The Two Sights

Nach seiner Weltpremiere im diesjährigen Berlinale Forum bringt arsenal distribution am 03. Dezember 2020 THE TWO SIGHTS von Joshua Bonnetta in die Kinos. Wir freuen uns sehr, nach Bonnettas "El mar la mar“ (Caligari Filmpreis Gewinner 2017) nun auch seinen neuen Film im Verleih zu haben.

Zum Film: Früher soll die abgelegene, schottische Inselgruppe der Äußeren Hebriden ein Ort der Hellseher*innen gewesen sein, der Menschen, die über die Gabe des zweiten Gesichts verfügten. Ihnen zeigte sich die Zukunft in Form von Visionen oder Tönen, verbarg sich in Tierknochen oder Wetterformationen. Ausgehend von dieser oral history porträtiert THE TWO SIGHTS in atemberaubenden 16-mm-Aufnahmen die sich rasant verändernde maritime Landschaft und Kultur. Dabei geht es dem Regisseur besonders um das Sehen, mit Augen und Ohren – zwei Perspektiven, die ineinanderfließen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Arsenal – Institut für Film und Videokunst e.V.
Potsdamer Straße 2
10785 Berlin
Telefon: +49 (30) 26955-100
Telefax: +49 (30) 26955-111
http://www.arsenal-berlin.de


Ansprechpartner:
Gesa Knolle
Distribution
Telefon: +49 (30) 26955-150
E-Mail: gk@arsenal-berlin.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel