Deutscher Presseindex

Kraftwerk Brunsbüttel: Beschädigungen an Rohren

Kraftwerk Brunsbüttel: Beschädigungen an Rohren

Bei einer wiederkehrenden Inspektion im Kühlwasserbauwerk des im Abbau befindlichen Kernkraftwerks Brunsbüttel wurden bei einigen Rohreinläufen aus einer Saugekammer für die Nebenkühlwassersysteme Beschädigungen festgestellt. Die schadhaften Stellen befinden sich in der Betondecke zwischen der Saugekammer und dem Pumpenhaus. Eine Leckage über die Betondecke hinaus hat es nicht gegeben. Die Nebenkühlwassersysteme gehören zum Kühlwasserkonzept des Kraftwerkes.Read more about Kraftwerk Brunsbüttel: Beschädigungen an Rohren[…]

Beginn der Arbeiten am Kleinwasserkraftwerk Hüscherabach

Beginn der Arbeiten am Kleinwasserkraftwerk Hüscherabach

Alpiq und die Gemeinde Rheinwald (GR) bauen erneut gemeinsam ein Kleinwasserkraftwerk. Die Bauarbeiten haben gerade erst begonnen und werden etwa 18 Monate dauern. Das neue Kraftwerk wird 6,1 Millionen kWh Strom aus erneuerbarer Energie pro Jahr erzeugen, was dem durchschnittlichen Jahresverbrauch von 1’500 Haushalten entspricht. In der Region Splügen (GR) haben die Bauarbeiten für dasRead more about Beginn der Arbeiten am Kleinwasserkraftwerk Hüscherabach[…]

BGH sorgt für Stärkung der Rechte der Tonträgerhersteller auch mit Blick auf Umsetzung der Urheberrechtsrichtlinie

BGH sorgt für Stärkung der Rechte der Tonträgerhersteller auch mit Blick auf Umsetzung der Urheberrechtsrichtlinie

Der Bundesverband Musikindustrie (BVMI) nimmt die heutige Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) im Fall „Metall auf Metall“  positiv zur Kenntnis. Nach der heutigen Pressemitteilung des BGH folgt das Gericht den Vorgaben des EuGH und stellt klar, dass Vervielfältigungshandlungen seit Geltung der InfoSoc-Richtlinie 2001/29/EG im Jahr 2002 europarechtskonform auszulegen seien. Nach diesen Maßstäben stelle die Entnahme vonRead more about BGH sorgt für Stärkung der Rechte der Tonträgerhersteller auch mit Blick auf Umsetzung der Urheberrechtsrichtlinie[…]

Verteilnetze bilden Basis für Integration erneuerbarer Energien

Verteilnetze bilden Basis für Integration erneuerbarer Energien

Der Ausbau von Anlagen zur Erzeugung erneuerbarer Energie hat in den vergangenen Jahren immer weiter zugenommen. Diese Entwicklung würdigt in jedem Jahr der „Tag der Erneuerbaren Energien" rund um den 26. April. So liefern heute Windparks an Land oder auf hoher See, Photovoltaik- und Biogas-Anlangen mehr als 42 Prozent des Bruttostromverbrauchs in Deutschland. Damit derRead more about Verteilnetze bilden Basis für Integration erneuerbarer Energien[…]

duisport stellt Bauantrag für das trimodale Containerterminal auf logport VI

duisport stellt Bauantrag für das trimodale Containerterminal auf logport VI

  Konsequenter Ausbau der Schienen- und Wasserinfrastruktur soll Lkw-Verkehr deutlich reduzieren Interne Erschließungsstraße vor Realisierung Bau eines separaten Parkplatzes für wartende Lkw auf dem Gelände vorgesehen Im Zuge der weiteren Entwicklung von logport VI hat duisport inzwischen die genehmigungsrechtlichen Grundlagen für den Bau des Containerterminals sowie der internen Erschließungsstraße von logports VI erarbeitet. Das trimodale Containerterminal (Straße/Wasser/Schiene) istRead more about duisport stellt Bauantrag für das trimodale Containerterminal auf logport VI[…]

