bob Finance und Payrexx vereinfachen den Kauf auf Rechnung im Onlinehandel

Das Schweizer FinTech-Unternehmen Payrexx ermöglicht mit der Integration von «bob invoice» den Kauf auf Rechnung im Onlinegeschäft.

Payrexx, eine führende Zahlungsplattform für Onlinehändler, ermöglicht ihren Händlerinnen und Händlern in der Schweiz mit «bob invoice» direkt und unkompliziert den Kauf auf Rechnung anzubieten. Payrexx ist ein 2015 gegründeter Zahlungsdienstleister, der sich auf die technische Zahlungsabwicklung im Online Geschäft spezialisiert hat. Die bob Finance AG mit Sitz in Zürich ist eine Tochterfirma der Valora Gruppe und entwickelt einfache und kundenfreundliche Finanzdienstleistungen zu fairen Konditionen. Mit «bob invoice» können Händlerinnen und Händler diejenige Zahlungsart, welche im Onlinegeschäft sehr grosse Beliebtheit geniesst, sprich Kauf auf Rechnung, anbieten und dadurch Warenkorbabbrüche minimieren.


So funktioniert «bob invoice» im Onlinehandel

Wählen Kundinnen und Kunden im Onlineshop die Zahlungsmethode «Kauf auf Rechnung»  aus, führt «bob invoice» eine Bonitätsprüfung in Echtzeit durch. Wenn die Prüfung positiv ausfällt, wird die Rechnung ausgestellt und die Ware kann versendet werden. Der Rechnungsbetrag kann innerhalb von 90 Tagen in ein bis drei Raten beglichen werden. Händlerinnen und Händler tragen keinerlei Risiko für Zahlungsausfälle und profitieren dank zeitnaher Auszahlungen von erhöhter Liquidität. Hilmar Scheel, CEO der bob Finance AG, betont: «Als 100%ige Tochter der Valora Schweiz AG kennt bob Finance die Anforderungen des Handels bestens. Deshalb sind die Bezahl- und Finanzierungslösungen einfach anzuwenden und perfekt auf die Bedürfnisse des Händlers und seiner Endkunden zugeschnitten. Wir freuen uns, mit Payrexx einen agilen und flexiblen Partner zu haben, der «bob invoice» als Standardlösung für Kauf auf Rechnung anbietet.»

Weniger Warenkorbabbrüche dafür Mehrumsatz

Schweizer Konsumentinnen und Konsumenten bevorzugen beim Bezahlprozess oftmals den Kauf auf Rechnung. Folglich kann mit der Zusammenarbeit von Payrexx und «bob invoice» die Abbruchquote im Bestellprozess verringert und somit der Umsatz gesteigert werden. Ivan Schmid, Gründer und Geschäftsführer der Payrexx AG, freut sich besonders über die Zusammenarbeit: «Wir freuen uns Payrexx Swiss Collecting mit dem Kauf auf Rechnung ergänzen zu können und sind überzeugt mit bob Finance einen zuverlässigen und etablierten Partner an der Seite zu haben.» Dank Payrexx Swiss Collecting können Händlerinnen und Händler unter einem Vertrag verschiedene relevante Zahlungsarten, unter anderem eben bob invoice, im Onlineshop anbieten. Dabei übernimmt Payrexx die Auszahlungen für alle Zahlungsmittel.

Das ist bob Finance

Als bankenunabhängiger Finanzdienstleister bietet bob Finance als Tochtergesellschaft der Valora Schweiz AG seinen Kunden erstklassige Finanzdienstleistungen zu fairen Konditionen. Die Produkte von bob Finance sind konsequent auf moderne Bedürfnisse ausgerichtet, nutzerorientiert und setzen neue Akzente im Schweizer Finanzgeschäft

Über die PAYREXX AG

Payrexx wurde 2015 in Thun gegründet und hat sich als Zahlungsdienstleister auf die technische Zahlungsabwicklung von digitalen Zahlungsmethoden spezialisiert. Payrexx betreibt eine selbst entwickelte Zahlungsplattform, die bereits von über 18’000 Kunden genutzt wird – sämtliche Systeme sind redundant ausgelegt, garantieren für höchste Ausfallsicherheit und sind zertifiziert nach den strengen PCI-DSS Level-1 Richtlinien.

Mit den flexiblen Self-Service-Tools von Payrexx können Unternehmen, Institutionen, öffentliche Einrichtungen und Privatpersonen innerhalb von wenigen Minuten Online-Zahlungen akzeptieren. Egal ob Händler einen Marktplatz, eine mobile App, einen Online-Shop oder einen Abonnement-Service aufbauen, Payrexx durchdachte APIs und die umfassende Auswahl an Funktionen erlauben es Organisationen, das bestmögliche Produkt für Ihre Kunden zu erstellen. Payrexx bietet zudem massgeschneiderte Plattformlösungen für Grosskunden an. Zu den Kunden gehören beispielsweise Unternehmen wie Annanow, Universität Bern, e-Abo, Swissbrain, Alltobill, Grünliberale Partei Schweiz, PostFinance, Hypothekarbank Lenzburg, WIR Bank oder Langlauf Schweiz.

In der Schweiz unterstützt Payrexx die Zahlungsmethoden Visa, Mastercard, PostFinance Card, TWINT, Masterpass, WIRpay, Apple Pay, Sofort, Bitcoin, PayPal, Swissbilling und viele weitere. Dabei arbeitet Payrexx neutral und unabhängig und lässt Onlinehändler alle Freiheiten bei der Wahl ihrer Finanzpartner.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

PAYREXX AG
Burgstrasse 18
CH3600 Thun
Telefon: +41 (33) 5500010
http://www.payrexx.de

Ansprechpartner:
Ivan Schmid
CEO & Founder
Telefon: +41 (33) 5500010
E-Mail: ivan.schmid@payrexx.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel