Zum Jahresstart vergibt FTI 2.021 exklusive Kids-Free-Plätze

FTI startet mit maximaler Flexibilität und Familienfreundlichkeit ins neue Jahr: Bei Urlaubsbuchung bis 31. Januar können Gäste den vollen Reisepreis für 2021 Kinder sparen. Auch das „Besser geht’s nicht“-Paket wird bis zu dieser Frist verlängert.

Um Urlaubern für 2021 hundertprozentige Planungssicherheit zu gewähren, verlängert der Veranstalter seine beiden Kampagnen „Kids Free“ und „Besser geht’s nicht“ zum letzten Mal. Familien können bei der Urlaubsentscheidung kräftig sparen, wenn sie sich noch bis Ende Januar auf eine Reise im Zeitraum zwischen 26. März und 31. Oktober 2021 mit FTI Touristik in ausgewählten Destinationen festlegen. Sowohl Flug als auch der Aufenthalt im Hotel ist für bestimmte FTI-Arrangements auf den Kanarischen Inseln, in Griechenland, Ägypten, auf Mallorca, in Kroatien, Italien, Zypern und Marokko für die Kinder kostenfrei. Dabei ist allerdings Schnelligkeit gefragt, wie FTI Group Managing Director Ralph Schiller erklärt: „Noch zusätzliche 2.021 Kinder-Freiplätze konnten wir für unsere Gäste bei renommierten Flug- und Hotelpartnern in beliebten Ferienzielen sichern, damit sich auch knapp budgetierte Familien eine sorgenfreie Urlaubsauszeit dieses Jahr leisten können. Die FTI Kids Free Angebote gelten somit wirklich nur, solange der Vorrat reicht, nach dem Prinzip ‚first come, first serve‘.“  In der Regel können bis zu drei Kinder bis mindestens 11 Jahre im Zimmer der Eltern gratis übernachten. Die Anreise erfolgt dabei mit Flügen der Holiday Europe.


Countdown für kulante Umbuchungs- und Stornobedingungen bis 31. Januar 2021
Schiller betont auch, dass im Zuge der „Kid’s Free“-Aktion auch das „Besser geht’s nicht“-Paket weiterhin greift: „Aufgrund der Verlängerung des bundesweiten Lockdowns wollen wir allen unseren Gästen weiterhin maximale Buchungssicherheit mit besten Umbuchungs- und Stornobedingungen geben, sofern sie sich bis Ende Januar für eine Reise entscheiden.“ Dies bedeutet, dass bei Buchung der FTI Touristik- und BigXtra-Angebote bis spätestens 31. Januar 2021 Urlauber weiterhin in den Genuss der Best-Preis-Garantie bis vier Wochen vor Abreise, kostenfreien Umbuchungs- und Storno-Optionen bis 14 Tage vor Reisebeginn und der Geld-zurück-Garantie innerhalb von 14 Tagen im Stornierungsfall kommen. Dabei gelten die Konditionen im Reisezeitraum ab sofort bis 31. Oktober 2021 neben Pauschalangeboten auch für ausgewählte Arrangements der FTI Touristik mit Linienflügen der Lufthansa Group, Emirates, Oman Air, British Airways und Etihad Airways. Ausgeschlossen sind lediglich Datamix- und Kreuzfahrtbuchungen.

Preisbeispiele:

LABRANDA Blue Bay Beach & Garden, Rhodos, Griechenland
Eine Woche im Familienzimmer mit All-Inclusive-Verpflegung ist mit Flug, z. B. am 31. Mai 2021 ab Leipzig
ab 1.448 Euro pro Familie (2 Erwachsene + 2 Kinder bis12 Jahre) buchbar.

Labranda Sandy Beach, Korfu, Griechenland
Eine Woche im Familienzimmer mit All Inklusive-Verpflegung ist mit Flug, z.B. am 4. Juni 2021 ab Düsseldorf
ab 1.519 Euro pro Familie (2 Erwachsene + 2 Kinder 2-11Jahre) buchbar

LABRANDA Les Dunes d’Or, Agadir, Marokko
Eine Woche im Doppelzimmer mit All-Inclusive-Verpflegung ist mit Flug, z. B. am 27. März 2021 ab Frankfurt
ab 999 Euro pro Familie (2 Erwachsene + 1 Kind bis 11 Jahre) buchbar.

LABRANDA Golden Beach, Fuerteventura, Kanaren
Eine Woche im Doppelzimmer mit All-Inclusive-Verpflegung ist mit Flug, z. B. am 9. Juni 2021 ab Leipzig
ab 1.069 Euro pro Familie (2 Erwachsene + 1 Kind bis12 Jahre) buchbar.

Bellevue Club, Mallorca, Spanien
Eine Woche im Appartement mit Halbpension ist mit Flug, z.B. am 13. Mai 2021 ab München
ab 1.099 Euro pro Familie (2 Erw. + 1 Kind 2 – 14 J) buchbar.

Happy Life Village, Sharm El Sheikh, Ägypten
Eine Woche im Familienzimmer mit Halbpension ist mit Flug, z. B. am 6. Juli 2021 ab München
ab 1.109 Euro pro Familie (2 Erwachsene + 2 Kinder bis13 Jahre) buchbar.

LABRANDA Marine Aquapark Resort, Kos, Griechenland
Eine Woche im Familienzimmer mit All-Inclusive-Verpflegung ist mit Flug, z. B. am 7. Juni 2021 ab Leipzig
ab 1.369 Euro pro Familie (2 Erwachsene + 2 Kinder bis11 Jahre) buchbar.

Sheraton Miramar Resort, El Gouna, Ägypten
Eine Woche im Familienzimmer mit Al-Inclusive-Ultra-Verpflegung ist mit Flug, z. B. am 30. April 2021 ab München
ab 1.389 Euro pro Familie (2 Erwachsene + 2 Kinder bis 12 Jahre) buchbar.

Diese und weitere Angebote sind buchbar im Reisebüro, über die kostenfreie FTI Hotline 089 / 710 451 498 und über www.fti.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

FTI Touristik GmbH
Landsberger Straße 88
80339 München
Telefon: +49 (89) 2525-0
Telefax: +49 (89) 2525-6565
http://www.fti.de

Ansprechpartner:
Angela Winter
Leiterin Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (89) 2525-6190
Fax: +49 (89) 2525-6191
E-Mail: presse@fti.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel