XING wächst in den ersten neun Monaten 2018 weiter stark

• Gesamtumsatz steigt in den ersten neun Monaten akquisitionsbereinigt um 21 Prozent
• Mehr als 1,4 Millionen neue Mitglieder seit Jahresbeginn, Marke von 15 Millionen Mitgliedern geknackt
• XING feiert 15-jähriges Bestehen mit „New Work Trendbook“

Die XING SE, Betreiberin des größten beruflichen Netzwerks im deutschsprachigen Raum, setzt ihren starken Wachstumskurs ungebremst fort: In den ersten neun Monaten dieses Jahres registrierten sich 1,4 Millionen neue Mitglieder auf der Plattform. Dieses Wachstum spiegelt sich in den weiteren Geschäftszahlen wider. So steigerte XING seinen Gesamtumsatz in den ersten neun Monaten 2018 um 26 Prozent auf 170,0 Mio. € (Vorjahr: 134,9 Mio. €) deutlich. Bereinigt um die im Juli 2017 akquirierten Unternehmen Prescreen und InterNations beträgt das organische Umsatzwachstum 21 Prozent.

Gesamtumsatz steigt in den ersten neun Monaten akquisitionsbereinigt um 21 Prozent
Der Geschäftsbereich B2B E-Recruiting, der Personalabteilungen bei der Suche nach Fachkräften hilft, war erneut stärkster Umsatztreiber. Die Erlöse aus diesem Segment stiegen um 40 Prozent, auf 77,9 Mio. € (55,6 Mio. €), bereinigt um die Prescreen-Transaktion lag das Wachstum bei 38 Prozent. Zweitstärkster Umsatztreiber war der Geschäftsbereich B2C, in dem die Einnahmen der Bezahlangebote für Endkunden ausgewiesen werden. In den ersten drei Quartalen 2018 wuchs der Umsatz hier um 14 Prozent (bereinigt um 5 Prozent) auf 74,3 Mio. € (65,1 Mio. €). Auch der Geschäftsbereich B2B Advertising & Events weist ein starkes Umsatzwachstum aus: Mit 25 Prozent legte der Bereich auf einen Umsatz von 14,3 Mio. € (Vorjahr: 11,4 Mio. €) zu. Das EBITDA der ersten neun Monate beläuft sich auf 53,3 Mio. € (Vorjahr: 45,7 Mio. €) und wuchs damit um 17 Prozent, während das Periodenergebnis um 18 Prozent auf 24,5 Mio. € zulegte.


Thomas Vollmoeller, CEO der XING SE: „Wir sind weiter voll auf Kurs und haben unsere Position als führendes Netzwerk im deutschsprachigen Raum konsequent weiter ausgebaut. XING wächst in allen Geschäftsbereichen stark, weil wir unseren Mitgliedern und den Unternehmen dabei helfen, vom Wandel der Arbeitswelt zu profitieren.“

Über 1,4 Millionen neue Mitglieder seit Jahresbeginn
Mehr als 1,4 Millionen neue Mitglieder registrierten sich in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres mit einem Profil auf www.xing.com. Dadurch verzeichnete XING zum Ende des dritten Quartals mehr als 15,8 Millionen Nutzer und 14,8 Millionen Mitglieder. Anfang November konnte XING sogar den Meilenstein von 15 Millionen Mitgliedern erreichen. Seit Anfang 2018 verzeichnet der Bereich B2B E-Recruiting zudem über 2.300 neue Firmenkunden mit Lizenzabonnement für mindestens ein XING-Produkt.

XING feiert 15-jähriges Bestehen mit „New Work Trendbook“
Wie werden wir in Zukunft arbeiten? Dieser Frage geht XING anlässlich seines 15. Geburtstags in Kooperation mit dem renommierten Zukunftsforscher Professor Peter Wippermann nach. Im „New Work Trendbook“ stehen 15 Trends im Mittelpunkt, die das Arbeitsleben in den nächsten Jahren entscheidend prägen werden. In den drei Kapiteln „New Me“, „Deep Progress“ und „Next Social“ werden die wichtigsten Entwicklungen in Bezug auf Berufstätige, Unternehmen und die Gesellschaft zusammengefasst und durch eine XING-Mitgliederbefragung untermauert bzw. kontrastiert.

Über XING SE

Das führende soziale Netzwerk für berufliche Kontakte im deutschsprachigen Raum begleitet seine Mitglieder durch die Umwälzungsprozesse der Arbeitswelt. In einem Umfeld von Fachkräftemangel, Digitalisierung und Wertewandel unterstützt XING seine 15 Millionen Mitglieder dabei, Arbeiten und Leben möglichst harmonisch miteinander zu vereinen. So können die Mitglieder auf dem XING Stellenmarkt den Job suchen, der ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, mit den News-Angeboten von XING auf dem Laufenden bleiben und mitdiskutieren oder sich auf dem Themenportal XING spielraum über die Veränderungen und Trends der neuen Arbeitswelt informieren. Anfang 2013 stärkte XING mit dem Kauf von kununu, der marktführenden Plattform für Arbeitgeberbewertungen im deutschsprachigen Raum, seine Position als Marktführer im Bereich Social Recruiting. 2003 gegründet, ist XING seit 2006 börsennotiert und seit September 2011 im TecDAX gelistet. Die Mitglieder tauschen sich auf XING in knapp 90.000 Gruppen aus oder vernetzen sich persönlich auf einem der mehr als 130.000 beruflich relevanten Events pro Jahr. XING ist an den Standorten Hamburg, München, Barcelona, Wien, Porto und Zürich vertreten. Weitere Informationen finden Sie unter www.xing.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

XING SE
Dammtorstraße 29-32
20354 Hamburg
Telefon: +49 (40) 4191310
Telefax: +49 (1805) 618888-99
http://www.xing.com

Ansprechpartner:
Frank Legeland
Manager Corporate Communications
Telefon: +49 (40) 419131-637
E-Mail: presse@xing.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.