Voith und Enel Green Power unterzeichnen globalen Dreijahres-Rahmenvertrag für Turbinenregler

Voith und Enel Green Power unterzeichnen globalen Dreijahres-Rahmenvertrag für Turbinenregler

. Modernisierung des Kraftwerkparks von Enel Green Power mit neuen Turbinenreglern auf dem amerikanischen Kontinent und in Europa Voith wird digitale und hydraulische Steuerungssysteme liefern, installieren und in Betrieb nehmen Voith und Enel Green Power (EGP) haben einen Rahmenvertrag über die Erbringung von Komplettleistungen für die Modernisierung von Turbinenreglern unterzeichnet. Teil dieses Rahmenvertrages ist dieRead more about Voith und Enel Green Power unterzeichnen globalen Dreijahres-Rahmenvertrag für Turbinenregler[…]

Erfolgreiche Generalüberholung der Konvertergasrückgewinnungsanlage durch SMS group bei JSW Steel

Erfolgreiche Generalüberholung der Konvertergasrückgewinnungsanlage durch SMS group bei JSW Steel

Jindal South West Steel in Vijayanagar, Indien, hat die von der SMS group (www.sms-group.com) generalüberholte Anlage zur Konvertergasrückgewinnung wieder in Betrieb gesetzt. Die von der SMS group gelieferte Anlage hat über 15 Jahre jährlich mehr als 360 Millionen Nm³ hochenergetisches Gas aus dem Sauerstoffblasprozess des 120-Tonnen-Konverters zurückgewonnen und im betriebseigenen Kraftwerk effizient verstromt. Ohne eineRead more about Erfolgreiche Generalüberholung der Konvertergasrückgewinnungsanlage durch SMS group bei JSW Steel[…]

Das ist die Zukunft  –  Strom aus dem Meer!

Das ist die Zukunft – Strom aus dem Meer!

Alle reden vom Wetter – Gezeiten-Kraftwerke sind unabhängig vom Wetter. Ob die Sonne scheint oder ob der Wind weht ist für Gezeiten-Kraftwerke egal. Solange sich der Mond um die Erde dreht, können Gezeiten-Kraftwerke die unerschöpfliche Energie der Meere zur sauberen Stromerzeugung nutzen. Rund um die Uhr und an 365 Tagen im Jahr. Die Gezeiten sindRead more about Das ist die Zukunft – Strom aus dem Meer![…]

Das „nachhaltige Weihnachtsgeschenk“ – BalkonSolar erzeugt Deinen Strom

Das „nachhaltige Weihnachtsgeschenk“ – BalkonSolar erzeugt Deinen Strom

Weihnachten Geschenkezeit –> Keine Idee —> Wir haben das Nachhaltige Weihnachtsgeschenk –> Erzeuge Deinen eigenen Strom mit einem "BalkonSolar Kraftwerk" – bereits ab 299 Euro – schnell installiert – Auch als Gemeinschafts Familien Geschenkgutschein – Für Mieter Eltern Vermieter Hausbesitzer. Ideal für alle die alles schon haben – Infos: https://www.ikratos.de/balkonsolar-minisolar/ Über die iKratos Solar undRead more about Das „nachhaltige Weihnachtsgeschenk“ – BalkonSolar erzeugt Deinen Strom[…]

Goldbeck Solar plant Erweiterung des Akadyr-Projekts in Kasachstan

Goldbeck Solar plant Erweiterung des Akadyr-Projekts in Kasachstan

Genaue einen Tag vor der Eröffnungsfeier des 50 MW Solarkraftwerks in Akadyr steht Goldbeck Solar bereits mit dem nächsten Projekt in den Startlöchern. Als Erweiterung plant das EPC-Unternehmen nämlich am selben Standort eine Erweiterung mit einer Leistung von 26 MW, die das gesamte Projekt in Akadyr auf eine Leistung von knapp 76 MW bringt. DasRead more about Goldbeck Solar plant Erweiterung des Akadyr-Projekts in Kasachstan[…]