DS Deutsche Systemhaus GmbH übergibt Spende von 6000 Euro an die Freiwillige Feuerwehr

Am Mittwoch, den 19.07.2017 übergaben DS Deutsche Systemhaus Firmeninhaber Inez und Christian Paulus eine Spende in Höhe von 6000 Euro an die Freiwillige Feuerwehr Schwandorf.

Zustande kam die enorme Spende durch eine Idee des Geschäftsführer Christian Paulus. Jedes Jahr bedankt sich die Firma bei ihren Kunden mit weihnachtlichen Aufmerksamkeiten, doch nicht so im Dezember 2016. Stattdessen widmete die DS dieses Budget nun einem guten Zweck, was auch in den nächsten Jahren als Tradition weitergeführt werden soll.

„Für den einzelnen Kunden ist es eine Kleinigkeit, aber eben all die kleinen Sachen zusammengerechnet, bedeuten für eine Einrichtung wie die Freiwillige Feuerwehr in Schwandorf eine wertvolle Unterstützung“, so Gesellschafterin Inez Paulus.


Warum die Spende an die Freiwillige Feuerwehr Schwandorf ging, hatte für Christian Paulus einen sehr persönlichen Hintergrund. Um seine Firmengründung 1995 auf den Weg zu bringen und das Unternehmen aufzubauen, leistete er dort seinen Wehrersatzdienst über die folgenden acht Jahre bis 2003. Besonders der kameradschaftliche Zusammenhalt, die Professionalität und das Engagement auf Basis der Freiwilligkeit beeindruckten den heute 40-Jährigen Unternehmer damals wie heute. Auch für Jugendliche stelle die Beteiligung bei der Feuerwehr eine großartige Chance dar: sich in eine Gemeinschaft eingliedern und dabei noch einer verantwortungsvollen Aufgabe nachzugehen.

Des Weiteren plant die Familie Paulus die Gründung eines Wohltätigkeitsvereins. Dadurch soll mit diversen Charity-Veranstaltungen gemeinnützige Projekte und Organisationen in der Region unterstützt werden.

Dankbar für den großzügigen Betrag zeigten sich Helmut Mösbauer (Stadtbrandinspektor), Andreas Hohler (Vorsitzender des Feuerwehrvereins) sowie Oberbürgermeister Andreas Feller. Neue Funktionsshirt für die aktiven Mitglieder, das wird wohl die erste Anschaffung sein, laut dem Stadtbrandinspektor.

Über die DS Deutsche Systemhaus GmbH

Das auf den Mittelstand fokussierte IT-Systemhaus wurde 1995 in Schwandorf gegründet und ist in ganz Deutschland tätig. Die Mitarbeiter kennen die IT-Anforderungen mittelständischer Unternehmen und liefern passgenaue Lösungen – flexibel und günstig. Spezialisiert auf Managed Services, unter anderem im IT-Infrastrukturumfeld und Cloud Computing liefert DS zukunftssichere Lösungen. Alle eigenen Cloud-Dienste erbringt das Systemhaus aus in Deutschland betriebenen Rechenzentren.

DS Deutsche Systemhaus ist spezialisiert auf Lösungen auf Basis von Microsoft-Produkten und überzeugt mit professionellen Dienstleistungen rund um Hochverfügbarkeit, Virtualisierung, Microsoft System Center, Microsoft Terminalserver und Exchange Server. Auch zum Thema Videokonferenzen sind die Spezialisten von DS sehr gute Ansprechpartner. Darüber hinaus beschafft das Systemhaus sämtliche erforderliche Hardware zu fairen Preisen von namhaften Herstellern. Und auch beim Planen durchaus komplexer WLAN-Infrastrukturen können sich Auftraggeber auf DS verlassen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

DS Deutsche Systemhaus GmbH
Gabelsbergerstr. 1
92421 Schwandorf
Telefon: +49 (9431) 7173-130
Telefax: +49 (9431) 7173-199
http://www.deutsche-systemhaus.de/

Ansprechpartner:
Inez Paulus
Manager Marketing
Telefon: +49 (9431) 7173131
Fax: +49 (9431) 7173193
E-Mail: inez.paulus@d-s.group
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.