Umfrage: Von der Küche in die weite Welt – Kochen gegen Fernweh

Die Tage werden wieder länger, der Sommer rückt näher und mit ihm der Traum vom langersehnten Urlaub. Die Möglichkeiten zuhause in Urlaubsstimmung zu kommen sind beschränkt, doch an einem Ort ist es ganz einfach, andere Kulturen aufleben zu lassen: In der Küche. Ob handgemachte Pasta in Italien, dampfende Pho in Vietnam oder erstklassiges BBQ in den USA – für viele Reisende darf gutes Essen im Urlaub auf keinen Fall fehlen. Aufgrund der vermehrten Zeit zuhause, haben einige Menschen im Kochen ein neues Hobby entdeckt. Laut einer aktuellen Umfrage der Reiseexperten der Urlaubspiraten und HelloFresh kochen fast 60 Prozent der Befragten seit Beginn der Corona-Pandemie mehr als davor. Fast gleich viele Teilnehmer lassen sich im Lockdown inspirieren und experimentieren mit außergewöhnlicheren Rezepten.

 Die beliebteste Landesküche? Klassisch italienisch

Nicht nur als Reiseziel erfreut sich das Land in Form eines Stiefels größter Beliebtheit. Mit Pizza, Pasta und Co. ist die italienische Küche für 80 Prozent der Befragten die beliebteste, gefolgt von der thailändischen mit knapp 53 Prozent. Kulinarisch dem Heimatland treu bleiben 45 Prozent mit traditionell deutscher Küche. Auch indische, vietnamesische, spanische und mexikanische Gerichte erfreuen sich großer Beliebtheit. Rund 71 Prozent der Befragten kochen aktuell gerne internationale Gerichte, um ihrem Fernweh ein Stück entgegen zu wirken. Es ist zwar nicht annähernd dasselbe wie eine Reise, dennoch lädt leckeres Essen aus aller Welt zumindest zum Träumen ein.

 Aus dem Urlaub mitgebrachte Gewürze und Kochbücher sorgen für Inspiration

Knapp 64 Prozent bereiten dabei Speisen zu, die sie auch im Urlaub essen würden. Fast ebenso viele verwenden zum Kochen internationaler Rezepte gerne landestypische Gewürze. Direkt aus dem Urlaub mitgebrachte Gewürze und Lebensmittel eignen sich hier besonders gut: Knapp 90 Prozent der Befragten haben sich diese schon einmal von ihren Reisen mit nach Hause gebracht. Auch internationale Kochbücher, Kochsendungen und Kochblogs inspirieren die Reisehungrigen und helfen rund einem Drittel gegen Fernweh. Besonders online ist die Auswahl an Rezepten riesig. Auf Urlaubspiraten.de finden Foodies in den jeweiligen Deals oft auch Geheimtipps und Spots, wo die örtlichen Leckereien am besten schmecken.

 Trotz guter Ideen: Vielen fehlt die Inspiration

Einige Befragte gaben genauer an, wie sie sich kreativ in der Küche austoben: Mehrere veranstalten regelmäßig kulinarische Themenabende mit wechselnden Gerichten und kaufen gegen das Fernweh in internationalen Supermärkten ein. Einige greifen auch regelmäßig auf den Lieferdienst zurück und bestellen internationale Gerichte beispielsweise beim Lieblingsrestaurant um die Ecke. Auch auf Social Media, zum Beispiel bei Instagram, TikTok oder auf Pinterest finden die Umfrage-Teilnehmer Inspiration fürs Kochen.

Reisen und Kulinarik gehören zusammen – es gibt nichts schöneres, als vor Ort ein landes- oder regionaltypisches Gericht zu genießen, die Atmosphäre aufzunehmen und die Seele baumeln zu lassen. Man vergisst niemals das erste echte thailändische Curry in den belebten Straßen Bangkoks, die erste Pizza in Neapel oder die ersten gesmokten Schweinerippchen in den Südstaaten der USA. So ist es kein Wunder, dass die Umfrage auch ergab, dass ohne Reisen fast der Hälfte der Befragten (43 Prozent) die Inspiration fehlt, neue Gerichte zu entdecken. Es wird also höchste Zeit wieder zu reisen – oder zumindest mit der Planung der nächsten Reise zu beginnen. Und vielleicht ist es ja auch einmal umgekehrt und ein neu entdecktes Lieblingsgericht inspiriert zum nächsten Urlaubsziel.

Über die Holidaypirates GmbH

Die HolidayPirates Group wurde in Deutschland gegründet und ist eines der am schnellsten wachsenden Reiseunternehmen in Europa. Das Unternehmen unterhält Webseiten in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Niederlande, Österreich, Polen, Spanien, Schweiz und den USA. Hier finden Interessenten die besten Reise-Angebote, tagesaktuell von einer Vielzahl an Veranstalterseiten aus den Bereichen Flüge, Pauschalreisen und Hotels zusammengestellt. Außerdem gibt es Informationen zu Gutscheinaktionen sowie Bahn- und Busreisen. Jedes der zur HolidayPirates Group gehörenden Reiseportale arbeitet dabei vollkommen unabhängig von den jeweiligen Veranstaltern und Partnern. Die HolidayPirates Group beschäftigt derzeit rund 120 Mitarbeiter aus 35 verschiedenen Ländern. Das Reiseschnäppchen- Portal wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, etwa als Webseite des Jahres 2013 und 2014 sowie für die Best Travel Industry App 2015 + 2016 und als Testsieger 2015 und 2017 von Vergleich.org. Im Jahr 2018 wurde das Unternehmen mit dem World Travel Award sowie 2019 mit dem Prädikat "Beste App" von FOCUS MONEY ausgezeichnet. 2018 und 2019 erreichte Urlaubspiraten.de beim Kunden-Voting der WELT in der Kategorie Preis-Champion die Ränge Gold und Silber.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Holidaypirates GmbH
Wallstraße 59
10179 Berlin
Telefon: +49 (30) 346550-087
http://www.urlaubspiraten.de

Ansprechpartner:
Sarah Mikoleizik
Wilde & Partner Communications GmbH
Telefon: +49 (89) 179190-50
E-Mail: info@wilde.de
Selina Krämer
Wilde & Partner Communications GmbH
Telefon: +49 (89) 179190-50
E-Mail: info@wilde.de
Ornella Carlone
Junior International PR Manager
Telefon: +49 (30) 346550-087
E-Mail: o.carlone@holidaypirates.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel