Neue Planungsunterlage für Dachbegrünung und Regenwassermanagement

Die Optigrün Planungsunterlage, der beliebte Leitfaden für intensive und extensive Dachbegrünungen, ist ab sofort mit vielen neuen Informationen und einem frischeren, übersichtlicherem Design erhältlich. Mit insgesamt 172 Seiten wurde die Planungsunterlage nicht nur neu strukturiert, sondern auch um Systemaufbauten, Systemergänzungen und Fachinformationen erweitert. Dazu enthält diese Neuauflage auch wichtige Informationen aus dem Unternehmen wie z. B. eine Übersicht der Service und Beratungsleistungen sowie des Schulungsangebotes.

Klar strukturiert, übersichtlich und alles in Einem – die Optigrün-Planungsunterlage beinhaltet Lösungen für fast alle Anwendungsfälle bei extensiv und intensiv begrünten Dächern. Ob preisgünstige oder leichtgewichtige Gründachaufbauten wie Spardach oder Leichtdach, ob ökologisch anspruchsvolle Begrünungen wie das Naturdach mit Biodiversitätsbausteinen oder vielseitige Retentionsdächer mit intensiver Dachbegrünung und sogar Verkehrsflächen, Architekten und Planer finden nahezu für jedes Begrünungsziel die passende Systemlösung.

Ein Handbuch mit Praxisbezug das Basis- und Spezialwissen vereint und die Vorgaben der geltenden Richtlinien und Normen berücksichtigt. In der Systemübersicht erhält der Leser einen schnellen Eindruck der unterschiedlichen Kriterien wie z. B.: Ökologische Wertigkeit, Systemhöhe, Wasserrückhalt, Kosten und Vegetationsform. Auf den Folgeseiten werden die Systemaufbauten dann detailliert beschrieben. Dort finden sich neben technischen Daten auch Referenzbilder, Zeichnungen, Produkte sowie Hinweise zu Verwehsicherheit, Pflege und Vegetation.


Als Ergänzung zu allen Systemaufbauten bietet Optigrün individuelle Pflanzgefäße, Pflanzbeete und Kiesleisten sowie Absturzsicherungen wie Geländer und Persönliche Schutzausrüstungen in dem Kapitel Systemergänzungen an. Neben einem Auszug aus dem umfangreichen Produktprogramm enthält die Planungsunterlage zusätzlich Informationen zu verschiedenen Fachthemen wie z. B. Windsog, Statik, Brandschutz und Vegetation.

Damit ist und bleibt die Optigrün-Planungsunterlage ein einzigartiges Kompendium zu Dachbegrünung und Regenwassermanagement.

Über die Optigrün international AG

Optigrün ist einer der marktführenden Systemanbieter für Dach- und Bauwerksbegrünung in Europa. Neben dem Hauptsitz in Deutschland hat das Unternehmen Niederlassungen in Österreich, den Niederlanden, Frankreich, Polen, Tschechien und Großbritannien. Die rund 80 Mitarbeiter setzen sich jeden Tag dafür ein, die Städte ein bisschen grüner und lebenswerter zu gestalten und dadurch den Einfluss des Menschen auf den Klimawandel auszugleichen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Optigrün international AG
Am Birkenstock 15-19
72505 Krauchenwies-Göggingen
Telefon: +49 (7576) 772-0
Telefax: +49 (7576) 7722-99
http://www.optigruen.de

Ansprechpartner:
Sonja Alex
Pressekontakt
Telefon: +49 (7576) 772-152
Fax: +49 (7576) 7222-52
E-Mail: s.alex@optigruen.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.