fehlverhalten im Gesundheitswesen

Interview über Korruptionsverfolgung: Fehlverhalten im Gesundheitswesen

Wer im Gesundheitswesen nicht korrekt abrechnet, gerät ins Visier der Strafverfolgungsbehörden. Der Münchner Oberstaatsanwalt Richard Findl verfolgt Korruption im Gesundheitswesen. Rechtsanwalt Tim Müller von Ecovis in München hat mit ihm über seine Arbeit gesprochen. Herr Findl, laut Transparency International gilt das Gesundheitswesen als extrem anfällig für Korruption. Warum ist das so? Im Gesundheitswesen geht esRead more about Interview über Korruptionsverfolgung: Fehlverhalten im Gesundheitswesen[…]

Rund 2,4 Milliarden Christen feiern weltweit Weihnachten

Rund 2,4 Milliarden Christen feiern weltweit Weihnachten

Rund 2,4 Milliarden Christen feiern laut der österreichisch, römisch-katholischen Presseagentur Kathpress am 24./25. Dezember und am 6./7. Januar (Ostkirchen) weltweit das Fest der Geburt Christi und damit nach ihrem Verständnis die Menschwerdung Gottes. Rund 1,3 Milliarden Katholiken sowie Anglikaner, Protestanten und einige Orthodoxe sind am 24. Dezember in dieser Feier vereint. Russen, Serben, Kopten, ÄthiopierRead more about Rund 2,4 Milliarden Christen feiern weltweit Weihnachten[…]

Zulieferindustrie: Schwacher Ausklang, aber vereinzelt Zuversicht für den Jahresstart 2020

Zulieferindustrie: Schwacher Ausklang, aber vereinzelt Zuversicht für den Jahresstart 2020

Im Dezember stabilisiert sich das Geschäftsklima der deutschen Zulieferindustrie weiter. Dabei zeigt sich ein zweigeteiltes Bild: Der Saldo von Optimisten und Pessimisten liegt hinsichtlich der aktuellen Geschäftslage kurz vor Weihnachten bei rund minus 10 Prozent. Doch die ersten Zulieferer rechnen mit einer leichten Erholung im neuen Jahr. Damit stabilisieren sich die Erwartungen weiter auf niedrigemRead more about Zulieferindustrie: Schwacher Ausklang, aber vereinzelt Zuversicht für den Jahresstart 2020[…]