Neue SMART Receiver mit Sprachsteuerung von XORO

Die MAS Elektronik AG kündigt jetzt auch die Verfügbarkeit von SMART Receivern mit Sprachsteuerung an.

Mit fünf neuen Receivern startet die MAS Elektronik AG, um ihr Portfolio an SMART Produkten kontinuierlich zu erweitern. Die SMART Receiver unterstützen die Steuerung durch Amazon Alexa & Google Home Sprachassistenten und lassen sich somit nahtlos in jedes Smart Home integrieren.

Die SMART Receiver von XORO sind in folgenden Varianten erhältlich:
Für DVB-C:   HRK 7659 SMART und HRK 7660 SMART (jeweils mit oder ohne PVR)


Für DVB-S2: HRS 8659 SMART und HRS 8660 SMART (jeweils mit oder ohne PVR)

Für DVB-T2: HRT 7620v3 SMART (jeweils mit oder ohne PVR)

Weitere SMART Receiver Modelle folgen in Kürze. 

Mit den bereits vorgestellten Lautsprechern XORO XVS 100 und XORO XVS 200 hat die MAS Elektronik AG auch weitere attraktive Produkte mit Sprachsteuerung ins Programm genommen.

Informationen zu den SMART Produkten finden Sie auch auf www.xoro.de.

Verfügbarkeit
Lieferbar: ab sofort

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MAS Elektronik AG
Weidegrund 3
21614 Buxtehude
Telefon: +49 (4161) 800240
Telefax: +49 (4161) 8002461
http://www.xoro.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.