Das Balkon Kraftwerk

Die schlaue und einfache Solarlösung: Mini Solar Kraftwerk für Balkon oder Terrasse

Sie besitzen eine Mietwohnung und haben kein Dach zur Verfügung um ihren eigenen Strom zu erzeugen? Aber Sie haben einen Balkon oder eine kleine Terrasse? Dann hat iKratos die Lösung für Sie, wie Sie ihren Stromzähler tagsüber auf 0 bringen können.
Jeder weiß, dass der Stromzähler auch läuft, wenn man nicht Zuhause ist, da beziehen viele kleine Geräte und auch der Kühlschrank den Strom aus der Steckdose und somit aus dem Gelbeutel. Diesen Strom kann man sich aber auch sparen. Ein Mini Solar Kraftwerk bestehend aus 1-6 Photovoltaik Modulen kann dafür schon ausreichen.

Befestigen können Sie es wo und wie Sie möchten, ob als Balkongeländer oder stehend auf der Terrasse, das können Sie selbst entscheiden. Seit 2017 ist es nun offiziell erlaubt.
Das Mini Solar Kraftwerk ist eine kompakte Photovoltaikanlage. Sie besteht aus den Modulen sowie einem Modulwechselrichter zur Einspeisung in das eigene elektrische Hausversorgungsnetz.


Die Installation ist auch spielend einfach. Idealerweise wird der Modulwechselrichter außen direkt an der Unterkonstruktion des Solarmodules befestigt. Das Modul wird über Standardstecker mit dem Modulwechselrichter verbunden. Dann wird das 230V-Ausgangskabel des Wechselrichters mit einer beliebigen Haussteckdose verbunden. Mehr unter www.ikratos.de

Über die iKratos Solar und Energietechnik GmbH

Ikratos arbeitet bayernweit im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen "Sonnencafe" mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

iKratos Solar und Energietechnik GmbH
Bahnhofstrasse 1
91367 Weißenohe bei Nürnberg
Telefon: +49 (9192) 99280-0
Telefax: +49 (9192) 99280-28
http://www.ikratos.de

Ansprechpartner:
Willi Harhammer
Telefon: +49 (9192) 992800
Fax: +49 (9192) 9928028
E-Mail: kontakt@ikratos.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.