Preissenkung – SunPower – bestes Modul – jetzt kaufen – TOP Preise

Nach der Intersolar 2018 werden SunPower-Solarmodule günstiger. Mit hohem Wirkungsgrad und Maxeon Technik sowie 25 Jahren Vollgarantie wirbt SunPower immer mehr Kunden.

Leistungsfähigkeit und Vorteile der SunPower Module für Haus und Industrie

Wodurch unterscheidet sich SunPower von anderen Solaranlagen-Hersteller? Das Herzstück des Erfolgs sind die Wafer der SunPower Module. Die patentierten Maxeon-Solarzellen unterscheiden sich mit ihrer ganzflächig beschichteten Kupferunterlage von herkömmlichen Zellen.

Der Unterschied in puncto Effizienz ist klar: Pro Jahr erzielen SunPower Module auf gleicher Fläche einen Energiemehrertrag von 8 Prozent. Zudem beträgt der Leistungsverlust lediglich 0,2 Prozent pro Jahr, sodass sie auch nach 25 Jahren noch immer 94 Prozent ihrer ursprünglichen Leistung erbringen.


Das Herzstück des SunPower Moduls ist die Maxeon® Solarzelle

Solarzellen mit Kupferunterlage sind zwar in der Herstellung teurer als herkömmliche Solarzellen, die marginal höheren Anschaffungskosten machen sich aber durch höhere Lebensdauer und Leistung bezahlt. Die Kupferunterschicht greift auf alle Licht-Elektronen zu, die glatte Oberfläche ist entspiegelt und erhöht somit den Wirkungsgrad. SunPower Module sind auf mindestens 40 Jahre Nutzungsdauer ausgelegt! Nach 25 Jahren immer noch 94% der Anfangsleistung!

Ab August 2018 – SunPower senkt den Preis und erhöht die Qualität

Photovoltaikanlagen von SunPower liefern wesentlich mehr Energie als andere Solardächer. Bei SunPower Modulen rentiert sich somit die Investition mehrfach. SunPower Module erzeugen mehr Strom als andere auf dem Markt verfügbare Solarmodule. Einige Forscher sagen, im Jahr 2050 wird die Hauptenergiequelle weltweit die Sonne sein. Setzen Sie auf Qualität mit SunPower und sichern Sie sich die Preisvorteile von SunPower bei Ihrem SunPower Premium Händler.

Mehr Infos zu SunPower Solaranlagen unter 0800 9928000  oder hier    

Über die iKratos Solar und Energietechnik GmbH

Ikratos arbeitet bayernweit im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen "Sonnencafe" mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

iKratos Solar und Energietechnik GmbH
Bahnhofstrasse 1
91367 Weißenohe bei Nürnberg
Telefon: +49 (9192) 99280-0
Telefax: +49 (9192) 99280-28
http://www.ikratos.de

Ansprechpartner:
Willi Harhammer
Telefon: +49 (9192) 992800
Fax: +49 (9192) 9928028
E-Mail: kontakt@ikratos.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.