Deutscher Presseindex

Es kann losgehen: mabb hat die lokale Medienlandschaft vermessen und fördert Lokaljournalismus in der Hauptstadtregion

Es kann losgehen: mabb hat die lokale Medienlandschaft vermessen und fördert Lokaljournalismus in der Hauptstadtregion

Interaktive Kartenanwendung gibt Überblick über lokaljournalistische Angebote in der Hauptstadtregion Gutachten zu erfolgreichen Modellen der Förderung lokaljournalistischer Inhalte mabb-Medienrat verabschiedet Satzung zur Förderung lokaljournalistischer Inhalte Die Förderung des Lokaljournalismus in der Hauptstadtregion steht in den Startlöchern. Alle Vorbereitungen sind abgeschlossen und die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) rechnet mit einer Millionen Euro, die das Land Brandenburg vorbehaltlichRead more about Es kann losgehen: mabb hat die lokale Medienlandschaft vermessen und fördert Lokaljournalismus in der Hauptstadtregion[…]

MIMIMI Space presents: CLEANSE/NU

MIMIMI Space presents: CLEANSE/NU

. 5. Dezember 2020 — 20 Uhr Premiere 6. / 7. / 8. Dezember 2020 — 20 Uhr CLEANSE/NU ist ein politisches Statement, eine performative Selbstermächtigung und Reinigung. Sechs Tänzer*innen mit diversen biografischen und tänzerischen Hintergründen entwickeln auf der Bühne neue Arten zu denken, zu sein und zu handeln; bestimmen selbst Bilder und Vorstellungen, dieRead more about MIMIMI Space presents: CLEANSE/NU[…]

Verbände der Kultur und Kulturellen Bildung: Wir möchten Bildungsteilhabe junger Menschen in Pandemiezeiten aktiv unterstützen!

Verbände der Kultur und Kulturellen Bildung: Wir möchten Bildungsteilhabe junger Menschen in Pandemiezeiten aktiv unterstützen!

In einem offenen Brief an die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsident*innen bieten Verbände der Kultur- und kulturellen Bildungsarbeit in einer Zukunftsallianz ihre Kooperationsexpertise, Fachkräfte und Räume an. Damit Bildung der Kinder und Jugendlichen in Pandemiezeiten nicht nur auf die begrenzten Räume von Schule und Lehrerpersonal angewiesen ist. Notwendig sind langfristige Lösungen, die unabhängig von der EntwicklungRead more about Verbände der Kultur und Kulturellen Bildung: Wir möchten Bildungsteilhabe junger Menschen in Pandemiezeiten aktiv unterstützen![…]

Blick über die Stadtgrenzen hinaus

Blick über die Stadtgrenzen hinaus

Bislang stand zumeist die Stadt im Vordergrund der Raumplanung. Doch immer klarer wird, dass die ländlichen Regionen, die die Stadt umgeben, einen wichtigen Einfluss auf urbane Räume haben, etwa beim Klima, bei der Energieversorgung, beim Wassermanagement oder bei der Verkehrsplanung. Wie auf diesen Gebieten die Zusammenarbeit zwischen Städten und ländlichen Räumen aussehen könnte, steht imRead more about Blick über die Stadtgrenzen hinaus[…]

Folkmar Ukena ist neuer NORDMETALL-Präsident

Folkmar Ukena ist neuer NORDMETALL-Präsident

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) und der Präsident des Kieler Instituts für Weltwirtschaft, Prof. Gabriel Felbermayr, skizzieren und diskutieren beim ersten digitalen Martinsgans-Talk die Lage der norddeutschen Wirtschaft – während und nach der Corona-Krise. Der Talk findet am heutigen Montag anstelle des alljährlichen NORDMETALL-Martinsgansessens statt. In diesem Jahr treffen sich die Spitzen aus Norddeutschlands Metall-Read more about Folkmar Ukena ist neuer NORDMETALL-Präsident[…]

„ISMA: Intelligentes Störungsmanagement“: Die Hochschulen Bremen und Wismar sowie die europäische Ariane Group GmbH starten Kooperationsprojekt

„ISMA: Intelligentes Störungsmanagement“: Die Hochschulen Bremen und Wismar sowie die europäische Ariane Group GmbH starten Kooperationsprojekt

