Landesspezifische Daten zu Fahrschulen in Bayern verfügbar

MOVING veröffentlicht am 06.November 2018 den ersten Regionalreport für die Fahrschulen in Bayern. 

Anfang des Jahres erschien der MOVING Branchenreport Fahrschule 2018. Auf Grundlage dieser ausführlichen Zusammenstellung von Fahrschuldaten für das gesamte Bundesgebiet wird MOVING von nun eine neue Ebene von Informationen für Fahrschulen anbieten.

Jörg Michael Satz, Präsident von MOVING: „Ich freue mich sehr, Ihnen den neuen


Regionalreport präsentieren zu können. Hiermit bietet MOVING zum ersten Mal Fahrschuldaten speziell für einzelne Bundesländer an. Weitere Regionalreporte sollen in der nächsten Zeit veröffentlicht werden.“

Bei dem MOVING Regionalreport Bayern handelt es sich um eine Zusammenfassung landesspezifischer Branchendaten für Fahrschulen und Vergleiche mit der durchschnittlichen gesamtdeutschen Entwicklung. Wichtige darin festgehaltene Sachverhalte zur Entwicklung der bayrischen Fahrschulbranche deuten die Entwicklungen von Umsatzzahlen, Anzahl von Fahrschulen und Fahrlehrern, Prüfungsstatistiken und zahlreiche weiter Marktindikatoren an.

Folgende Fragen und viel mehr lassen sich durch den neuen Regionalreport von MOVING aufschlüsseln:

  • Wie hat sich der Branchenumsatz der Fahrschulen in Bayern entwickelt?
  • Wie veränderte sich die Anzahl der Fahrschulen nach Umsatzgrößenklassen?
  • Wie hat sich die Anzahl der Fahrlehrer in Bayern entwickelt?
  • Wie sieht die Altersstruktur der Fahrlehrer in Bayern aus?
  • Wie groß ist der Anteil der bayrischen Fahrschulen, die aktuell nach Fahrlehrern suchen?

Der Report ist nun auf der MOVING Website abrufbar: https://www.movingroadsafety.com/  

Über MOVING International Road Safety Association e. V

MOVING ist eine Interessenvereinigung europäischer Verkehrsverlage und Unternehmungen, die im Bereich der Fahrerlaubnisausbildung tätig sind. MOVING möchte durch weitergehende Professionalisierung der Fahrerlaubnis-Ausbildung in allen Führerschein-Klassen sowie Förderung von Verkehrserziehung in Kita und Schule einen wesentlichen Beitrag zur Erhöhung der Verkehrssicherheit leisten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MOVING International Road Safety Association e. V
Schumannstr. 17
10117 Berlin
Telefon: +49 (30) 257416-70
http://www.moving-roadsafety.com

Ansprechpartner:
Alexander Krey
Telefon: +49 (30) 257416-70
E-Mail: krey@moving-roadsafety.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.