GUSAC – Gutenberg Sound Art Academy am Freitag, den 23/08, 17 Uhr

Das Exhibiting Sound Art Symposium ist Bestandteil der Gutenberg Sound Art Academy (GUSAC), die vom 18.–25. August an der Hochschule für Musik stattfindet.

Podiumsgespräch in der Kunsthalle Mainz mit Gabriele Knapstein (Leiterin Hamburg Bahnhof Berlin), Miya Masaoka (Klangkünstlerin, Columbia University New York), Bernhard Leitner (Architekt und Klangkünstler, Prof. em. Universität für angewandte Kunst Wien), Peter Kiefer (Klangkünstler und Komponist, Prof. für Neue Musik / Neue Medien JGU Mainz).

Fr 23/08
17 Uhr


Eintritt zum Symposium frei
Mit Anmeldung: Link

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kunsthalle Mainz
Am Zollhafen 3-5
55118 Mainz
Telefon: +49 (6131) 1269-36
Telefax: +49 (6131) 1269-37
http://www.kunsthalle-mainz.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel