Annina Studer übernimmt die Leitung der Administration bei NordSüd

Im Berufsleben von Annina Studer (36) drehte sich schon immer alles um Bücher: Zuerst absolvierte sie eine Lehre als Buchhändlerin, später studierte sie nebenberuflich in Basel und Stockholm Anglistik, Skandinavistik und Literaturwissenschaften. Und nach einem kurzen Abstecher in den Vertrieb von Lehrmitteln war sie zuletzt als Product Managerin für englische Bücher bei der Auslieferung OLF in Fribourg beschäftigt.

Annina Studer wird als Leiterin der Administration eine zentrale Rolle in der Organisation von NordSüd einnehmen. Zu ihren wichtigsten Aufgaben gehören die Administration der Verlagsverträge, die Honorarabrechnungen und die Pflege der Stammdaten. Nicht zuletzt wird sie unsere »Frau für alles« sein, und damit die Zuständige für so Existenzielles wie IT-Probleme oder Schokoladenmangel in der Verlagsküche. 


Wir freuen uns, Annina bei uns im Team zu haben! 

» Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung, die Zusammenarbeit mit dem Team und das Eintauchen in die Welt der Kinderbücher. «
Annina Studer

» Den Verlag lokal so zu strukturieren, dass er seinen internationalen Ansprüchen gerecht wird, ist eine anspruchsvolle Aufagbe, die Annina Studer in Zukunft für uns übernehmen wird. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit ihr. «
Herwig Bitsche (Verleger)

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

NordSüd Verlag AG
Franklinstrasse 23
CH8050 Zürich
Telefon: +41 (44) 93668-68
Telefax: +41 (44) 93668-00
http://www.nord-sued.com

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel