Aktion zum Tourismus-Restart in Wolfsburg

Zur Unterstützung der von der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen stark betroffenen Hotellerie und Freizeitwirtschaft startet die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) mit Unterstützung der Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg eine attraktive Aktion in Fortsetzung der Sommerkampagne „Urlaub in Wolfsburg“. Für die ersten 200 Buchungen einer Pauschalreise unter www.wolfsburg-reisen.de wird pro Buchung zusätzlich eine WeCard im Wert von 50 Euro ausgestellt.

„Die rückläufige Inzidenz ist in Verbindung mit der jetzt begin-nenden Urlaubszeit ein optimaler Anlass, um nochmal mit einer attraktiven Aktion auf den Tourismus- und Freizeitstandort Wolfsburg aufmerksam zu machen“, erklären die WMG-Geschäftsführer Jens Hofschröer und Dennis Weilmann. „Mit der jetzt startenden Aktion unterstützen wir nicht nur unsere heimische Wirtschaft, sondern bieten unseren Gästen mit der WeCard einen attraktiven Stadtgutschein für ein vielfältiges Wolfsburg Erleben.“

„Alle an der Aktionen Teilnehmenden können sich über eine WeCard freuen. Durch die zahlreichen Akzeptanzstellen in Handel, Gastronomie, Kultur und Freizeit ist sie ein hervorragendes Instrument, um Wolfsburg zu erleben“, stellt Dr. Patrick Kuchelmeister, stellv. Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg heraus.

„Wir freuen uns, dass touristische Reisen passend zur Sommerzeit wieder möglich sind und wir mit der Aktion für Wolfsburg als attraktives Reiseziel werben können“, erklärt Christoph Kaufmann, Bereichsleiter Tourismus bei der WMG. „Insbesondere nach diesen herausfordernden Zeiten ist es uns besonders wichtig, unsere Kräfte zu bündeln und unsere Partner bestmöglich beim Restart zu unterstützen.“

Informationen zur Teilnahme an der WeCard-Aktion
Alle Reiseinteressierten, die ab sofort über die Webseite www.wolfsburg-erleben.de eine Pauschalangebot buchen, erhalten den Wolfsburger Stadtgutschein, die WeCard, im Wert von 50 Euro zusätzlich zur Buchung. Die WeCard kann vor Ort bei rund 200 Möglichkeiten als Startkapital für den nächsten Einkauf, Besuch eines Restaurants oder einer kulturellen Einrichtung genutzt werden. Die Aktion ist auf die ersten 200 Buchungen limitiert, die im Reisezeitraum bis Ende August stattfinden.

Über die WeCard
Die WeCard ist ein attraktives Stadtgutscheinsystem, das die WMG im Dezember letzten Jahres eingeführt hat, um das Lokalbewusstsein zu stärken. Die WeCard kann als klassischer Geschenkgutschein bei mehr als 200 Möglichkeiten eingesetzt werden.

Weitere Informationen zur WeCard finden sich unter www.wecard-wolfsburg.de.

 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

WMG Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH
Porschestr. 2
38440 Wolfsburg
Telefon: +49 (5361) 89994-0
Telefax: +49 (5361) 89994-19
http://www.wmg-wolfsburg.de

Ansprechpartner:
Lea Kehring
Telefon: +49 (5361) 89994-56
Fax: +49 (5361) 89994-19
E-Mail: presse@wmg-wolfsburg.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel