Deutscher Presseindex

Mit Multi CAD Daten für MCAD und ECAD aus einer einzigen Datenquelle zum digitalen Zwilling

Mit Multi CAD Daten für MCAD und ECAD aus einer einzigen Datenquelle zum digitalen Zwilling

Komponentenherstellern bietet die CADENAS GmbH wichtige Unterstützung bei der Umsetzung ihrer Digitalisierungsstrategie: Bauteilinformationen können mit einem Elektronischen Produktkatalog der eCATALOGsolutions Technologie zentral verwaltet und dabei so angereichert werden, dass diese neben den CAD Daten für die mechanische Konstruktion auch zusätzlich umfangreiche Unterstützung bei der Elektroplanung bieten. So lassen sich mit wenig Aufwand digitale Produktdaten fürRead more about Mit Multi CAD Daten für MCAD und ECAD aus einer einzigen Datenquelle zum digitalen Zwilling[…]

Smarte Angebote für jede Situation: Die Black Week 2020 mit HONOR

Smarte Angebote für jede Situation: Die Black Week 2020 mit HONOR

Ob Smartphone, Smartwatch oder Arbeitslaptop: mit HONOR ist man bereit für den vernetzten Alltag Unschlagbare Deals während der gesamten Black Week (24. bis 30. November 2020) Stark reduzierte HONOR-Produkte bei HiHonor und anderen Händlern verfügbar (Amazon, Otto, Cyberport und MediaMarktSaturn) Jedes Jahr fiebern Millionen von Schnäppchenjägern diesem Tag entgegen: Black Friday. Der aus den USARead more about Smarte Angebote für jede Situation: Die Black Week 2020 mit HONOR[…]

Opel Wall Boxen: Jetzt 900 Euro Zuschuss für private Ladestationen

Opel Wall Boxen: Jetzt 900 Euro Zuschuss für private Ladestationen

Zuhause laden: Die staatliche KfW-Bank fördert die Einrichtung von Wall Boxen Nachhaltige Nutzung: Ladestationen aus dem Opel-Angebot erfüllen Umweltrichtlinien Jetzt Zuschuss sichern: Antragstellung ab 24. November 2020 bei der KfW-Bank Opel ist elektrisch: Alle E-Modelle von Opel Corsa-e bis zum Opel Zafira-e Life mit Innovationsprämie zu besonders attraktiven Konditionen Nie zuvor war der Umstieg aufRead more about Opel Wall Boxen: Jetzt 900 Euro Zuschuss für private Ladestationen[…]

Wählbare Ausgangsspannung von 48…75 V DC

Wählbare Ausgangsspannung von 48…75 V DC

Elec-Con, Passauer Entwicklungshaus für kundenspezifische Leistungselektronik bis 1 KVA, stellt mit der Baureihe DC24xx-110-ISO eine Serie galvanisch getrennter Hochsetzsteller (Boost-Wandler) vor, welche bis +55° C ohne zusätzliche Kühlung betrieben werden kann. Bei einer Eingangsspannung von 18…32 V lässt sich eine Ausgangsspannung zwischen 48 und 75 V erzielen; diese wird hardwareseitig eingestellt. Die Leistung beträgt 110 WRead more about Wählbare Ausgangsspannung von 48…75 V DC[…]

„ISMA: Intelligentes Störungsmanagement“: Die Hochschulen Bremen und Wismar sowie die europäische Ariane Group GmbH starten Kooperationsprojekt

„ISMA: Intelligentes Störungsmanagement“: Die Hochschulen Bremen und Wismar sowie die europäische Ariane Group GmbH starten Kooperationsprojekt

Industrie 4.0 steht für die Digitalisierung in der Produktion und zielt auf effiziente, dynamische und intelligente Prozesse ab. Mit Hilfe von mobilen Computern, Datennetzen und Datenbanken wachsen physische und digitale Wertschöpfungsketten zusammen. In diesem Zusammenhang ist die Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen der Hochschule Bremen und der Hochschule Wismar zu sehen: Gefördert mit insgesamt 377.000Read more about „ISMA: Intelligentes Störungsmanagement“: Die Hochschulen Bremen und Wismar sowie die europäische Ariane Group GmbH starten Kooperationsprojekt[…]

