Deutscher Presseindex

Naturnah Laubwald entsteht auf Ackerboden bei Groß Lengden

Naturnah Laubwald entsteht auf Ackerboden bei Groß Lengden

Rund sechs Hektar Ackerfläche wollen die Niedersächsischen Landesforsten jetzt mit einem neuen, an den Klimawandel angepassten Wald aufforsten. Die bisher landwirtschaftlich genutzte Fläche bei Groß Lengden im Landkreis Göttingen wird mit insgesamt 17 verschiedenen Baum- und Straucharten bepflanzt. Ziel der Forstleute vom Forstamt Reinhausen ist ein naturnaher Laubwald, der besser mit Klimaveränderungen auskommen soll. „WirRead more about Naturnah Laubwald entsteht auf Ackerboden bei Groß Lengden[…]

Naturschützer erleben mit dem Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) die Waldwildnis im Nationalen Naturerbe Stegskopf

Naturschützer erleben mit dem Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) die Waldwildnis im Nationalen Naturerbe Stegskopf

40 Teilnehmer konnte der Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) zu einer außergewöhnlichen Exkursion in das Nationale Naturerbe Stegskopf begrüßen. Die Exkursion führte die Teilnehmer unter fachkundiger Leitung von Bundesförster Christof Hast und dem Landesvorsitzenden der NI Harry Neumann in die unbekannte „Waldwildnis“ des Nationalen Naturerbes. Diese spannende Exkursion in die Wälder des Stegskopfes bot ein ganzRead more about Naturschützer erleben mit dem Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) die Waldwildnis im Nationalen Naturerbe Stegskopf[…]

Tanken fürs Klima

Tanken fürs Klima

Mit einer ungewöhnlichen Aktion wollen die beiden Autohöfe Herbolzheim und Kappel Grafenhausen einen Beitrag gegen Klimawandel und für den Umweltschutz leisten. Das Unternehmen K.-H. Schneider GmbH, das von Gründer Karl-Heinz Schneider heute zusammen mit seinen Söhnen geführt wird, spendet der Stadt Herbolzheim 1000 Bäume zur Anpflanzung in den Gemeindewäldern. Durch den Beitrag zur Aufforstung sollRead more about Tanken fürs Klima[…]

Wildunfälle mehren sich

Wildunfälle mehren sich

Nach der Zeitumstellung von Sommerzeit auf die Normalzeit fahren viele Menschen nicht mehr im Dunkeln zur Arbeit, sondern während der Morgendämmerung. Dann sind vermehrt Wildtiere unterwegs.  Der Deutsche Jagdverband warnt in diesem Zusammenhang vor erhöhter Gefahr für Wildunfälle. Dabei könnten viele Unfälle mit wild lebenden Tieren vermieden werden. Was jeder Autofahrer beherzigen sollte, um dieseRead more about Wildunfälle mehren sich[…]

Die App „ForestManager“ startet ab Version 1.4 mit neuem Kartenmaterial durch

Die App „ForestManager“ startet ab Version 1.4 mit neuem Kartenmaterial durch

Zu einem Zeitpunkt, zu dem die gesamte Forstbranche mit den katastrophalen Auswirkungen der klimatischen Veränderungen kämpft, hat sich der ForestManager zur Aufgabe gemacht, die Arbeiten von Kleinstwaldbesitzer, Forstexperten und Verbände aktiv unter dem Zeichen „Forst 4.0“ zu unterstützen. Seit 2017 eine wachsende IT-Lösung für den Waldbetrieb Seit 2017 befasst sich die rBITech mit den ProblemenRead more about Die App „ForestManager“ startet ab Version 1.4 mit neuem Kartenmaterial durch[…]

Wellness in Bayern – Thula Wellnesshotel Bayerischer Wald

Wellness in Bayern – Thula Wellnesshotel Bayerischer Wald

Lalling, Bayerischer Wald: Winterzeit genießen mit Wellness in Bayern! Das Thula Wellnesshotel Bayerischer Wald bietet ab sofort wieder die Wellness Pauschalen für den Winter 2020 buchbar. Das Hotel in einer der schönsten Lagen des Bayerischen Waldes, mit Blick in das Donautal, ist bekannt für die Angebote und Pauschalen für Paare und kleine Wellness-Gruppen. „Hot-Winter-Wellness“ stehtRead more about Wellness in Bayern – Thula Wellnesshotel Bayerischer Wald[…]

Rechtzeitig zu Weihnachten: Märchenoper „Hänsel und Gretel“

Rechtzeitig zu Weihnachten: Märchenoper „Hänsel und Gretel“

Ein wunderbares Märchen, packende Orchestermusik und ein spielfreudiges Sängerensemble plus Kinderchor – das sind die Zutaten für Engelbert Humperdincks Opernklassiker „Hänsel und Gretel“. Am Aalto-Musiktheater ist das bezaubernde Märchenspiel in der Inszenierung von Marie-Helen Joël rechtzeitig zur Weihnachtszeit wieder zu erleben: Für alle drei Vorstellungen 13. (19:30 Uhr), 23. und 25. Dezember 2019 (jeweils 18:00Read more about Rechtzeitig zu Weihnachten: Märchenoper „Hänsel und Gretel“[…]

Jäger präsentieren Jagdkonzept für Waldumbau

Jäger präsentieren Jagdkonzept für Waldumbau

. Artenvielfalt im Wald – Bayerischer Jagdverband (BJV) begrüßt die Waldinitiative von Ministerpräsident Söder – gesunde Mischwälder sind der beste Lebensraum für unsere Wildtiere und praktizierter Klimaschutz BJV-Arbeitskreis „Waldumbau, Klimawandel und Jagd“ erarbeitet Jagdkonzept – ein entscheidender Baustein für den Waldumbau Verbiss schadet dem Klimawald nicht Der BJV begrüßt die Forderung nach dem Umbau zuRead more about Jäger präsentieren Jagdkonzept für Waldumbau[…]

TÜV Rheinland: Bei Wildunfällen zwingend die Polizei informieren

TÜV Rheinland: Bei Wildunfällen zwingend die Polizei informieren

Etwa alle zwei Minuten kollidiert ein Pkw mit einem Wildtier wie Reh, Hirsch oder Wildschwein. Allein im Jahr 2018 erfasste die Statistik des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) 750.000 Wildunfälle – bisheriger Höchstwert. Zwei Dinge sollten Autofahrer nach einem solchen Zusammenstoß zwingend beachten: Erst die Unfallstelle durch Warnblinklicht und Warndreieck absichern, dann die Polizei anrufen.Read more about TÜV Rheinland: Bei Wildunfällen zwingend die Polizei informieren[…]

Alles halb so wild

Alles halb so wild

Ab Oktober wird es wild im Wald, denn dann beginnt die Brunft der Hirsche. Für Jäger und Förster ist das eine spannende Zeit. Für Autofahrer aber gilt jetzt ganz besondere Vorsicht: Rund 268.000 Wildunfälle haben die deutschen Autoversicherer im vergangenen Jahr registriert – alle zwei Minuten geschieht also rein rechnerisch eine Kollision mit einem Wildtier.Read more about Alles halb so wild[…]