Neues Buch – „Der Honig“

Honig – ein wohlschmeckendes, natürliches Lebensmittel

Wer mehr darüber lernen oder es auch ganz genau wissen möchte, findet in dem neuen Buch der Autoren Dr. Dr. Helmut Horn (Landesanstalt für Bienenkunde der Universität Hohenheim) und Dr. Cord Lüllmann (Tentamus Group GmbH/vormals Quality Services International GmbH, QSI) eine Vielzahl von wissenswerten Informationen rund um Honig sowie gesetzlichen Anforderungen, die dieses Gold der Natur erfüllen muss. Herr Dr. Lüllmann erklärt hierzu:

„In unserem Buch ‚Der Honig’ haben Helmut und ich unsere mehrere Jahrzehnte umfassende Erfahrung nicht nur im Bereich der Honiganalytik, sondern auch in lebensmittelrechtlichen Fragestellungen sowie der Imkerei zusammengefasst.“

Nicht nur etablierte Methoden werden behandelt, auch hochaktuelle Verfahren, wie z.B. die Verfälschungsanalyse von Honig mittels NMR-Spektroskopie, werden erläutert. Der Leser erfährt außerdem von unerwünschten Substanzen, wie zum Beispiel den Pyrrolizidinalkaloiden, die auf völlig natürlichem Weg in Honig gelangen können.


Herr Dr. Lüllmann ließ es sich nicht nehmen, das erste Exemplar persönlich an Frau Gudrun Beckh, der Geschäftsführerin der QSI GmbH in Bremen, zu überreichen. Frau Beckh, selbst international anerkannte Expertin für Honig mit jahrzehntelanger Erfahrung, nahm das Buch begeistert an:

„Das Werk ist hervorragend einsetzbar im Rahmen von Schulungen und Seminaren. So ermöglicht es Studenten, die im Rahmen ihrer Bachelor- oder Masterarbeit bei uns tätig sind, einen schnellen und fundierten Einstieg in das gerade für Honig-Neulinge ausgesprochen komplexe Thema Honig. Auch unsere Kunden, obwohl meist ‚alte Hasen’ im Bereich Honig, schätzen den Praxisbezug und die Relevanz der Informationen in diesem Kompendium.“

Möchten Sie mehr über Honig erfahren? Besuchen Sie QSI im Internet unter www.qsi-q3.de oder www.tentamus.com. Sie können das Buch über das Kontaktformular oder auch per E-Mail (info@qsi-q3.de) bei uns anfragen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Tentamus Group GmbH
An der Industriebahn 5
13088 Berlin
Telefon: +49 (30) 206038-230
Telefax: +49 (30) 206038-190
http://tentamus.com

Ansprechpartner:
Arne Dübecke
Global Center of Excellence for Food Fraud
Telefon: +49 (421) 59660737
E-Mail: arne.duebecke@tentamus.com
Dr. Yvonne Pfeifer
Director Business Development
Telefon: +49 (30) 206038164
E-Mail: yvonne.pfeifer@tentamus.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.