Buongiorno! EVA AIR fliegt ab 2020 nach Mailand

Ab dem 18. Februar 2020 wird der taiwanische Carrier Mailand in sein Netzwerk aufnehmen und 4x pro Woche die Strecke Mailand(MXP) – Taipeh(TPE) nonstop anbieten.

Mailand ist nach Rom mit 1.3 Mio. Einwohnern die zweitgrößte Stadt Italiens und Hauptstadt der Region Lombardei sowie der Provinz Mailand. Sie gilt als wichtiges Zentrum in der Finanz- und Modewelt.

Auf der neuen Route wird eine Boeing 777-300ER mit 39 Business Class-, 56 Premium Economy- und 258 Economy Class-Sitzen zum Einsatz kommen.


EVA AIR ist eine von Skytrax zertifizierte 5 Sterne Airline und Star Alliance Mitglied und wurde bei Tripadvisor 2019 als Beste Business und Premium Economy Class in Asien ausgezeichnet.

Die Business Class bietet durch eine 1-2-1 Bestuhlung direkten Gangzutritt, viel Privatsphäre und Platz zum Arbeiten und Entspannen. Die IFE-Systeme verfügen über einen 46 cm HD Touchscreen-Monitor. Auf Wunsch wird der Sitz in ein vollkommen flaches Bett mit Wohlfühlmatraze verwandelt. Feine Details, ein Pyjama oder das hochwertige Rimowa Amenity Kit mit erstklassigen Pflegeprodukten machen den Unterschied.

Die Premium Economy Class verfügt über 56 Sitze in einer 2-4-2 Konfiguration. Sie punktet mit einem großzügigen Sitzabstand von 97 cm für mehr Beinfreiheit und Komfort auf Langstreckenflügen. Die ergonomischen Sitze mit verstellbaren Kopfstützen sind 50 cm breit und haben extra-tiefe Armlehnen. Die Unterhaltungssysteme in jedem Sitz bieten 28 cm große Touchscreens, auf denen die Passagiere Filme anschauen, Musik hören, Videospiele spielen oder online einkaufen können. Passagiere in EVA AIRs Premium Economy geniessen mehr Komfort, mehr Privilegien, einen eigenen Check-in Schalter, 35kg Freigepäck und viele weitere Extras bei einem attraktiven Preis- /Leistungsverhältnis.

Your First Step to Asia

Mit mehr als 60 Destinationen bietet EVA AIR über das Drehkreuz Taipeh ein internationales Streckennetz mit Geschäfts- und Urlaubszielen in Asien, Ozeanien, Nordamerika und Europa an. 

Mit Anschlussflügen ab/bis Deutschland verbindet EVA AIR 4x pro Woche MailandTaipeh nonstop, 3x wöchentlich Wien-Taipeh nonstop und täglich ParisTaipeh nonstop. Weitere Flüge bestehen über den europäischen Abflughäfen 3x pro Woche ab Amsterdam, täglich ab London oder 4x pro Woche ab Wien über Bangkok nach Taipeh. 

Von Taipeh bestehen Verbindungen zu zahlreichen asiatischen Zielen wie nach Bali, Vietnam, Kambodscha, Philippinen sowie Japan und sämtlichen Regionen des chinesischen Festlandes. 

Flugzubringer ab Berlin, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Nürnberg oder Stuttgart zu den europäischen Abflughäfen sind bereits im Tarif inkludiert! Rail&Fly Angebote bieten eine kostenlose deutschlandweite Anreise mit den Zügen der DB nach Amsterdam.

Steigen Sie ein!
Ihr EVA AIR- Team

Informationen und Buchungen unter www.evaair.com.
EVA AIR auf Facebook: https://www.facebook.com/…
EVA AIR auf YouTube: https://www.youtube.com/…

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

EVA Airways Corporation
An der Hauptwache 2
60313 Frankfurt
Telefon: +49 (69) 929109-20
Telefax: +49 (69) 929109-99
http://www.evaair.com/

Ansprechpartner:
Kazim Yildizhan
Passenger Section
Telefon: +49 (69) 929109-12
Fax: +49 (69) 929109-99
E-Mail: kazimyildizhan@evaair.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel