Smart Customizing für die Indian Scout Bobber

Unter dem Dach von ABM gegründet, entwickelte WUNDERKIND-Custom anfangs ausschließlich Premiumzubehör für Harley Davidson Bikes. Weil das sehr gut beim Kunden ankam, wurde der Entschluss gefasst, das Produktportfolio auch auf andere, ausgesuchte Bikes zu erweitern. Aktuellstes Projektbike ist die Indian Scout Bobber, welcher das WUNDERKIND-Custom-Team einen „Maßanzug“ aus über 14 Zubehörteilen verpasste.

Das Ziel dieses Umbaus liegt klar auf der Hand: Einem schönen Motorrad eine noch stimmigere Optik zu verpassen. „Smart Customizing“ nennen die Breisacher das; überall da, wo am Originalobjekt dem Betrachter etwas unangenehm ins Auge sticht, oder die Position nicht perfekt passt, wird gezielt Hand angelegt.

Herausgekommen ist eine neue Cover Serie, angefangen an den Standrohren der Gabel, über den Generator- und Kupplungsdeckel, bis hin zu den Schrauben der Hinterachse und der Federbeine. Auch der komplette Riemenantrieb wurde von unnötigem Ballast befreit, und integriert sich jetzt deutlich stimmiger ins Gesamtfahrzeug.


Doch damit nicht genug: Im Lenkerbereich finden sich individuell einstellbare Hebel, vibrationsmindernde Griffe und zum Gesamtdesign passende Lenkerspiegel.
Die vorverlegte und in der Weite verstellbare Fußrastenanlage sorgt für eine entspanntere Sitzposition für jede Körpergröße und glänzt als weiteres Design-Highlight am Bike. Ein seitlicher Kennzeichenträger und an den Fenderstruts eingepasste LED Rücklichteinheiten entrümpelt zudem das Heck ordentlich.

Und für den passenden Ton sorgt eine Auspuffanlage von Miller.

Weitere Informationen auf: wunderkind-custom.com

Über die ABM Fahrzeugtechnik GmbH

WUNDERKIND-Custom – Premium Zubehör für Motorräder, wurde 2013 von Geschäftsführer Christian Mehlhorn gegründet. Alle Produkte werden unter dem Dach der ABM Fahrzeugtechnik GmbH im süddeutschen Breisach entwickelt und produziert. Ursprünglich wurden die Zubehörteile nur für Harley-Davidson-Motorräder hergestellt. Mittlerweile umfasst das Sortiment auch Produkte für andere, gängige Motorradmarken und Custombikes. Manufaktur, Design und Technologie – Made in Germany.

Die ABM Fahrzeugtechnik GmbH ist Hersteller von hochwertigem Zubehör für Sport- und Custombike-Motorräder. 1985 von Arthur Berthold Munz gegründet und benannt. Geschäftsführer Christian Mehlhorn verantwortet seit 2010 rund zwanzig Mitarbeiter aus den Bereichen Entwicklung, Produktion, Marketing und Vertrieb am Standort Breisach am Rhein. Das Unternehmen umfasst zwei Marken: ABM ergonomic style & WUNDERKIND-Custom.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ABM Fahrzeugtechnik GmbH
Krummholzstraße 5
79206 Breisach
Telefon: +49 (7667) 9446-0
Telefax: +49 (7667) 9446-25
http://www.ab-m.de

Ansprechpartner:
Tamina Bischoff
Leitung Marketing & Kommunikation
Telefon: +49 (7667) 9446-13
E-Mail: t.bischoff@ab-m.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.