„ISMA: Intelligentes Störungsmanagement“: Die Hochschulen Bremen und Wismar sowie die europäische Ariane Group GmbH starten Kooperationsprojekt

„ISMA: Intelligentes Störungsmanagement“: Die Hochschulen Bremen und Wismar sowie die europäische Ariane Group GmbH starten Kooperationsprojekt

Industrie 4.0 steht für die Digitalisierung in der Produktion und zielt auf effiziente, dynamische und intelligente Prozesse ab. Mit Hilfe von mobilen Computern, Datennetzen und Datenbanken wachsen physische und digitale Wertschöpfungsketten zusammen. In diesem Zusammenhang ist die Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen der Hochschule Bremen und der Hochschule Wismar zu sehen: Gefördert mit insgesamt 377.000Read more about „ISMA: Intelligentes Störungsmanagement“: Die Hochschulen Bremen und Wismar sowie die europäische Ariane Group GmbH starten Kooperationsprojekt[…]

FED zeichnet junge Techniktalente mit dem PAUL Award aus

FED zeichnet junge Techniktalente mit dem PAUL Award aus

Der Fachverband für Design, Leiterplatten- und Elektronikfertigung (FED) hat am 20. November 2020 drei junge Techniktalente erstmalig mit dem PAUL Award 2020 in einer Online-Preisverleihung ausgezeichnet. Die Gewinner sind: Paul Goldschmidt (18 Jahre aus Heidelberg), Philipp Lorenz (22 Jahre aus Augsburg) und das Team Lukas Biethan, Jakob Keischnigg und Fabian Lechl (19 Jahre aus Ferlach,Read more about FED zeichnet junge Techniktalente mit dem PAUL Award aus[…]

Sicher, ungestört, komfortabel: Home Office im Hotelzimmer

Sicher, ungestört, komfortabel: Home Office im Hotelzimmer

Während die Corona-Pandemie andauert und für die Mitarbeiter vieler Unternehmen seit Monaten Remote-Arbeit angesagt ist, sind zahlreiche Hotels der BWH Hotel Group Central Europe weiter geöffnet. Bereits seit März bieten Hotels in Deutschland, Österreich und der Schweiz für Menschen, die ungestört und komfortabel arbeiten möchten, Home Office im Hotelzimmer an. Nun steigt die Nachfrage wiederRead more about Sicher, ungestört, komfortabel: Home Office im Hotelzimmer[…]

Neue Technologien praktisch nutzen

Neue Technologien praktisch nutzen

Künstliche Intelligenz, Smart Meter, Big Data und autonomes Fahren sind prominente Schlagwörter rund um Digitalisierung. Doch welche Anwendungen ergeben sich daraus? Wie lassen sich neue Technologien in der Praxis nutzen? Die Digital Transformation Week (23.-27.11.2020) des Digitalverbandes BITKOM greift diese Fragen auf. Sie widmet sich konkreten Lösungen für Gesundheitswesen, Mobilität, Energie, Landwirtschaft und Handel. InRead more about Neue Technologien praktisch nutzen[…]

Über 30% der Solarteure sind noch nicht im digitalen Zeitalter angekommen

Über 30% der Solarteure sind noch nicht im digitalen Zeitalter angekommen

Im Rahmen der Datenrecherche mit KI und Wettbewerbsanalyse prüfen wir von Xpert.Digital täglich u.a. über 40.000 Internet-Websites auf deren Erreichbarkeit und Status. Wer seine Website auf dem neuesten Stand hält, hat bessere Chancen schneller gefunden zu werden. Aber auch der 1. Eindruck und die Vertrauenswürdigkeit spielen eine ganz wichtige Rolle. Bevor potenzielle Kunden Kontakt aufnehmen,Read more about Über 30% der Solarteure sind noch nicht im digitalen Zeitalter angekommen[…]