Finanzberatung mit Zukunft: Swiss Life-Vertriebe verzeichnen 5.000 lizenzierte Beraterinnen und Berater

Die Finanzberatung der Swiss Life-Gruppe in Deutschland wächst weiter entgegen des Markttrends. Die Marken Swiss Life Select, tecis, HORBACH, ProVentus und Swiss Compare verzeichnen zu Juni 2021 insgesamt mehr als 5.000 lizenzierte Finanzberaterinnen und Finanzberater. 

„Persönliche und qualitativ hochwertige Finanzberatung hat Zukunft, das beweist das Wachstum unserer Vertriebsgesellschaften sehr deutlich. Der Bedarf nach persönlicher Finanzberatung ist ungebrochen. Gerade in dieser Zeit suchen Kundinnen und Kunden nach Lotsen für Ihre Finanzen und Vorsorge", so Matthias Wald, Leiter Vertrieb bei Swiss Life Deutschland. Diese Einschätzung belegen auch die Zahlen: Laut einer aktuellen Marktforschung von Swiss Life in Zusammenarbeit mit dem Meinungsforschungsinstitut YouGov wollen 83 Prozent der Befragten, die sich eine Beratung vorstellen können, eine umfassende und ganzheitliche Finanzberatung.

Finanzberatung: Eine sinnstiftende Tätigkeit

Die Tätigkeit als Finanzberaterin oder Finanzberater bietet vor allem jungen Menschen attraktive Perspektiven für die Zukunft. „Unser junges Beratungsteam kennt die Lebenswirklichkeit ihrer Kundinnen und Kunden und befähigt sie zu eigenverantwortlichem Handeln in Sachen Finanzen und Vorsorge", sagt Wald. „Finanzberatung ist eine Dienstleistung, die nicht nur Kundinnen und Kunden zu finanzieller Selbstbestimmung verhilft, sondern gesellschaftlich relevant ist", so Wald weiter. Und: „Auch wenn der Vermittlermarkt seit Jahren kleiner wird, zeigt sich, dass die ungebundene Qualitätsberatung für viele Menschen attraktive berufliche Chancen bietet". Das Durchschnittsalter der Beraterinnen und Berater der Swiss Life-Gruppe beträgt 35 Jahre. Ein Viertel ist unter 25 Jahren, 42 Prozent sind zwischen 26 und 35 Jahren alt. Damit gehören mehr als die Hälfte von ihnen den Generationen Y und Z an.

Entwicklung der letzten Jahre

Vor allem in den letzten fünf Jahren ist die Zahl der lizenzierten Finanzberaterinnen und Finanzberater stetig zwischen acht und elf Prozent gestiegen. Waren es im Jahr 2016 noch 3.286 Finanzberaterinnen und Finanzberater, sind es im Jahr 2018 3.808 und zum Ende des Jahres 2020 4.635 gewesen. 

Ausbildung und modernes Beratungsumfeld im Fokus

Die Swiss Life Deutschland-Gruppe legt einen besonderen Fokus auf die kontinuierliche Aus- und Weiterbildung der Fachkompetenz sowie ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld, die es ermöglichen, Potentiale zu entfalten und Kundinnen und Kunden individuell und modern zu beraten. Aktuell investiert das Unternehmen am Standort in Hannover mit dem Karriere-Campus in ein neues Aus- und Fortbildungszentrum.

Über Swiss Life

Swiss Life Deutschland ist ein führender Anbieter von Finanz- und Vorsorgelösungen. Mit unseren qualifizierten Beraterinnen und Beratern sowie unseren vielfach ausgezeichneten Produkten sind wir ein Qualitätsanbieter im deutschen Markt und unterstützen Menschen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Unter der Marke Swiss Life stehen Privat- und Firmenkunden flexible Versicherungsprodukte und Dienstleistungen in den Bereichen Vorsorge und Sicherheit zur Verfügung. Kernkompetenzen sind dabei die Arbeitskraftabsicherung, die betriebliche Altersversorgung und moderne Garantiekonzepte. Der Vertrieb erfolgt über die Zusammenarbeit mit Maklern, Mehrfachagenten, Finanzdienstleistern und Banken. Die 1866 gegründete deutsche Niederlassung von Swiss Life hat ihren Sitz in Garching bei München und beschäftigt über 850 Mitarbeiter.

Die Marken Swiss Life Select, tecis, HORBACH und ProVentus stehen für ganzheitliche und individuelle Finanzberatung. Kunden erhalten dank des Best-Select-Beratungsansatzes eine fundierte Auswahl passender Lösungen von ausgewählten Produktpartnern in den Bereichen Altersvorsorge, persönliche Absicherung, Vermögensplanung und Finanzierung. Für die Sicherheit und finanzielle Unabhängigkeit der Kunden engagieren sich deutschlandweit über 4.600 Berater. Mit Swiss Compare hat Swiss Life Deutschland eine Plattform etabliert, um Vermittlern eine optimale Infrastruktur für mehr Zeit in der Kundenberatung und damit weiteres Wachstum zu geben. Hauptsitz für die Finanzberatungs-unternehmen mit über 750 Mitarbeitern ist Hannover.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Swiss Life
Berliner Straße 85
80805 München
Telefon: +49 (89) 38109-0
Telefax: +49 (89) 38109-4405
http://www.swisslife.de

Ansprechpartner:
Nikola Gardeweg
Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (511) 9020-5196
E-Mail: medien@swisslife.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel