ExpertNews Oktoberausgabe: Mit MultiMan gut gegen den Winter und Corona gerüstet

Ab ins Wintervergnügen: Die Oktober-Ausgabe von „Wasser Peters“ Newsletter „ExpertNews“ gibt wertvolle Tipps zur Vorbereitung des Reisemobils, Caravans oder Sportbootes für die Wintersaison – Corona zum Trotz.

Der Winter steht vor der Tür und bei den kurzen Fluchten in südliche Regionen droht eine erhöhte Infektionsgefahr durch die neu entfachte Ausbreitung der Corona-Pandemie – gerade auch in vielen Urlaubsländern. Entweder ist das Einwintern des Reisemobils, Caravans oder Sportbootes das Gebot der Stunde oder aber die Vorbereitung des Fahrzeuges auf die erhöhte Infektionsgefahr beim Reisen. Dabei hält sich diese bei Campern und Skippern in Grenzen: Das Reisefahrzeug ist frei von SARS-CoV-2 Viren, die Fahrzeugeigner sind Selbstversorger und schützen sich durch Beachtung der Hygieneregeln gegen Viren aus der Luft sowie mit MultiMan gegen Bakterien aus dem Trinkwasser. Darüber hinaus liegt jeder MultiBox (gleich welcher Größe) oder jeder Bestellung von einzelnen Produkten im Wert von über 50 € netto eine FFP 2 Schutzmaske bei.

In der Oktoberausgabe seiner „ExpertNews“ – die Sie im Anhang finden – erklärt Wasser Peter, wie die Wasseranlage an Bord auf die kommende Wintersaison optimal vorbereitet wird. Klar gegliedert und mit hilfreichen Tipps aus dem langjährigen Erfahrungsschatz von Peter Gelzhäuser versehen, beschreiben die ExpertNews sämtliche nötigen Maßnahmen im Detail.


Alle interessierten Camper und Bootsbesitzer können die aktuellen ExpertNews mit dem Titel „Mit MultiMan gut gegen den Winter und Corona gerüstet“ als pdf-Datei von der MultiMan-Website unter der Rubrik „ExperInfo“ kostenlos downloaden. Weitere Fragen beantwortet das MultiTeam gerne am Telefon sowie per E-Mail und nimmt sich dafür auch entsprechend Zeit.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Peter Gelzhäuser | GmbH MultiMan® Hygiene- und PflegeProdukte
Boschstraße 12
82178 Puchheim
Telefon: +49 (89) 80071835
Telefax: +49 (89) 80071836
http://www.multiman.de

Ansprechpartner:
Egbert Schwartz
Redaktionsbüro WortGetriebe
E-Mail: e.schwartz@wortgetriebe.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel