Dr. Wolfgang Kuhn wird Mitglied des Aufsichtsrates bei SALytic Invest

Die SALytic Invest AG, ein führender Vermögensverwalter mit Niederlassungen in Köln und Stuttgart, hat mit Wirkung zum 1. Januar 2021 Dr. Wolfgang Kuhn zum Mitglied des Aufsichtsrates für vier Jahre bestellt. Der 64-Jährige war mehr als elf Jahre lang Vorstandsvorsitzender der Südwestbank AG in Stuttgart.

„Wir freuen uns sehr, dass wir Dr. Kuhn als Mitglied des Aufsichtsrates gewinnen konnten. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung als Vorstandsvorsitzender einer wachsenden, erfolgreichen Bank ist er eine ideale Verstärkung für unser Team. Dr. Kuhn wird die Gremien des Unternehmens insbesondere mit seiner Kompetenz als bank- und aufsichtsrechtserfahrener Ratgeber bereichern“, sagt Dr. Wolfgang Sawazki, Vorstandsvorsitzender von SALytic Invest. „Zudem wird er aufgrund seiner besonderen regionalen Verankerung dazu beitragen, unsere Präsenz insbesondere im süddeutschen Raum weiter zu verstärken und das dynamische Wachstum von SALytic Invest weiter zu fördern. Durch seine Bestellung wird das Wachstum unserer Gesellschaft in hochqualifizierter Form untermauert.“


SALytic Invest ist mit einem betreuten Wertpapiervermögen von 1,3 Milliarden Euro einer der führenden deutschen Vermögensverwalter. Das Unternehmen ist aus der früheren Landert AG entstanden und zählt Unternehmer, vermögende Privatkunden, Stiftungen, Versicherungen und Versorgungswerke zu seinen Kunden. Für diese ist SALytic Invest als Asset Manager und Berater tätig. Das Unternehmen verfolgt einen tiefgehenden, eigenständigen Research- und Investmentansatz, ist frei von bankenspezifischen Interessenkonflikten und verfügt über ein hocherfahrenes Team von Kapitalmarktexperten. SALytic Invest beschäftigt in den Niederlassungen Köln und Stuttgart insgesamt zehn Investment Professionals.

Disclaimer
Die Informationen in dieser Veröffentlichung wurden aus Daten erarbeitet, von deren Richtigkeit ausgegangen wurde; wir übernehmen jedoch weder Haftung noch irgendeine Garantie. Die Publikation darf nicht als Verkaufsangebot oder als Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren verstanden werden. Die in der Publikation gemachten Aussagen können ohne Vorankündigung geändert werden. 

Über die SALytic Invest AG

SALytic Invest ist einer der führenden deutschen Vermögensmanager. Das Unternehmen überzeugt durch die Seniorität der handelnden Personen, die für exzellente Analysen, erstklassige risikoadjustierte Performance und echte Partnerschaft mit ihren Kunden stehen.

Seit zehn Jahren verfolgt die SALytic Invest AG auf der Basis eigenen Researchs bankunabhängig und risikokontrolliert eine eigenständige Investmentstrategie. Bewusst bedient der Vermögensmanager dabei einen exklusiven Kreis von Kunden, denen die Individualität der Betreuung wichtig ist. Das verwaltete Kundenvermögen beläuft sich aktuell auf 1,3 Milliarden Euro.*

*Stand: 31.12.2020

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SALytic Invest AG
St.-Apern-Str. 26
50667 Köln
Telefon: +49 (221) 9957307-700
Telefax: +49 (221) 9957307-777
http://salytic-invest.de

Ansprechpartner:
Stefanie Henn
Edelman GmbH
Telefon: +49 (221) 82828-127
E-Mail: teamsalytic@edelman.com
Alexander Bartsch
Telefon: +49 (221) 99573077-35
E-Mail: ab@salytic-invest.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel