Klinikum Darmstadt: Was leistet das Palliativteam im ambulanten Bereich? am 22.08

.
Medizin aktuell:      Vortrag für Interessierte im Klinikum Darmstadt am 22. August um 18.00 Uhr

Thema:                   Was leistet das Palliativteam im ambulanten Bereich?

Referent:                Christof Riffel, Facharzt für Allgemeinmedizin, Palliativmedizin der Medizinischen Klinik V – Onkologie und Hämatologie


Wenn Menschen schwer krank sind und keine Heilung mehr möglich ist, gleich welchen Alters, geht es vor allem darum Lebensqualität zu erhalten, um die verbleibende Lebenszeit intensiv zu nutzen. Durch den ganzheitlichen Blick der Palliativmedizin, der die Angehörigen mit einbezieht, kann die Versorgung gelingen – sowohl stationär im Klinikum als auch durch das Ambulante Palliativteam des Klinikums zu Hause. In dem Vortrag stellt Christof Riffel vor, wie dies mit Hilfe der Palliativmedizin möglich ist.

Die Veranstaltung beginnt um 18.00 Uhr im Gebäude 85, 1. OG des Klinikums Darmstadt (Zugang über Bleichstraße). Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Klinikum Darmstadt GmbH
Grafenstraße 9
64283 Darmstadt
Telefon: +49 (6151) 107-0
Telefax: +49 (6151) 107-5449
http://www.klinikum-darmstadt.de

Ansprechpartner:
Anja Willanzheimer
Unternehmenskommunikation und Marketing
Telefon: +49 (6151) 107-6748
E-Mail: anja.willanzheimer@mail.klinikum-darmstadt.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel