Shaolintage im Campingpark Gitzenweiler Hof

Bereits zum zweiten Mal kommt Großmeister Zheng aus dem Jahrhunderte alten Shaolin-Kloster in Henan/China mit einem seiner Schüler an den Gitzenweiler Hof. Über viele Generationen werden in diesem Shaolin-Kloster die traditionellen Lehren des ZEN-Buddhismus, Tai-Chi, Qigong, Kungfu und TCM vermittelt.

Ebenfalls traditionell im orangen Gewand wird Meister Shi Yan Lu (= Herr Lu YUAN) aus der Kung Fu Stadt Shaolin im Campingpark dabei sein. Heute lebt er in Schorndorf bei Stuttgart. Er gründete hier das Shaolin Zentrum und lehrt traditionelles Shaolin Kung Fu, Meditation und ZENBuddhismus. Bereits als Kind im chinesischen Kloster ausgebildet, beeindruckte er mit den Mönchen auf mehreren Welttourneen. Er spricht fließend Deutsch und lebt dafür, die Kultur des Shaolin Kung Fu ganzheitlich zu vermitteln.

Dieses Jahr bieten die Meister am GITZ ganz unterschiedliche Shaolin-Tageskurse an. Jeder Morgen startet mit einer gemeinsamen Mediation, danach geht es in Seminargruppen in die Vertiefung.
Mittags wird gemeinsam mit den Shaolin traditionell gekocht und gegessen. Hier kann man ganz persönliche Momente mit den Meistern erleben und vieles lernen.


Dieses unvergessliche Erlebnis ist direkt über den Campingpark Gitzenweiler Hof buchbar. Der Preis pro Tag inkl. Mittagessen beträgt 169,00 €

Wer dieses Erlebnis mit einem Urlaub in der Vierländerregion am Bodensee verbringen möchte, kann optional einen Stellplatz oder eine Mietunterkunft dazu buchen.

Zur Auswahl stehen folgende Seminartage:

Freitag, 1. Juni 2018
Tai-Chi Tag für die innere Balance
Durch die fließenden Bewegungen des Tai-Chi die eigene Energie
spüren. Mit Ernährungslehre und Tipps für den Alltag

Freitag, 1. Juni 2018
16 – 17:30 Uhr: Shaolin Kung-Fu von 6 – 14 Jahren
Einmal in das Leben der Shaolin schnuppern. € 20,– / Kind

Samstag 02.06.18
Entschleunigen mit der Philosophie der Shaolin-Mönche Die original Shaolin Meister Zhen und
Yuan teilen Ihre Lebensweisheit und ihr Wissen zur traditionellen chinesischen Shaolin-Kunst mit
Ihrer Meditation und Atemtechnik sowie Ernährungsprogramm.

Sonntag 03.06.18
Shaolin Waffen – Der Tag zum Erleben der Tradition
Verschiedene Aktionen der Kampfkünste. Es wird die Kampfkunst mit Stock, Schert und Kette
erprobt, sowie die Selbstverteidigungskunst der Shaolin.

Montag 04.06.2018
Kung-Fu & Shaolin Kampfkunst
Anspruchsvolles Training der Shaolin Meister Zhen und Yuan
für geübte Erwachsene.

Mittwoch 06.06.18
Qi Gong Tag für mentale Stärke und Geist
Energetische Bewegungen stärken die innere Mitte.

Freitag 08.06.18
Tai-Chi Tag für die innere Balance
mit den original Shaolin Meistern Zhen und Yuan. Durch fließende Bewegungen lässt Tai-Chi die
eigene Energie spüren. Mit anschließendem Ernährungsprogramm.

Samstag 09.06.18
Shaolin Pro-Energie. Aufbau durch harte Arbeit
mit dem traditionellen Tagesablauf aus ihrem Kloster in China – einmal beim täglichen Training
der Shaolin Meister “Zhen“ und „Yuan“ dabei sein.

Sonntag 10.06.18
Gesundheitstag – Bewusst Leben mit innerer Harmonie. Stressabbau durch wunderbare Übungen,
die auch danach selbst angewendet werden können.

Anmeldungen bitte per Email: info@gitzenweiler-hof.de 

Es werden folgende Angaben benötigt:
Vorname, Name, Straße, PLZ / Ort, Telefonnummer

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Campingpark Gitzenweiler Hof GmbH
Gitzenweiler 88
88131 Lindau-Bodensee
Telefon: +49 (8382) 9494-0
Telefax: +49 (8382) 9494-15
http://www.gitzenweiler-hof.de

Ansprechpartner:
Projektagentur Kegel
Telefon: +49 (9502) 924510
Fax: +49 (9502) 924511
E-Mail: info@projektagentur-kegel.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.