Industrie 4.0 steht für die Digitalisierung in der Produktion und zielt auf effiziente, dynamische und intelligente Prozesse ab. Mit Hilfe von mobilen Computern, Datennetzen und Datenbanken wachsen physische und digitale Wertschöpfungsketten zusammen. In diesem Zusammenhang ist die Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen der Hochschule Bremen und der Hochschule Wismar zu sehen: Gefördert mit insgesamt 377.000Read more about „ISMA: Intelligentes Störungsmanagement“: Die Hochschulen Bremen und Wismar sowie die europäische Ariane Group GmbH starten Kooperationsprojekt[…]

„ISMA: Intelligentes Störungsmanagement“: Die Hochschulen Bremen und Wismar sowie die europäische Ariane Group GmbH starten Kooperationsprojekt

„ISMA: Intelligentes Störungsmanagement“: Die Hochschulen Bremen und Wismar sowie die europäische Ariane Group GmbH starten Kooperationsprojekt

Industrie 4.0 steht für die Digitalisierung in der Produktion und zielt auf effiziente, dynamische und intelligente Prozesse ab. Mit Hilfe von mobilen Computern, Datennetzen und Datenbanken wachsen physische und digitale Wertschöpfungsketten zusammen. In diesem Zusammenhang ist die Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen der Hochschule Bremen und der Hochschule Wismar zu sehen: Gefördert mit insgesamt 377.000Read more about „ISMA: Intelligentes Störungsmanagement“: Die Hochschulen Bremen und Wismar sowie die europäische Ariane Group GmbH starten Kooperationsprojekt[…]

„Nutzung von Lebensmittelresten“ – Fortsetzung der öffentlichen Online-Ringvorlesung „Facetten der Nachhaltigkeit“ am 2. Dezember

„Nutzung von Lebensmittelresten“ – Fortsetzung der öffentlichen Online-Ringvorlesung „Facetten der Nachhaltigkeit“ am 2. Dezember

„Nutzung von Lebensmittelresten“ lautet der Titel einer öffentlichen Online-Vorlesung der Hochschule Bremen am Mittwoch, dem 2. Dezember 2020, 17:30 Uhr. Referent: Gerald Perry Marin, FoPo GmbH Bremen. Der Link zur Teilnahme findet sich kurz vor Veranstaltungsbeginn hier: hs-bremen.de/fdn, ebenso das vollständige Programm der Ringvorlesung. Die diesjährige öffentliche Ringvorlesung „Facetten der Nachhaltigkeit“ der Hochschule Bremen widmetRead more about „Nutzung von Lebensmittelresten“ – Fortsetzung der öffentlichen Online-Ringvorlesung „Facetten der Nachhaltigkeit“ am 2. Dezember[…]

„Nutzung von Lebensmittelresten“ – Fortsetzung der öffentlichen Online-Ringvorlesung „Facetten der Nachhaltigkeit“ am 2. Dezember

„Nutzung von Lebensmittelresten“ – Fortsetzung der öffentlichen Online-Ringvorlesung „Facetten der Nachhaltigkeit“ am 2. Dezember

„Nutzung von Lebensmittelresten“ lautet der Titel einer öffentlichen Online-Vorlesung der Hochschule Bremen am Mittwoch, dem 2. Dezember 2020, 17:30 Uhr. Referent: Gerald Perry Marin, FoPo GmbH Bremen. Der Link zur Teilnahme findet sich kurz vor Veranstaltungsbeginn hier: hs-bremen.de/fdn, ebenso das vollständige Programm der Ringvorlesung. Die diesjährige öffentliche Ringvorlesung „Facetten der Nachhaltigkeit“ der Hochschule Bremen widmetRead more about „Nutzung von Lebensmittelresten“ – Fortsetzung der öffentlichen Online-Ringvorlesung „Facetten der Nachhaltigkeit“ am 2. Dezember[…]

Im Miteinander Vorurteilen begegnen

Im Miteinander Vorurteilen begegnen

Anlässlich der Vollversammlung des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) vom 20. bis 21. November 2020 veröffentlicht der Gesprächskreis „Christen und Muslime“ beim ZdK die Erklärung „Nein zu Hass und Hetze – Christen und Muslime gemeinsam gegen Islamfeindlichkeit.“ Ausgangspunkt, für den von Christinnen und Christen und Musliminnen und Muslimen gemeinsam erarbeiteten Text ist die Erfahrung, dassRead more about Im Miteinander Vorurteilen begegnen[…]