Pferdekoppeln vor dem neuen Firmeneingang – Standortwechsel für die Swiss Galoppers

Seit wenigen Tagen ist Swiss Galoppers in neue Räumlichkeiten gewechselt und hat ab sofort eine neue Firmenadresse. Nach gründlichen Vorbereitungen nahm das Unternehmen ab sofort die Arbeit in den neuen Geschäftsräumen auf. Kunden finden die Macher der innovativen Hufschuhe jetzt im Kanton Aargau.

Und das ist kein Zufall, denn unter dem Dach der GUDO AG www.goo.gl/kp8SpN , dem Hersteller der Hufschuhe, gründeten die Swiss Galoppers mit dem Experten für Verschluss-Systeme eine geschäftliche Partnerschaft, die Kräfte, Potential und Ressourcen bündeln wird, um so den innovativen Hufschuh national und international in den Märkten zu positionieren. Die Pferdekoppeln vor der Unternehmenstür sind mehr als ein willkommener Leuchtturm; sie weisen den Weg und ermöglichen die Navigation, sagt Hufschuh-Erfinder Armin Eberle.

„Von uns, von meinem Schwager, dem anerkannten Hufschuhorthopäden Armin Eberle, kommt die Idee, die vor vier Jahren reifte und umgesetzt worden ist. Mit dem Hersteller, der GUDO AG, vertreten durch Enrico Maraffio, kommen Jahrzehnte an Erfahrungen im Business.“, so Mirko Weixelbaumer, Chef-Koordinator, Projektmanager und Sprecher der Swiss Galoppers und ergänzt, dass die Synergie und die intensive Zusammenarbeit von Beginn an beide Unternehmen hat auf das Produkt einschwören lassen.


Enrico Maraffio, der schon manches Highlight das Licht der Geschäftswelt aus seinen modernen Spritzgussmaschinen in den vergangenen Jahrzehnten hat erblicken lassen, ist es der Blick auf die Entwicklung, auf den zwingenden Vergleich zu Hufschuhen von Marktbegleitern und dem sich erschliessenden Potential; weltweit: „Angesichts der sich fortlaufend stärkenden Positionierung des Barhuf-Reitens sind Hufschuhe ein Must-have, um die Hufe des Pferdes zu schützen. Und so wie es bei einer vorhandenen Angebots-Tiefe ist, setzen sich die innovativsten am Markt durch. Die Swiss Galoppers haben den Drive, ganz vorn mitzureiten.“

Über GUDO AG

Die GUDO AG konzentriert sich u.a. auf das Gebiet Verschlüsse. Das Unternehmen liefert hochwertige Systeme in die Märkte Industrie, Sport, Orthopädie, Automotive und Arbeitsschutz. Weltweit verbreitet sind die Verschlüsse auch im Helmbereich für die Kopfgrösseneinstellung. Auch für den Fahrradträgerbereich entwickelt und produziert das Fach-Team. Überall dort, wo eine Fixierung oder Justierung gebraucht wird, ist GUDO AG professionell tätig. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt die Produkte im Werk in Lupfig.

Über die Swiss Galoppers GmbH

Das Schweizer Unternehmen steht für artgerechte Pferdehaltung und entwickelte den bislang in mehr als zehn Ländern vorgestellten und bis dato erfolgreich am Markt angekommenen Swiss Galoppers – Hufschuh. Mit Sitz in CH-Lupfig entstand in Zusammenarbeit mit der GUDO AG ein Produkt Made in Switzerland, dessen Potential in Bezug auf Anwender und Entwicklung von Experten rund um das Pferd als überzeugend, schlüssig und kompetent bewertet wird. www.goo.gl/74VWXT

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Swiss Galoppers GmbH
Gass 12
CH5242 Lupfig
Telefon: +41 (52) 7634343
http://www.swiss-galoppers.swiss

Ansprechpartner:
Marlies Dyk
DirectDykNews
Telefon: +49 (621) 33892-49
E-Mail: info@directdyk.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.